wake-up-neo.net

Fehler beim Hochladen des Mediums: "Die hochgeladene Datei wurde nur teilweise hochgeladen."

Ich verwende Linux CentOS 5.8 und meine Webseiten verwenden WordPress 4.0.

Ich versuche, JPG-Fotos über WordPress auf den Server zu laden, aber es schlägt nach dem Zufallsprinzip fehl. Ich habe ein paar Fotos hochgeladen und bekomme dann Fehler wie:

“4.JPG” has failed to upload due to an error
The uploaded file was only partially uploaded.

Dann versuche ich es immer wieder und wieder, bis es erfolgreich hochgeladen ist. Sehr frustrierend.

Wie kann ich das debuggen? Gibt es eine Protokolldatei? Wo soll gesucht werden?

4
Danijel

Es ist mir gelungen, dieses Problem durch Ändern der Apache-Serverkonfiguration zu beheben: Es gibt ein KeepAlive-Flag, das deaktiviert werden muss.

Mehr zu dieser Flagge:

Apache-Optimierung: KeepAlive ein oder aus?

0
Danijel

Ich habe es durch Hinzufügen gelöst

<?php header ("Connection: close"); ?> 

in der Datei.php unter wp-admin/include

1
hashtagerrors

Schau dir die Wiederholung von Roberto an:

https://stackoverflow.com/questions/33375823/error-dispatching-request-to-Apache

RequestReadTimeout handshake=0 header=20-600,MinRate=500 body=20,MinRate=500

Standardmäßig stoppt Apache den Upload nach 20-30 Sekunden. Mit dieser Anweisung in Apache wird der Upload der Konfiguration bis zu 600 Sekunden fortgesetzt, solange der Benutzer mindestens 500 Bytes/s sendet.

1
drgrujic

Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich libapache2-mod-php5filter entfernt habe:

apt-get remove libapache2-mod-php5filter

und Installation von libapache2-mod-php5:

apt-get install libapache2-mod-php5
0
Jo Smo

Ich bin auf dasselbe Problem gestoßen und habe versucht, eine Google-Suche durchzuführen. Dabei habe ich so viele technische Vorschläge gemacht, dass ich gar nicht erst anfangen konnte, da ich nicht technisch versiert bin. Ich bin auf einen Artikel gestoßen, in dem eine Bloggerin sagte, sie habe ihren Hosting-Server kontaktiert und die PHP -Version geändert. Es könnte bei mir funktionieren oder auch nicht, aber ich wollte es versuchen.

Nur wusste ich nicht, wie ich das machen sollte und bin gerade mit dem Kundensupport davongekommen. Im Grunde genommen hat er meine Bandbreite erhöht. Ich konnte immer noch nicht hochladen. Ich habe ihm auf der Seite "Medienbibliothek hinzufügen" gesagt, dass die maximale Upload-Dateigröße 2 MB beträgt. Erst wenn ich die Seite aktualisiere, wird die Änderung wirksam und ich sehe, dass meine maximale Upload-Dateigröße 256 MB beträgt. Danach konnte ich problemlos Fotos hochladen!

0
user77871