wake-up-neo.net

Das DataSet-Bedienfeld (Berichtsdaten) im SSRS-Designer ist nicht mehr vorhanden

Auf dem Layoutbildschirm eines SSRS-Designers, z. In Visual Studio habe ich den Berichtsdatenbereich verloren.

Es ist verschwunden und ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wie es heißt, um es zurückzubekommen.

Dies listet normalerweise die folgenden Elemente auf:

  • Eingebaute Felder
  • Parameter
  • Bilder
  • Datenquellen
  • Datensätze

Zuvor befand es sich im selben Bereich wie die allgemeinen Fenster "Toolbox" und "Server-Explorer".

Weiß jemand, wie man es wiederherstellt?

157
bigoteetoe

Wählen Sie mit einer in Ihrer Lösung ausgewählten Berichtsdatei (rdl) Anzeigen und dann Berichtsdaten .

Es ist eine Abkürzung von Ctrl+Alt+D.

enter image description here

321
Kevin

Wenn Sie BIDS mit SQL 2008 R2 verwenden, können Sie das Menü "Berichtsdaten" nur aufrufen, indem Sie in das eigentliche Berichtslayout klicken.

  1. Klicken Sie in das aktuelle Berichtslayout.

  2. Wählen Sie nun "Ansicht" aus der Hauptmenüleiste.

  3. Wählen Sie nun "Berichtsdaten" als letztes Element aus.

43
SonicVader

Wenn Sie eine .rdl-, .rdlc- oder ähnliche Datei ausgewählt haben, können Sie entweder:

  • Klicken Sie auf Ansicht -> Berichtsdaten oder ...
  • Verwenden Sie die Tastenkombination CTRL + ALT + D

Example

34
pedram

Ansicht -> Datensätze (unten im Menü, über Aktualisieren)

9
CodeMonkey1313

Klicken Sie zuerst auf den Bericht und dann auf Ansicht -> Berichtsdaten

5
dgcharitha

Wenn Sie mit SQL 2008 R2 arbeiten, wählen Sie unten die Option View----> Report Data

5
user2122346

Für zukünftige Benutzer STRG + ALT + D oder einfach nur anzeigen> Daten in alten SSRs 2008 VS BI melden. In neueren SSRS 2017 ist es immer noch dasselbe. Komisch, wie sie eine Menge Dinge verändern, aber das auch so lassen.

2
Nick G