wake-up-neo.net

Wie kann ich ein Video mit Javascript in Youtube stoppen?

Situation:hier, wo ich ein Video gedrückt habe. 

Problem: Ich versuche das Video per Javascript in der Konsole von Firebug zu stoppen:

player.stopVideo(playerid):Void   [1] [2]

Frage: Warum funktioniert der obige Befehl nicht?

[1] Source für den Teil "player.stopVideo (): Void"

[2] Ich habe mit Firebug von der Quelle aus gesucht.

Ihr Video fordert die JSAPI-Funktion an, sodass Sie ganz nah dran sind! Sie benötigen lediglich einen gültigen Verweis auf den eingebetteten Player. Die Überprüfung Ihrer Seite ergab, dass Sie die HTML-DOM-Element-ID "playerid" verwenden, um Ihren Player zu identifizieren.

Beispiel:

<embed id="playerid" width="100%" height="100%" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" quality="high" bgcolor="#000000" name="playerid" style="" src="http://www.youtube.com/apiplayerbeta?enablejsapi=1&playerapiid=normalplayer" type="application/x-shockwave-flash">

Um einen Verweis auf den Player zu erhalten und das Video anzuhalten, verwenden Sie folgenden Code:

var myPlayer = document.getElementById('playerid');
myPlayer.stopVideo();
29
Andrew Martinez

Das Folgende funktioniert gut, getestet auf einem Wamp-Server. Ersetzen Sie einfach die 11-stellige ID in der folgenden Zeile durch die des Videos, das Sie abspielen möchten.

http://www.youtube.com/v/***LpbzbyGjJGE***?enablejsapi=1&version=3&playerapiid=ytplayer

Viel Glück.

 <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
<title>Untitled Document</title>
</head>

<body>

<a href="#" onclick="var myPlayer = document.getElementById('playerid'); myPlayer.pauseVideo();">Pause</a>
<a href="#" onclick="var myPlayer = document.getElementById('playerid'); myPlayer.playVideo();">Play</a>
<embed id="playerid" width="500px" height="400px" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" quality="high" bgcolor="#000000" name="playerid" style="" src="http://www.youtube.com/v/LpbzbyGjJGE?enablejsapi=1&version=3&playerapiid=ytplayer" type="application/x-shockwave-flash">
</body>
</html>
5
Amar

Das ist also der schnellste Weg!

Öffnen Sie die Entwickleroptionen

Bewegen Sie den Mauszeiger über die YouTube-Wiedergabetaste.

Drücken Sie Strg/Befehl + Umschalt + C

Wähle den Button aus

Fügen Sie eine ID hinzu.

Gehen Sie zur Konsole und führen Sie Folgendes aus

var x = document.getElementById ('id'); x.click ();

Das ist es!

0
Alpha Beta