wake-up-neo.net

$ PHP_AUTOCONF-Fehler auf Mac OS X 10.7.3 beim Versuch, PECL-Erweiterungen zu installieren

Ich versuche, meinen Rechner mit pecl_http und memcache einzurichten, und in beiden Fällen erhalte ich ähnliche Fehler. Dies ist auf MAC OS X 10.7.3 (Löwe) und ich habe auch XCODE darauf installiert. Ich habe auch die Zend Server Community Edition installiert, bevor ich diese Befehle ausgeführt habe, und habe die Umgebungsvariablen CFLAGS = '- Arch i386 -Arch x86_64' gesetzt. Also bitte helfen Sie mir, was ich tun muss

bash-3.2# **Sudo pecl install pecl_http-1.7.1**
downloading pecl_http-1.7.1.tgz ...
Starting to download pecl_http-1.7.1.tgz (174,098 bytes)
.....................................done: 174,098 bytes
71 source files, building
running: phpize
Configuring for:
PHP Api Version:         20090626
Zend Module Api No:      20090626
Zend Extension Api No:   220090626
Cannot find autoconf. Please check your autoconf installation and the
$PHP_AUTOCONF environment variable. Then, rerun this script.
ERROR: `phpize' failed
105
krishna
brew install autoconf

Viel einfachere Lösung

295
Bob Spryn

Sie müssen autoconfig installieren. Normalerweise installiere ich Bibliotheken gerne von der Quelle. Sie können also Folgendes tun:

curl -OL http://ftpmirror.gnu.org/autoconf/autoconf-latest.tar.gz
tar xzf autoconf-latest.tar.gz
cd autoconf-*
./configure --prefix=/usr/local
make
Sudo make install

Ich habe das gerade mit Mountain Lion durchgemacht.

91
Ares

Unter Mac OS X 10.8 ist die Situation etwas anders. Die hoch gewählte Lösung von Bob Spryn funktioniert nicht, da keine Symlinks erstellt werden. Nach der Installation von autoconf sollten Sie sie folgendermaßen erstellen:

Sudo ln -s /usr/local/Cellar/autoconf/2.69/bin/autoconf /usr/bin/autoconf
Sudo ln -s /usr/local/Cellar/autoconf/2.69/bin/autoheader /usr/bin/autoheader

Ich weiß, dass diese Frage für 10.7 war, aber ich hoffe, meine Antwort ist nützlich für jemanden am 10.8. :)

Aktualisiert: Funktioniert auch bei 10.10 Yosemite.

55
Anton Babenko

oder

Sudo port install autoconf

wenn Sie macports verwenden

15
stoefln

XCODE 4.3 speichert nicht alle Autoconf-Tools im Entwicklerordner. Es erstellt nicht einmal diesen Ordner in Macintosh HD. Ich musste ein Upgrade auf XCODE 4.2.1 durchführen, das alles installiert, was Sie im Entwicklerordner benötigen, und jetzt sehe ich keine Fehler.

Auch hier ist eine nützliche Referenz .

4
krishna

vielleicht benötigen Sie einen Link Autoconf mit brew link autoconf.

0
Jichao