wake-up-neo.net

Überschreiben Sie standardmäßig die Textdomäne der Plugins - Lost Translation

Wordpress ist großartig, aber es gibt etwas, das mich verrückt macht.

Jedes Mal, wenn ein Plugin oder ein Thema aktualisiert wird, werden alle Dateien gelöscht und ersetzt. Wenn ich also benutzerdefinierten Code oder eine Übersetzung in einem Plugin habe, geht dieser verloren!

Ich habe einige Lösungen gesehen, die vorschlugen, die Textdomäne des Plugins zu ändern, um Sprachdateien von wp-content/languages ​​zu laden, aber wenn ich eine benutzerdefinierte Funktion zum Laden der * .po und * .mo von wp-content schreibe, direkt im Plugin-Code, der auch überschrieben wird.

Also habe ich mich gefragt, wie ich meine Plugins aktualisieren kann, ohne die Übersetzung oder den benutzerdefinierten Code zu verlieren.

Am Ende hatte ich WPML-Strings, die die Arbeit erledigten, indem ich die Übersetzung in DB speicherte (ich bin mir nicht sicher, ob das so ist), aber WPML ist ein sehr schweres Plugin und ich muss es auf allen Sites installieren, was es macht schwer zu pflegen.

Gibt es eine Funktion zum Überschreiben aller Textdomänen eines Plugins, sodass ich alle Übersetzungen in wp-content/languages ​​haben kann, ohne den Plugin-Code zu ändern?

4
André

Hier ist ein Patch für 3.5 zur Verwendung mit Plugins.
wp-content/languages/plugins/textdomain-pt_BR.po verwenden

Wende dies über SSH an mit: patch -p1 < no_plugin_overwrite.patch
Hoffentlich wird es in 3.6 veröffentlicht.

Ticket # 18200 (neue Aufgabe (gesegnet))

Implementieren Sie Sprachpakete für Core, Plugins und Themes.

1
André