wake-up-neo.net

Durchlaufen Sie Dateien im Mac-Terminal

Ich versuche, eine einfache Schleife zu schreiben, die das aktuelle Verzeichnis durchläuft und nur die Dateinamen druckt.

Ich habe das versucht:

#!/bin/bash    
FILES=/Users/nick/Desktop/*.jpg
    for f in $FILES
    do
        echo $f
    done

aber es hat nicht funktioniert. Wenn Sie ./script ausführen, wird nur "/Users/nick/Desktop/*.jpg" gedruckt. Keine Fehler

Ich verwende dies auf einem MacBook Pro 10.10.4

Vielen Dank 

14
NikosDim
for f in /Users/nick/Desktop/*.jpg; do echo $f; done

Edit Eigentlich denke ich, dass dieser Kommentar von @KyleBurton sehr klug ist und in Betracht gezogen werden sollte, da dies erklärt, warum ein solches Ergebnis beobachtet werden konnte. 

35
Leonid Usov

Versuchen Sie dies bitte:

for f in $(ls /Users/nick/Desktop/*.jpg); 
do echo $f; 
done
0
Abdul