wake-up-neo.net

Laden Sie das YouTube-Video mit Python in ein bestimmtes Verzeichnis herunter

Ich habe den folgenden Code ausprobiert, um ein Video in YouTube herunterzuladen, und es funktioniert, aber ich möchte das Video an einem bestimmten Ort speichern. Nun wird das Video in C:/Users/Download gespeichert. Welche Änderungen muss ich am Code vornehmen, wenn ich das Video auf dem Desktop speichern möchte?

from __future__ import unicode_literals
import youtube_dl
import urllib
import shutil
ydl_opts = {}
with youtube_dl.YoutubeDL(ydl_opts) as ydl:
    ydl.download(['https://www.youtube.com/watch?v=n06H7OcPd-g'])
13
Sharmili Nag

Ich habe ein wirklich cooles Python-Modul gefunden, mit dem Sie Videos von YouTube einfach herunterladen können. Um es zu installieren:

pip install pytube

Jetzt kannst du dein Video so herunterladen - 

from pytube import YouTube
yt = YouTube("https://www.youtube.com/watch?v=n06H7OcPd-g")
yt = yt.get('mp4', '720p')
yt.download('/path/to/download/directory')

Boom, Jetzt können Sie solche Videos mit Python problemlos abkratzen. Jetzt trinken wir!

Update 1:

Dank des Kommentars von @ Chiramisu können Sie das folgende Video verwenden, um das Video mit der höchsten Qualität herunterzuladen:

YouTube('video_url').streams.first().download('save_path')
21
Daksh Miglani

videos von youtube in python 3.x herunterladen als referenz können sie https://python-pytube.readthedocs.io/de/latest/user/quickstart.html#downloading-a-video

from pytube import YouTube
import os

def downloadYouTube(videourl, path):

    yt = YouTube(videourl)
    yt = yt.streams.filter(progressive=True, file_extension='mp4').order_by('resolution').desc().first()
    if not os.path.exists(path):
        os.makedirs(path)
    yt.download(path)

downloadYouTube('https://www.youtube.com/watch?v=zNyYDHCg06c', './videos/FindingNemo1')
3
Azadeh Khojandi
Path = "The Path That You Want"
Location = '%s \%(extractor)s-%(id)s-%(title)s.%(ext)s'.replace("%s ", Path)
ytdl_format_options = {
'outtmpl': Location
}

with youtube_dl.YoutubeDL(ytdl_format_options) as ydl:
     ydl.download(['https://www.youtube.com/watch?v=n06H7OcPd-g'])

Ich persönlich kenne die Bibliothek nicht sehr gut, aber meines Wissens bietet die youtube_dl ytdl_format_options die Möglichkeit, einige hinzuzufügen. Ich weiß nicht, wie sie heißt, aber sagen wir Parameter wie oben outtmp1 geben Ihnen die Möglichkeit, die zu spezifizieren Ort, ID, Titel oder Ruhe, um das Protokoll zu sehen oder nicht und es gibt so viel mehr. Fast alles können Sie von dieser URL bekommen: https://github.com/ytdl-org/youtube-dl/blob/master/README.md#format-selection

1
Mostafa Omer

Es speichert die Datei wo sich Ihre .py-Anwendung befindet. Befindet sich Ihr .py-Programm beispielsweise in Ihrem Desktop-Ordner und führen Sie Ihre App vom Desktop aus, wird die Ausgabe auf Ihrem Desktop gespeichert. Sie müssen lediglich Ihre .py-Datei in Desktop speichern und dann eine Befehlszeile öffnen und mit dem Befehl cd in Desktop gehen, nachdem Sie Ihre .py-Datei mit python YOURAPP.py ausgeführt haben Wenn Sie es an einem anderen Ort speichern, müssen Sie es wie bisher (an Ihrem temporären Ort) herunterladen und dann verschiebt es über Dateibibliotheken in Python.

1
Saeid

Sie brauchen nur os.chdir(path), um das Verzeichnis dahin zu ändern, wo der Download erfolgen soll.

from __future__ import unicode_literals
import youtube_dl
import os

ydl_opts = {}
os.chdir('C:/Users/Desktop')
with youtube_dl.YoutubeDL(ydl_opts) as ydl:
    ydl.download(['https://www.youtube.com/watch?v=BaW_jenozKc'])
0
johan

youtube_dl hat eine riesige Liste von Optionen: https://github.com/rg3/youtube-dl/blob/master/youtube_dl/YoutubeDL.py#L128-L278

Aber ich sehe keine, die das Ausgabeverzeichnis steuern. Sie können die Datei anschließend verschieben. Siehe dazu: So verschieben Sie eine Datei in Python .

0
John Zwinck