wake-up-neo.net

Android Studio: MD5-Hashdatei konnte nicht erstellt werden

Ich erstelle eine einfache Android-Anwendung ... Ich hatte Probleme, als ich Gradle aktualisiert habe, als ich Android Studio startete, und es hat mich auch dazu aufgefordert.

Nach Abschluss des Updates wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Fehler: Ausführung fehlgeschlagen für Task ': app: compileDebugJavaWithJavac'.

Fehler beim Erstellen des MD5-Hash für die Datei "/Users/damenTomassi/AndroidStudioProjects/AstraeaDemo/app/src/main/res/libs/gson-2.3.1.jar".

Ich hatte die GSON-Bibliothek in meinem Projekt, brauchte sie aber nicht mehr, also entfernte ich sie ... 

Hat jemand irgendwelche Vorschläge?

11
Damen Tomassi

Versuche dies 

Schritt 1: Entfernen Sie this kompilieren Sie Dateien ('lib/gson-2.3.1.jar') aus Ihrer build.gradle -Datei 

Schritt 2: Build-> Projekt reinigen

24

Ich hatte dieses Problem heute, und nachdem ich eine Stunde damit verbracht hatte, alles andere zu versuchen, habe ich mein Android Studio auf die neueste Version aktualisiert und eine andere Fehlermeldung erhalten, dass die JAR-Datei nicht vorhanden war. Bei der Überprüfung meines Projekts war dieser Fehler korrekt.

compile files('libs/activation.jar')
compile files('libs/mail.jar')
compile 'com.Sun.mail:Android-mail:1.5.5'
compile 'com.Sun.mail:Android-activation:1.5.5'

Hatte aber keine Datei, libs/activation.jar, aus irgendeinem Grund funktionierte dies einwandfrei, hörte aber heute auf zu arbeiten. Ich ändere es in nur,

compile 'com.Sun.mail:Android-mail:1.5.5'
compile 'com.Sun.mail:Android-activation:1.5.5'

und mein Build funktioniert jetzt wieder. Seltsam, aber ich habe schon einmal versucht, diese Zeilen zu kommentieren, bekam aber immer noch den Fehler. Vielleicht half das Update auch bei Studio, oder ich musste eine Kombination der obigen Schritte ausführen.

Trotzdem Problem gelöst und prüfen, ob Ihre Jars tatsächlich im libs-Verzeichnis vorhanden sind.

0
James

Ich könnte dieses Problem lösen, indem Sie Instant Run deaktivieren. Sie können dies tun, indem Sie zu gehen

File -> settings -> build,execution,deplyment -> deselect instant run.

0
Rakshitha B R

Dies scheint ein vorübergehendes Problem in Gradle zu sein. Ich habe es behoben, indem ich die laufenden Gradle-Dämonen getötet habe (pkill -f gradle) und Wiederaufbau.

0
jcady