wake-up-neo.net

Wordpress Subdomain MultiSite auf localhost XAMPP auf: 8080 mit IIS Hafen 80 nehmen

Ich habe derzeit Windows 7, 64-Bit, auf dem ich ein IIS auf localhost: 80 ausführe, und ich habe XAMPP auf localhost: 8080 installiert. Ich habe 15 einzelne WordPress-Sites, aber jetzt brauche ich eine Subdomain Multisite-WordPress.

Ich habe wp.dev:8080 in der Hosts-Datei für Multisite erstellt und die virtuelle Apache-Datei korrekt geändert. Alles hat funktioniert, bis ich die define('WP_ALLOW_MULTISITE', true); zur Konfigurationsdatei hinzugefügt habe. Als ich in WordPress auf die neue Menüoption "Netzwerk" geklickt habe, wurde eine Fehlermeldung angezeigt:

FEHLER: Sie können kein Netzwerk von Sites mit Ihrer Serveradresse installieren. Sie können keine Portnummern verwenden, z. B .: 8080.

Jetzt ist hier das Problem. localhost ist auf Port 80 für IIS 127.0.0.1 zugeordnet. Und Apache nimmt alle localhost: 8080. kann ich den localhost: 80-Verkehr irgendwie aufteilen, indem ich wp.dev als einzigen Server zuweisen: 80 für Apache und den Rest für IIS. Wie würde ich das definieren, da ich in Apache bereits *: 8080 definiert habe? Bitte helfen Sie, meine Dateien sind unten:

Hosts-Datei unter c/windows/system32/drivers/etc/hosts Dies ist das Stammverzeichnis von iis. Wenn ich keinen Port (: 80) und wenn ich einen Port (: 8080) spezifiziere, gehe zu xampp 127.0.0.1 localhost. Dies sind die folgenden: 8080 individuelle WordPress auf XAMPP 127.0.0.1 sb.localhost tw.localhost ups.localhost vet.localhost box.localhost ea.localhost Multisite unter 127.0.0.1 wp.dev

Dies ist meine Apache-Konfigurationsdatei in D:\xampp\Apache\conf\extra\httpd-vhosts.conf

NameVirtualHost *: 8080

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs" Servername localhost

Dies ist ein funktionierendes WordPress-Blog

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs/ki/abce/wordpress" Servername abce.localhost Optionen Indizes FollowSymLinks ExecCGI Enthält Reihenfolge Zulassen, Zulassen von allen verweigern

Dies ist unten, wie Netzwerk-Subdomain-Blog, die ohne 8080 Problem funktionieren würde

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs/alllive/wordpress" ServerAlias ​​* .wp.dev Servername wp.dev Optionen Indexe FollowSymLinks ExecCGI Enthält Reihenfolge Zulassen, Zulassen von allen verweigern

Danke im Voraus!

5
NickNo

Ok, ich habe aufgegeben und bin auf Port 80 umgezogen, obwohl ich denke, dass @Boultge (der Link) dies wahrscheinlich getan hätte, aber ich habe es zu spät gelesen.

Hier sind die Dateien, mit denen ich XAMPP WordPress MU-Subdomain Multisite auf localhost als wp.dev mit 20 zusätzlichen WordPress-Einzelseiten ausführen kann. Ich habe es verkürzt, weil ich 8 Sites pro Zeile habe und sowohl meine wpmu- als auch meine regulären WordPress-Sites gleich aussehen. Ich muss nur darauf achten, keinen Namen für eine neue Domain mit mehreren Sites zu wählen, die ich bereits für das reguläre WordPress verwende

Hier ist der c:/windows/system32/drivers/etc/hosts

127.0.0.1 localhost

127.0.0.1 wp.dev

127.0.0.1 somename.wp.dev someothername.wp.dev wpmu1.wp.dev wpmu2.wp.dev wpmu3.wp.dev

In der httpd.conf-Datei in xampp/Apache/conf habe ich (alles andere bleibt wie es ist):

Hören Sie 80 # Zeile 47

Servername localhost: 80 # Zeile 184

In httpd-vhosts.conf in xampp/Apache/conf/extra:

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs" Servername localhost

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs/regular-wordpress-1/wordpress" Servername

somename.wp.dev

"D:/xampp/htdocs/regular-wordpress-1/wordpress"> Optionsindizes

FollowSymLinks ExecCGI Beinhaltet Order allow, deny Allow from all

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs/regular-wordpress-2/wordpress"

Servername someothername.wp.dev

Options-Indizes FollowSymLinks ExecCGI Includes

Bestellung erlauben, ablehnen

Erlaube von allen

Der Rest von ihnen oben sind alle gleich, jeder eine völlig unabhängige WordPress-Installation.
Ganz am Ende von httpd-vhosts.conf folgen Domains mit mehreren Standorten:

DocumentRoot "D:/xampp/htdocs/wpmu-home/wordpress"

ServerAlias ​​wpmu1.wp.dev

ServerAlias ​​wpmu2.wp.dev

ServerAlias ​​wpmu3.wp.dev

Servername wp.dev

Options-Indizes FollowSymLinks ExecCGI Includes

Bestellung erlauben, ablehnen

Erlaube von allen

Außer dem, was hier in den httpd-vhosts steht, ist keine andere Direktive aktiviert. Mit dieser Sub-Domain funktioniert WordPress Multisite auf XAMPP zwar auf Port 80.

0
NickNo