wake-up-neo.net

Verhindern, dass WordPress-Updates benutzerdefinierte Sprachübersetzungen überschreiben?

die Sprache meiner Website ist Persisch und Persisch ist eine Sprache von rechts nach links. Wordpress hat ein Standard-Installationspaket für diese Sprache, aber für einige Fälle, wie eine sehr schlechte Übersetzung für das Dashboard oder einen Standard-RTL-Stil für alles (das ist wirklich ärgerlich für das Theming), habe ich das Original-Wordpress auf Englisch installiert und dann eine benutzerdefinierte Sprachdatei für mein Thema verwendet. Alles ist in Ordnung, aber wie Sie wissen, sollte ich die folgende Zeile in der Datei wp-config.php setzen, um mein Theme auf Persisch auszuführen:

define('WPLANG', 'fa-IR');

aber mit dem Ändern dieser Codezeile in wp-config Wordpress denke, dass ich persische Version von Wordpress verwende und sagen, dass Ihre Wordpress-Version nicht aktualisiert wird!

WordPress 3.9.2 ist verfügbar! Bitte aktualisieren Sie jetzt.

wenn Sie die Zeile auf die Standardeinstellung ändern, verschwindet die Aktualisierungsmeldung! Wenn ich auf die Schaltfläche "Aktualisieren" klicke, installiert Wordpress das persische Paket, etwas, das ich wirklich nicht möchte! Die einzige Lösung ist, die Leitung auf die Standardeinstellung zu ändern, WordPress zu aktualisieren und wieder auf "fa-IR" umzustellen! Gibt es dafür einen besseren Ansatz? Gibt es einen besseren Weg? Was passiert, wenn einer der Benutzer versehentlich auf die Schaltfläche "Aktualisieren" klickt? Vielen Dank.

2

Ändern Sie Ihre Installation so, dass Ihre benutzerdefinierten Farsi-Sprachdateien einem nicht standardmäßigen WPLANG-Wert zugeordnet sind. Versuchen Sie beispielsweise anstelle des Standards 'fa_IR' etwas anderes als 'farsi_IR' (oder sogar 'myCustomFarsi_IR').

Auf diese Weise werden Sie nicht mehr aktualisiert, wenn neue WordPress-Versionen für die "offizielle" Farsi-Version veröffentlicht werden.

2
Yosi Mor