wake-up-neo.net

So beheben Sie den Visual Studio-Fehler "Eine oder mehrere Komponenten können nicht gefunden werden. Bitte installieren Sie die Anwendung erneut" in Windows 8.1.

Als Alex schlägt vor, devenv.exe zu finden und auszuführen. Bei der Suche nach devenv.exe habe ich festgestellt, dass es dort ist. Wenn ich diese Datei starte, bekomme ich den Fehler "cannot find one or more components .Please reinstall the application". Ich installierte Visual Studio dreimal noch immer mit demselben Fehler. So beheben Sie diesen Fehler ... Es ist Visual Studio Ultimate mit Update 3. Ich habe keine ISO-Datei, diese wird vom Installer automatisch heruntergeladen. Sie wurde reibungslos installiert, d. H. Ohne Fehler. 

Bearbeiten:
Die erste Frage war, wie man eine Verknüpfung zu Windows 8.1 für Visual Studio erstellt.
Inhalt :
Heute habe ich Visual Studio 2013 mit Windows Phone SDK und Multi-Device Hybrid-Apps unter Windows 8.1 installiert. Leider kann ich keine Verknüpfungen zu einer der heute installierten Anwendungen finden. 

Wie kann ich eine Verknüpfung erstellen oder welche Datei muss ich ausführen, um IDE zu öffnen?

Eine Antwort wäre search in search charm, sie ist nicht da. Ich habe alle Möglichkeiten ausprobiert, die ich konnte.

Die folgenden Ordner befinden sich in Windows 8.1-Programmdateien 

C:\Programme\iTunes
C:\Programme\iPod
C:\Programme\Windows Identity Foundation
C:\Programme\Hyper-V
C:\Programme\Gemeinsame Dateien
C:\Programme\IIS Express
C:\Programme\Microsoft Identity Extensions
C:\Programme\SharePoint-Clientkomponenten
C:\Programme\Microsoft SQL Server
C:\Programme\Application Verifier
C:\Programme\MSBuild
C:\Programme\IIS
C:\Programme\Microsoft Visual Studio 12.0 
Viele Ordner sind in programfilesx86 mit diesen Apps verbunden.

17
user3919801

Problem ist mit der Sicherheitseinstellung .. Nach 2-3 Stunden Googeln habe ich viele Lösungen gefunden, aber keine davon funktioniert, dann habe ich diese Lösungen ausprobiert. 

There is one  folder in your machine:  "C:\ProgramData". 
Don't worry if you don't see this folder, unhide all the folders, you will find it there.
I did not had the rights on "C:\ProgramData\Microsoft\VisualStudio" .
See if you have full rights on the same.
If your are not able to open this folder, This means that you do not have rights on this.
to give rights follow the steps below :
1) Right click on the folder "VisualStudio."
2) Go to Properties->Security. See if your PC name is there in the user names list, 
if not , then add it.
3) Go to Advanced -> Owner -> Edit -> Other users or groups.  add your PC name,
i.e add yourself as the owner of the folder and give full rights.

Welcher findet sich hier Anwendungsdaten-Ordner-Fehler . Ich konnte die Sicherheit von ProgramData-Dateien nicht ändern und versuchte es mit dieser Lösung.

1. On the root folder, right click, select properties, select security tab.
2. Click Advanced
3. The window that pops up should show the current owner. Click "Change." 
The "Select User or Group" pop up box appears. 
4. In the text box, type in your current user name (you should be an admin), and hit the 
"Check Names" button. Your name will be replaced with the "official" system 
 name (i.e.,preceded by computer name and back slash).
5. Click OK
6. The box disappears, sending you back to the Advanced Security Settings window.
7. A new tick box appears below owner, with the text "Replace owner on subcontainers and 
objects" Select this tick box.
8. I also selected the tick box "Replace all child object permission entries
with inheritable permission entries from this object", but I think I had to run this twice
- once with this box ticked and once without.
9. Make sure that "everyone" appears on the Permission entries window, if not,
click add. The same box that appears in step 4 shows up again. 
Type everyone, click "Check Names" and then "OK"
10. Hit apply

die hier gefunden wird Berechtigungsfehler .

Endlich klappt es jubel :) Hoffe es wird einem anderen helfen.

4
user3919801

Das gleiche Problem für mich. Meine Lösung:
Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator

cd C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 12.0\Common7\IDE
devenv /resetuserdata
29
Arjan van Dam

Ich hatte das gleiche Problem in VS2012 wie folgt gelöst:

• Verwenden Sie regedit.exe

• Wechseln Sie zu HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VisualStudio

• Löschen Sie "11.0_Config" und "11.0-Knoten" Hinweis: 11.0 als Ihre VS-Version

• Starten Sie VS2012 .__ neu. VS env wird anfangs konstruiert.

Hoffe diese Hilfe . BR

7
littlefaint

%programfiles(x86)%\Microsoft Visual Studio 12.0\Common7\IDE\devenv.exe sollte funktionieren. Die VS-Versionsnummer (12.0) hängt natürlich von Ihrem installierten Visual Studio ab.

Oh, und wenn Sie auf einer 32-Bit-Installation von Windows sind, verwenden Sie:

%programfiles%\Microsoft Visual Studio 12.0\Common7\IDE\devenv.exe
3
Alex Hardwicke

Ich bin bei der Installation der VS 2015 Community auf dieses Problem gestoßen. Für mich bestand das Problem darin, dass ThreatFire ausgeführt wurde, was VS daran hinderte, einige DLLs zu laden. Das Deinstallieren von ThreatFire war die einzige Lösung. Sie können es nicht einfach stoppen, da der eigentliche Dienst weiterhin ausgeführt wird.

Im Allgemeinen habe ich herausgefunden, was das Problem ist:

  1. Laden Sie Windows Process Monitor https://technet.Microsoft.com/en-us/library/bb896645.aspx herunter und extrahieren Sie es.

  2. Führen Sie Process Monitor aus, fügen Sie den Filtern Process devenv.exe hinzu, führen Sie das Ergebnis ERFOLG aus und klicken Sie auf OK.

  3. Process Monitor zeigt eine riesige Liste von Datei- und Registrierungszugriffen an. Durchsuchen Sie die Liste und suchen Sie nach Ereignissen mit Result ACCESS DENIED oder FILE/PATH NOT FOUND. (Sie können die Liste mit dem Rechtsklick-Kontextmenü noch mehr filtern.)

  4. Das sollte Ihnen nützliche Hinweise geben, was wirklich schief geht, da die VS-Fehlermeldung wirklich keine Hilfe darstellt. Sie können auch die Stack-Ablaufverfolgung anzeigen, die das Ereignis generiert hat. So fand ich heraus, dass ThreatFire das Laden von DLL blockiert.

2
Metaller

Für Visual Studio 2015 musste ich diese Schlüssel in regedit.exe löschen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VisualStudio\14.0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VisualStudio\14.0_Config
2
Tonatio

Eine mögliche benutzerfreundliche Lösung ist die Verwendung der take ownership-Methode aus How to Geek und die Verwendung unter %USERPROFILE%\AppData und C:\ProgramData, wobei C die Festplattenpartition ist, auf der sich Ihr Betriebssystem befindet. Sie müssen jedoch zuerst ausgeblendete Ordner sichtbar machen. Navigieren Sie dann zu Ihrem VS-Installationsordner und führen Sie devenv /resetuserdata aus.

1
Bright

Das gleiche Problem hatte VSExpress 2015 (Sieg 10). Das Problem wurde behoben, indem der Registrierungsschlüssel entfernt wurde

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\ AppCompatFlags\Layers]

Weitere Informationen finden Sie unter dem Link http://maditguy72.blogspot.ru/2013/06/cannot-find-one-or-more-components.html

1
Alx

Dies ist wahrscheinlich spezifisch für Benutzer, die mit auf VS 2015 basierenden isolierten Shell-Anwendungen arbeiten, aber ich habe festgestellt, dass zwei Registrierungswerte manchmal mit falschen Werten festgelegt wurden, was zu diesem Fehler beim Start führte. Löschen Sie sie einfach aus der Registrierung und starten Sie sie erneut:

HKCU\Software\Company\TheApp\1.0_Config\Initialization\PkgDefSearchPath
HKCU\Software\Company\TheApp\1.0_Config\Initialization\RelativeRootFolderPath

Ersetzen Sie für Visual Studio 2015 Company\TheApp\1.0_Config durch Microsoft\VisualStudio\14.0_Config.

0
Cameron

So beheben Sie dieses Problem

  1. Starten Sie regedit.exe
  2. Wechseln Sie zu HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\SQL Server Management Studio
  3. Löschen Sie 11.0_Config
  4. Starten Sie ssms.exe neu

https://social.msdn.Microsoft.com/Forums/sqlserver/de-de/b6d2b85d-c6e1-464a-85e0-e0625e7fb305/Microsoft-visual-studio-Shell-isolated-cannot-find-one-or-or- mehr komponenten? forum = sqlexpress

0
user1463463

Ich bin auf Windows 7 32bits SP1. das hat für mich funktioniert:

cmd.exe mit erhöhten Rechten ausführen (als Administrator ausführen). dann ausführen:

cd c:\program files\Microsoft visual studio 15.0\common7\ide
devenv.exe /resetuserdata
devenv.exe

davor habe ich versucht, volle Rechte (für mein Benutzerkonto und auch für die seltsamen Account-unknown (S1-5-21-13113034 ....) ) für diese Ordner zu vergeben: c:\program files\Microsoft visual studio 14.0 und c:\users\_myname_\appdata\local\Microsoft 

beachten Sie, dass ich bei der Installation von Visual Studio den Standard-Ordnernamen in c:\program files\Microsoft visual studio 2015 geändert habe. Möglicherweise hängt dies mit dem später angezeigten Fehler zusammen.

0
reuns

Ich hatte das gleiche Problem und es stellte sich heraus, dass mein Passwort für mein lokales Administratorkonto abgelaufen ist. Ich benutze ein normales Konto, um mich bei Windows anzumelden, aber Visual Studio als Administrator auszuführen. Beim Öffnen von Visual Studio als Administrator werden Sie aufgefordert, meine lokalen Administratoranmeldeinformationen einzugeben. Da mein Kennwort abgelaufen ist, wird mir diese Fehlermeldung angezeigt.

Lösung: Melden Sie sich von Windows ab. Wechseln Sie die Benutzer und melden Sie sich als lokaler Administrator an. Windows teilt Ihnen mit, dass Ihr Passwort abgelaufen ist. Ändern Sie das Passwort und melden Sie sich ab. Melden Sie sich wieder als normales Benutzerkonto an und führen Sie Visual Studio erneut aus. Geben Sie dieses Mal das neue Administratorkennwort ein.

0
Pavel

Gehen Sie zu Regedit . Das Umbenennen von HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VisualStudio hat ein Problem für mich behoben.

0
umangi shah

Visual Studio Enterprise 2017 Version 15.8.6

Führen Sie als Administrator cmd aus und dann:

cd C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2017\Enterprise\Common7\IDE

devenv /resetuserdata
0

Für Benutzer, bei denen dieses Problem auftrat, die alle obigen Antworten ausprobiert haben, funktionierte dies für mich bei Visual Studio 2015:

  • Wenn Sie nach der Deinstallation/Neuinstallation von Visual Studio 2015 immer noch den Fehler "Eine oder mehrere Komponenten nicht finden" gefunden haben, öffnen Sie in der Windows-Suchleiste Programme hinzufügen oder entfernen.

  • Deinstallieren Sie ggf. Weiterverteilungen aus 2015 und 2017.

  • Wenn Sie den Offline-Installationsordner für Visual Studio 2015 installiert haben, navigieren Sie zum Ordner "packages/vcRedD14" und installieren Sie die 32-Bit- und 64-Bit-Pakete für die Weiterverteilung. Andernfalls laden Sie sie von der MS-Website herunter .

  • Versuchen Sie, Visual Studio 2015 zu öffnen. Es sollte jetzt normal funktionieren. 

Ich habe nicht versucht, die Redist-Pakete für 2017 erneut zu installieren, aber um 2015 wieder zum Laufen zu bringen, funktionierte dies für mich. Wenn Sie sie bereits installiert haben, können Sie die Redist-Pakete einfach mit Repair reparieren.

0
Chris

Ich hatte das gleiche Problem, und ich habe es behoben. Sie sollten den Namen des Ordners überprüfen, in dem Sie Visual Studio installiert haben ..__ Wenn der Name geändert wurde, kann Windows die Komponenten nicht finden ausführen. Aus diesem Grund zeigt Windows eine Fehlermeldung an

0
MinhTai Le

Sie müssen keine Neuinstallation durchführen, sondern nur die devenv-Daten zurücksetzen.

  1. cd c:\program files\Microsoft visual studio 15.0\common7\ide
    devenv.exe /resetuserdata
    
  2. Führen Sie VS2013/12 mit Administratorrechten aus.

Es wird gut funktionieren.

0
Vikram Barnwal