wake-up-neo.net

knitr: Beim Konvertieren der Rmd-Datei in HTML wird ein parse_all-Fehler in R angezeigt

Jedes Mal, wenn ich Knit Html in R verwende, um meine Rmd-Dateien in HTML zu konvertieren, bekomme ich einen Parsing-Fehler:

Fehler in parse_all (Eingabe, Dateiname, stop_on_error! = 2L): nicht verwendet argument (stop_on_error! = 2) Aufrufe: ... call_block -> block_exec -> in_dir -> auswerten -> parse_all

Die Hinrichtung wurde angehalten

Das gleiche Ergebnis wird bei Verwendung von knitr oder knitr: knit2html über die Befehlszeile erhalten. Fehler gab es zuvor nicht (ich habe Knit HTML bereits für viele .Rmd-Berichte verwendet), wurde jedoch angezeigt, als ich zum ersten Mal knit2html aus dem cmd verwendete. Die Kompilierung funktioniert nur, wenn sich in der .Rmd-Datei keine R-Code-Blöcke befinden oder wenn die Blöcke leer sind. Ich arbeite unter Windows 7, R-Version: 3.2.3, R-Studio-Version: 0.99.902. Nachfolgend finden Sie den einzigen R-Code-Block in der test.Rmd-Datei, den ich zum Testen verwende:

```{r}
i <- 0
i < i + 3
i
```
19
Ghida Ibrahim

Nachdem ich den gleichen Fehler gesehen hatte, half mir das folgende Update-Paket

install.packages("evaluate")

Evaluate wird von knitr verwendet. Hier ist ein Link zu CRAN zum Evaluieren: https://cran.rstudio.com/web/packages/evaluate/index.html

Meine R-Version ist 3.2.4. Es sind keine komplizierten Neuinstallationen erforderlich. Versuchen Sie es zuerst.

17
userJT

Ja, Vincent hat recht. Sie haben Ihr Paket knitr in den letzten Tagen auf Version 1.13 aktualisiert. Diese Version läuft nur unter der neuen R Version 3.3.0 (ebenfalls vor einigen Tagen veröffentlicht).

Sie haben zwei Möglichkeiten:

  1. Aktualisieren Sie R auf Version 3.3.0
  2. Setzen Sie Ihre knitr-Installation unter Verwendung des folgenden Codes auf Version 1.12 zurück:

    packageurl <- "http://cran.r-project.org/src/contrib/Archive/knitr/knitr_1.12.tar.gz"
    install.packages(packageurl, repos=NULL, type="source")
    
16
tah385

Ich war mit demselben Problem konfrontiert und habe daher diese Seite gefunden. Basierend auf den Vorschlägen habe ich R-Version 3.3.0 installiert und 3.2.4 deinstalliert. Ich habe die Pakete neu installiert. Die Fread-Funktion funktioniert jedoch nicht mehr. Ich habe gelesen, dass es damit zu tun haben könnte, dass dll durcheinander gebracht wird usw. Dann habe ich R und Rstudio komplett deinstalliert. Ich habe auch den Bibliotheksordner gelöscht, in dem die Pakete installiert sind. R neu installiert, dann Rstudio (neueste Version 0.99.902) und dann die Pakete. Jetzt funktioniert alles gut.

0
ilyas