wake-up-neo.net

Java kann nicht gefunden werden. Bitte benutzen Sie den Schalter --jdkhome

Ich habe Netbeans 8.0.2 unter CentOS 6.5 installiert.

Wenn ich versuche, es auszuführen, erhalte ich die Nachricht

Cannot find Java. Please use the --jdkhome switch

Ich habe /usr/share/Java-1.7.0, also habe ich getippt

/usr/local/netbeans-8.0.2/bin/netbeans --jdkhome /usr/share/Java-1.7.0

und noch bekam

Cannot find Java. Please use the --jdkhome switch

Ich habe auch /root/Downloads/jdk1.8.0_40, mit dem ich Netbeans installieren konnte. Allerdings, wenn ich tippe 

/usr/local/netbeans-8.0.2/bin/netbeans --jdkhome /root/Downloads/jdk1.8.0_40

Ich bekomme immer noch

Cannot find Java. Please use the --jdkhome switch

Ich habe es versucht

whereis Java

und bekam

Java: /usr/bin/Java /etc/Java /usr/lib/Java /usr/share/Java /usr/share/man/man1/Java.1.gz

Jedoch

/usr/local/netbeans-8.0.2/bin/netbeans --jdkhome /usr/bin/Java

produziert noch

Cannot find Java. Please use the --jdkhome switch.
13
OtagoHarbour

Ich empfehle Ihnen, die Konfiguration von JDK, die von NetBeans verwendet wird, in der netbeans.conf config-Datei zu ändern :

netbeans_jdkhome="C:\Program Files\Java\..."
20
  1. Wechseln Sie in das Installationsverzeichnis von netbeans
  2. Konfigurationsdatei [Installationsverzeichnis] ​​/etc/netbeans.conf suchen
  3. am Ende finden Sie die Zeile netbeans_jdkhome = ...
  4. kommentieren Sie diese Zeile mit '#'
  5. jetzt laufen Netbeans. Launcher findet jdk selbst (von $ JDK_HOME/$ Java_HOME) Umgebungsvariable

Beispiel:

Sudo vim /usr/local/netbeans-8.2/etc/netbeans.conf
21
Maruf Hamidi

Überprüfen Sie die Einstellung in Ihrer Benutzerkonfiguration /home/username/.netbeans/version/etc/netbeans.conf

Ich hatte das Problem, dass ich den Speicherort global angegeben habe, aber meine Benutzereinstellung hat die globale Einstellung überschrieben.

CentOS 7/Netbeans 8.1

2
ntm

Versuchen Sie es mit Java SE Runtime Environment 8. Es wurde für mich behoben.

2
Sus20200

ACHTUNG MAC OS BENUTZER


Denken Sie zunächst daran, dass auf einem Mac-Computer die Datei netbeans.conf unter gespeichert ist

/Applications/NetBeans/NetBeans 8.2.app/Contents/Resources/NetBeans/etc/netbeans.conf

(Wenn Sie das Standardinstallationspaket verwendet haben.)

Denken Sie dann auch daran, dass das Verzeichnis Sie MÜSSEN entweder "netbeans_jdkhome" oder "--jdkhome" es ist NICHT die /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.8.0_172. jdk/aber der folgende:

/Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.8.0_172.jdk/Contents/Home //<-- Please, notice the /Contents/Home at the end. That's the "trick"!

Hinweis: Natürlich müssen Sie die Versionen für NetBeans und JDK, die Sie verwenden, ändern.

1
Almir Campos

NetBeans 8.2 - Java-Installation in angegebenem Jdkhome nicht gefunden?

Antwort: Bearbeiten Sie die Datei netbeans.conf.

Schließen Sie NetBeans, starten Sie Notepad oder einen anderen Texteditor als Administrator. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung Notepad, wählen Sie "Als Administrator ausführen" und öffnen Sie die Datei netbeans.conf. Ändern Sie netbeans_jdkhome = "C:\Programme ... was auch immer".

1
dirk

Was bei mir funktioniert hat ist:

  • stellen Sie sicher, dass Java path verfügbar ist:
$ which Java
/usr/bin/Java
  • dann stelle in etc/netbeans.conf sicher, dass netbeans_jdkhome ist auskommentiert
  • im Finder gehe zu/bin/klicke auf netbeans (terminal icon)

Sie würden erwarten, ./netbeans --jdkhome=/usr/bin/Java zur Arbeit, aber aus irgendeinem Grund nicht.

0
f1vlad

Kommentieren Sie mit den Netbeans 10 das netbeans_jdkhome Einstellung in .../etc/netbeans.conf macht den Job nicht mehr. Es ist erforderlich, das richtige Verzeichnis in Abhängigkeit von der 32/64-Bit-Qualität anzugeben.

Z.B. Für 64-Bit-Anwendungen: netbeans_jdkhome="C:\Program Files\AdoptOpenJDK\jdk8u202-b08"

0
Franc Drobnič