wake-up-neo.net

Externe Links: bei Verwendung von rel = "external" oder rel = "nofollow"?

In den meisten meiner Websites habe ich viele externe Links zu meinen anderen Websites und anderen externen Websites. Ich muss wissen, wann es besser ist, rel="nofollow" oder rel="external" auf einer Website?

30
Overnet

Sie können external für jeden Link zu einer anderen Website verwenden, unabhängig davon, ob es Ihrer ist oder nicht. ob es sich auf demselben Host befindet oder nicht.

Sie können nofollow für jeden Link verwenden, den Sie nicht unterstützen (Beispiel: Suchmaschinen sollten nicht davon ausgehen, dass es sich um einen relevanten Link handelt, und diesem Link sollte kein Rang gutgeschrieben werden ).

Sie können beide Werte für denselben Link verwenden:

<a href="http://example.com/" rel="external nofollow">Foobar</a>

Beachten Sie, dass external nicht angibt, dass der Link in einem neuen Fenster geöffnet werden soll.

Beachten Sie, dass Suchmaschinen-Bots (die nofollow unterstützen) möglicherweise weiterhin einem nofollow-Link folgen (dies ist nicht untersagt) zu folgen). FWIW, es gibt auch den nofollow Wert für das meta-robots Schlüsselwort (welches kann dasselbe bedeuten ... oder nicht , abhängig von der Definition Ihr folgt).

40
unor

nofollow Links-Attribute erlauben es Suchmaschinen-Bots nicht, dem Link zu folgen. Wenn Sie rel = "nofollow" haben, stoppt der Saft.

rel = "external" wirkt wie nofollow. seinen DoFollow-Link.

Für rel = "external" bedeutet dies, dass sich die Datei auf einer anderen Site befindet als die aktuelle. rel = "external" ist die gültige XHTML-Version, die Suchmaschinen darüber informiert, dass der Link extern ist. Wenn Sie dies verwenden, wird der Link jedoch nicht in einem neuen Fenster geöffnet. target = "_ blank" und target = "_ new" tun dies, sind jedoch nicht XHTML-gültig. Ich hoffe das hilft.

Ich rate Ihnen, Nofollow Links für den folgenden Inhalt zu verwenden:

  • Links in Kommentaren oder in Foren - Alles, was benutzergenerierte Inhalte enthält, ist wahrscheinlich eine Spamquelle. Auch wenn Sie vorsichtig moderieren, werden die Dinge durchrutschen
  • Werbung & gesponserte Links - Alle Links, die Werbung darstellen oder Teil einer Sponsoring-Vereinbarung sind, dürfen nicht befolgt werden.
  • Bezahlte Links - Wenn Sie einen Link in irgendeiner Weise in Rechnung stellen (Verzeichniseinreichung, Qualitätsbewertung, Bewertungen usw.), folgen Sie den ausgehenden Links nicht

**

Wenn Sie einen externen Link zu Ihrer eigenen Website haben, verwenden Sie

<a href="http://example.com/sample_page/" rel="external">Your Link</a>

Wenn Sie einen externen Link zu einer anderen Website haben, der Sie nicht vertrauen, können Sie beide kombinieren und verwenden

<a href="http://example.com/sample_page/" rel="external nofollow">Other Domain Link</a>

Wenn Sie einen externen Link zu einer anderen Website haben und diese für vertrauenswürdig halten, verwenden Sie

<a href="http://example.com/sample_page/" rel="external">External Useful Link</a>
2
Vishal Hule