wake-up-neo.net

Gleichzeitige/gleichzeitige MySQL-Verbindungen

Ich habe nach dem besten WordPress-Hosting für mich gesucht und frage mich, wie viele MySQL-Verbindungen gleichzeitig für WordPress erforderlich sind? Ich weiß, das ist eine allgemeine Frage, aber wie sieht es für Sie aus?

Ich werde ca. 3-5 WordPress-Installationen hosten und jede wird ca. 80.000 Seitenaufrufe pro Monat haben (ca. 20.000 Unique User pro Monat).

Ich frage mich, ob 30 gleichzeitige Verbindungen ausreichen würden. Weil die meisten Hosting-Unternehmen (VPS kann ich mir noch nicht leisten) diese Verbindungen auf 25 oder 30 beschränken.

Können Sie Ihre WP eindeutigen Benutzer-/Seitenaufrufe und die Anzahl der gleichzeitig generierten Verbindungen freigeben? 30 klingt ziemlich leise, aber mir wurde gesagt, dass es gar nicht so einfach ist, sie zu übertreffen. Ich weiß, dass es vom Thema usw. abhängt, aber nehmen wir an, ich verwende ziemlich optimierte.

Ich kann es noch nicht selbst überprüfen, da alle meine Websites noch lokal gehostet werden :)

Das ist etwas seltsam, weil ich von Leuten kenne, die mehrere Themes im MediaTemple (Grid) -Dienst hosten, was 25 gleichzeitige Verbindungen und Leute in WordPress-Foren zulässt. Selbst 50 sind viel zu niedrig ...

Gibt es Benchmarks/Tests, die ich für mein Thema durchführen könnte, um festzustellen, wie viele MySQL-Verbindungen es öffnet, während ich auf den Seiten surfe?

2
Wordpressor

IMHO, das hängt vom Hosting-Unternehmen und den Ressourcen ab, auf die Sie beschränkt sind.

Nehmen wir an, Sie wählen MySQL RDS von Amazon. Es sind sieben Servermodelle zulässig. Jedes Modell erlaubt einen Maximalwert für die Anzahl der Verbindungen.

Ich habe im DBA StackExchanage einen Beitrag über diesen letzten Monat verfasst: Soll ich max_connections in AWS RDS t1-micro für MySQL erhöhen? . Hier ist eine Tabelle aus meinem Beitrag:

MODEL      max_connections innodb_buffer_pool_size
---------  --------------- -----------------------
t1.micro   34                326107136 (  311M)
m1-small   125              1179648000 ( 1125M,  1.097G)
m1-large   623              5882511360 ( 5610M,  5.479G)
m1-xlarge  1263            11922309120 (11370M, 11.103G)
m2-xlarge  1441            13605273600 (12975M, 12.671G)
m2-2xlarge 2900            27367833600 (26100M, 25.488G)
m2-4xlarge 5816            54892953600 (52350M, 51.123G)

Sie können zwar mehr IOPs pro Servermodell bezahlen, dies hilft jedoch nicht bei Verbindungen. Sie sind mit den angegebenen Zahlen für max_connections so ziemlich eingesperrt.

Wenn Sie nicht möchten, wo MySQL RDS Sie einschließt, können Sie zu Amazon EC2 wechseln. Siehe meinen Beitrag Too Many database connections on Amazon RDS . Ich empfehle, zu Amazon EC2 zu wechseln, um weit mehr Unabhängigkeit und Verantwortung für die Optimierung von MySQL für Connections, Memory, Disk usw. zu haben .

Natürlich scheuen Sie die Preise für Amazon möglicherweise vor RDS und EC2. Dieses Beispiel zeigt Ihnen grundsätzlich zwei Prinzipien:

  • Live mit Hosting-Einschränkungen
  • Suchen Sie eine Hosting-Firma, die eine der folgenden Aktionen ausführen kann:
    • Bringen Sie sich mit Connection Tuning für WordPress unter
    • Erlauben Sie Ihnen etwas Spielraum bei der Durchführung Ihrer eigenen Abstimmung

Budgetbedenken sind zwar ein mildernder Faktor, sie gehen jedoch über den Rahmen dieser Antwort hinaus.

1
RolandoMySQLDBA

WordPress verwendet eine Verbindung für alle Abfragen, so dass realistisch eine Verbindung pro Anfrage verwendet wird. Wenn also 30 Personen gleichzeitig auf die Website zugreifen, werden 30 Verbindungen verwendet. Ganz einfach.

1
Otto