wake-up-neo.net

WordPress Editor erhält keine YouTube-Videovorschau

Wenn ich einen Beitrag über das Admin-Bedienfeld erstelle und einen YouTube-Link im Editor verwende, ruft der Editor das Video automatisch von YouTube ab und zeigt es sofort im Editor an.

 enter image description here 

Aber wenn ich benutzerdefinierten Code verwende, um den Editor im Frontend anzuzeigen und die YouTube-URL einzugeben, wird die Vorschau des Videos nicht angezeigt.

 enter image description here 

Gibt es einen bestimmten Parameter, der an den Editor für YouTube-Videos übergeben werden muss?

Hier ist mein aktueller Code,

$settings = array( 'media_buttons' => false, 'editor_height' => '140px');
$editor_id = 'video_content';
wp_editor( '', $editor_id, $settings );

Irgendeine Idee, wie man das erreicht !!

3
dipak_pusti

Vielleicht liegt es auf der Hand, dass Sie die URL in die Registerkarte "Visual" des Editors eingegeben haben. Überprüfen Sie die Registerkarte "Text" und stellen Sie sicher, dass Ihre URL nicht mit Paragaraph-Tags umhüllt wird und die URL daher als Text ausgegeben wird. Der Einfachheit halber würde ich das Meta-Feld "Video Content" in ein reguläres Textfeld umwandeln.

Hoffentlich hilft das!

1
Bassface

Hatte das gleiche Problem, habe es aber herausgefunden, als ich ein bisschen in WordPress herumgebuddelt habe. Damit dies in einem Frontend-Editor von tinyMCE funktioniert, müssen Sie sicherstellen, dass Sie diese JS-Datei in die Warteschlange stellen:

add_action( 'wp_enqueue_scripts', function() {
    wp_enqueue_script( 'mce-view' );
} );

Sobald dies geschehen ist, werden Ihre YouTube-, Twitter- usw. Links automatisch in den Editor eingebettet, damit Sie eine Vorschau anzeigen können.

Ich hoffe, das spart jemandem viel Zeit! :-)

1
Atari