wake-up-neo.net

Homebrew wird nicht mehr brauen

Auf meinem MacMini mit El Capitan kann ich nicht mehr brauen. Ich erhalte den folgenden Fehler:

/usr/local/Library/Homebrew/config.rb:34:in `initialize': no implicit conversion of nil into String (TypeError)
    from /usr/local/Library/Homebrew/config.rb:34:in `new'
    from /usr/local/Library/Homebrew/config.rb:34:in `<top (required)>'
    from /Library/Ruby/Site/2.0.0/rubygems/core_ext/kernel_require.rb:54:in `require'
    from /Library/Ruby/Site/2.0.0/rubygems/core_ext/kernel_require.rb:54:in `require'
    from /usr/local/Library/Homebrew/global.rb:18:in `<top (required)>'
    from /Library/Ruby/Site/2.0.0/rubygems/core_ext/kernel_require.rb:54:in `require'
    from /Library/Ruby/Site/2.0.0/rubygems/core_ext/kernel_require.rb:54:in `require'
    from /usr/local/Library/brew.rb:10:in `<main>'

Die Berechtigungen von/usr/local sind korrekt.

Die config.rb-Datei, die ich nicht geändert habe, sieht folgendermaßen aus:

def cache
  if ENV["HOMEBREW_CACHE"]
    Pathname.new(ENV["HOMEBREW_CACHE"]).expand_path
  else
    # we do this for historic reasons, however the cache *should* be the same
    # directory whichever user is used and whatever instance of brew is executed
    home_cache = Pathname.new("~/Library/Caches/Homebrew").expand_path
    if home_cache.directory? && home_cache.writable_real?
      home_cache
    else
      Pathname.new("/Library/Caches/Homebrew").extend Module.new {
        def mkpath
          unless exist?
            super
            chmod 0775
          end
        end
      }
    end
  end
end

HOMEBREW_CACHE = cache
undef cache

# Where brews installed via URL are cached
HOMEBREW_CACHE_FORMULA = HOMEBREW_CACHE+"Formula"

unless defined? HOMEBREW_BREW_FILE
  HOMEBREW_BREW_FILE = ENV["HOMEBREW_BREW_FILE"] || which("brew").to_s
end

# Where we link under
HOMEBREW_PREFIX = Pathname.new(ENV["HOMEBREW_PREFIX"])

# Where .git is found
HOMEBREW_REPOSITORY = Pathname.new(ENV["HOMEBREW_REPOSITORY"])

HOMEBREW_LIBRARY = Pathname.new(ENV["HOMEBREW_LIBRARY"])
HOMEBREW_CONTRIB = HOMEBREW_REPOSITORY/"Library/Contributions"

# Where we store built products
HOMEBREW_CELLAR = Pathname.new(ENV["HOMEBREW_CELLAR"])

HOMEBREW_LOGS = Pathname.new(ENV["HOMEBREW_LOGS"] || "~/Library/Logs/Homebrew/").expand_path

HOMEBREW_TEMP = Pathname.new(ENV.fetch("HOMEBREW_TEMP", "/tmp"))

unless defined? HOMEBREW_LIBRARY_PATH
  HOMEBREW_LIBRARY_PATH = Pathname.new(__FILE__).realpath.parent.join("Homebrew")
end

HOMEBREW_LOAD_PATH = HOMEBREW_LIBRARY_PATH

Der gleiche Fehler tritt bei Brew, Brew Doctor, Brew Update usw. auf.

Irgendwelche Ideen, was könnte falsch sein?

30
Arwed

Ich hatte das gleiche Problem - schien das Ergebnis eines Brew-Updates zu sein, das aufgrund von Berechtigungsproblemen nicht abgeschlossen werden konnte. 

Zuerst setze ich das Repo auf den neuesten Kopf zurück:

cd /usr/local/bin
git reset --hard HEAD

Dann könnte ich laufen:

brew doctor

Welche Berechtigungsprobleme gefunden haben. Durch das Festlegen dieser Berechtigungen gemäß den Anweisungen konnte ich schließlich ausführen:

brew update
54
gollyg

Mit jedem Update werden die Berechtigungen von OS X durcheinander gebracht.

Versuche dies:

Sudo chown -R $(whoami) /usr/local/share/man/man1

und

Sudo chown -R $(whoami) /usr/local/share/man

und sicherstellen, dass der aktuelle Benutzer (der brew ausgeführt wird) über die Berechtigung zum Zugriff auf /usr/local verfügt. 

5
Pouria

Ich habe das Skript/usr/local/bin/brew durch die neue Version ersetzt, die ich auf github gefunden habe. Jetzt ist alles wieder gut. 

Die neueste Datei davon finden Sie hier: https://github.com/Homebrew/homebrew/blob/master/bin/brew

2
Arwed

Ich habe das Skript/usr/local/bin/brew durch die neue Version ersetzt, die ich auf github gefunden habe. Jetzt ist alles wieder gut.

Die neueste Datei davon finden Sie hier: https://github.com/Homebrew/homebrew/blob/master/bin/brew

0
jie

Ein bisschen schmutzig, aber ich habe Homebrew gerade deinstalliert und neu installiert. WARNUNG: Dadurch werden alle installierten Brühpakete deinstalliert.

$ Ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/uninstall)"
$ Sudo chown -R $USER /usr/local/
$ Ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)"
0
lwelna