wake-up-neo.net

Rails - Rake-Fehler wird angezeigt

Beim Ausführen von rake-Befehlen wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

You have already activated rake 10.0.2, but your Gemfile requires rake 11.1.1. 
Prepending `bundle exec` to your command may solve this.

Wie kann ich das beheben, damit ich vor jedem Rake-Befehl nicht bundle exec ausführen muss?

Ich habe Rake deinstalliert und neu installiert, aber es wird immer noch nach einer älteren Version gesucht:

C:/Ruby22-x64/bin/rake:22:in `load': cannot load such file -- C:/Ruby22-x64/lib/Ruby/gems/2.2.0/gems/rake-10.4.2/bin/rake (LoadError)
        from C:/Ruby22-x64/bin/rake:22:in `<main>'
10
Raymond R

lauf

$ bundle update rake

das hat für mich funktioniert.

siehe die Dokumentation. http://bundler.io/v1.3/man/bundle-update.1.html

28
Anurag Kumar

Für mich war es nur, dass ich Sudo bundle exec rake <...> verwenden musste, vielleicht kann es jemand anderem helfen ...

(Ich habe versucht, Concerto auf einem RaspberryPi, FYI zu installieren)

1
WegPast

Ziemlich einfach:

gem install rake -v 11.1.1
1
tadman

Das Problem ist, dass Ihr installierter rakeeine andere Version hat als der rakein Ihrem Gemfile.lock. Gehen Sie einfach dort hinein, Cmd + F Um nach "Rechen" zu suchen, ändern Sie die Versionsnummer in diejenige, die das Terminal haben möchte.

0
Mirror318

schreiben Sie einfach einen Befehl, der mit bundle exec als Beispiel bundle exec rake db:schema beginnt.

0
daniel

schreib einfach das hier

gem install rake
0
Sameer Moin

AKTUALISIEREN:

  1. gem 'rake','10.0.2' in gemfile
  2. gem uninstall rake
  3. gemfile.lock entfernen
  4. bundle update rake

Entfernen Sie einfach Ihren gemfile.lock und tun Sie bundle install :)

0
Jefferson

Das Problem ist, dass die Rake-Version, die Sie verwenden, nicht dieselbe ist wie die in Ihrer Gemfile. Sie müssen dafür sorgen, dass es keinen Unterschied gibt. Sie können auch nicht mehr bundle exec ... mit rubygems-bundler

gem install rubygems-bundler

nächster Lauf (einmalig)

gem regenerate_binstubs
0
Feuda

Überprüfen Sie Ihre Gemfile.lock auf die Rake-Version. Sie sollten so etwas finden

rake (10.0.2)

Wenn Sie das Obige gefunden haben, müssen Sie Ihren gemfile.lock entfernen und dann die Bundle-Installation erneut ausführen. Und es würde nicht schaden, zu überprüfen, ob Sie das richtige Projekt haben.

0
saadlulu