wake-up-neo.net

Bei Verwendung von CloudFlare als CDN wird der Fehler 500 für WordPress angezeigt

Meine WordPress Website verwendet CloudFlare als CDN. Wenn ich die IP-Adresse der Website verwende, um direkt auf wordpress/wp-admin/install.php zuzugreifen, funktioniert dies einwandfrei.

Wenn ich jedoch versuche, wordpress/wp-admin/install.php über die Domain meiner Site mit CloudFlare aufzurufen, wird immer ein "500 Internal Server Error" gemeldet.

Ich habe alle meine WordPress Dateien in wordpress/ hochgeladen und alles ausprobiert, was in diesem Tutorial angegeben ist: So beheben Sie den internen Serverfehler in WordPress , wie z.

  1. Überprüfen auf beschädigte . Htaccess Datei
  2. Erhöhen des PHP Speicherlimits
  3. Deaktiviere alle Plugins
  4. Core-Dateien erneut hochladen

Erhielt aber den gleichen Fehler. Der obige Link sagt:

If increasing the PHP memory limit did not fix the issue for you, then you are in for some hard-core trouble shooting.

Das Fehlerprotokoll hat:

[Mon Jan 26 00:26:16.850503 2015] [fcgid:warn]
    [pid 8162] (104)Connection reset by peer: [client 173.245.48.159:53072]
    mod_fcgid: error reading data from FastCGI server

[Mon Jan 26 00:26:16.850625 2015] [core:error]
    [pid 8162] [client 173.245.48.159:53072]
    End of script output before headers: install.php

Weiß jemand, wie man dieses Problem mit dem Zugriff auf WorldPress hinter CloudFlare löst?

3
arachide

Erstellen Sie unter hier ein Seitenregel für URLs, die die Verzeichnisse wp-admin und wp-login enthalten, um zu verhindern, dass CloudFlare sie zwischenspeichert.

Deaktivieren Sie auch Rocket Loader , da es may inadvertently break certain functions (editors, etc.) in your WordPress back end.

Versuchen Sie auch, diese anderen Einstellungen in Ihrem CloudFlare-Konto unter Leistungseinstellungen zu ändern:

  • Leistungsprofil -> nur CDN
  • Caching-Level -> Basic
  • Auto Minify (Weboptimierung) -> (Alle vorerst deaktivieren)

Stellen Sie schließlich sicher, dass keiner der IP-Bereiche von CloudFlare von Ihrem Server blockiert wird (z. B. Apache .htaccess, Sicherheitsmodule oder Firewall), wie in Nummer 5 beschrieben. hier .

Sobald Sie Zugriff haben, z. B. wenn Sie nur Ihre IP-Adresse verwenden (d. H. Den CloudFlare-Proxy umgehen), können Sie versuchen, jede der oben genannten Einstellungen erneut zu aktivieren, bis der Fehler reproduziert wird, und diese Einstellung deaktiviert lassen.

4
dan