wake-up-neo.net

Richtige Möglichkeit, das Distributionszertifikat für iOS zu erneuern

Mein Vertriebszertifikat läuft am 7. Juni zusammen mit allen meinen Bereitstellungsdateien ab. Wie erneuere ich es richtig? Soll ich es jetzt widerrufen und ein neues anfordern? Wenn ich das tue, werden dann alle meine Live-Apps abgeschaltet?

274
user1413558

Ihre Live-Apps werden nicht entfernt. Nichts passiert mit etwas, das im App Store live ist.

Sobald sie offiziell abgelaufen sind, ist das Einzige, was davon betroffen ist, Ihre Fähigkeit, Code zu signieren (und somit neue Builds zu erstellen und Updates bereitzustellen).

Wenn Ihr Vertriebszertifikat abgelaufen ist, wird es einfach aus dem Bereich "Zertifikate, Kennungen und Profile" des Member Centers entfernt. Wenn Sie es verlängern möchten, bevor es abläuft, widerrufen Sie das aktuelle Zertifikat und Sie erhalten eine Schaltfläche, um ein neues anzufordern.

Machen Sie sich vor dem Ablauf des Provisioning-Profils keine Sorgen, verwenden Sie es einfach weiter. Es ist einfach genug, es zu erneuern, sobald es abläuft.

Sie können beruhigt davon ausgehen, dass Ihrer Live-App im Store nichts passiert.

321
Andy Obusek

Wenn Ihr Zertifikat abläuft, wird es einfach aus dem Bereich "Zertifikate, Kennungen und Profile" des Mitgliedercenters entfernt. Es gibt keine Schaltfläche "Erneuern", mit der Sie Ihr Zertifikat erneuern können. Sie können ein Zertifikat widerrufen und ein neues erstellen, bevor es abläuft . Sie können auch warten, bis es abläuft und verschwindet, und dann ein neues Zertifikat generieren. In Apples App Distribution Guide :

Ersetzen abgelaufener Zertifikate

Wenn Ihr Entwicklungs- oder Vertriebszertifikat abläuft, entfernen Sie es und fordern Sie ein neues Zertifikat in Xcode an.

Wenn Ihr Zertifikat abläuft oder widerrufen wird, wird jedes Bereitstellungsprofil, das das abgelaufene/widerrufene Zertifikat verwendet, als "Ungültig" ausgewiesen. Mit diesen ungültigen Bereitstellungsprofilen können Sie keine App erstellen und signieren. Wie Sie sich vorstellen können, würde ich ein Zertifikat lieber widerrufen und neu generieren, bevor es abläuft.

F: Wenn ich das tue, werden dann alle meine Live-Apps heruntergefahren?

Apps, die sich bereits im App Store befinden, funktionieren weiterhin einwandfrei. Wiederum in Apples App Distribution Guide :

Wichtig: Das erneute Erstellen Ihrer Entwicklungs- oder Distributionszertifikate wirkt sich weder auf Apps aus, die Sie an den Store gesendet haben, noch auf Ihre Fähigkeit, diese zu aktualisieren.

Damit…

F: Wie erneuere ich es richtig?

Wie oben erwähnt, werden Zertifikate nicht erneuert. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein neues Zertifikat zusammen mit den betroffenen Bereitstellungsprofilen zu widerrufen und neu zu generieren. Die Anweisungen wurden für Xcode 8.3 und Xcode 9 aktualisiert.

Schritt 1: Widerrufen Sie das auslaufende Zertifikat

Melden Sie sich bei Member Center > Zertifikate, Kennungen und Profile an und wählen Sie das auslaufende Zertifikat aus. Notieren Sie sich das Ablaufdatum des Zertifikats und klicken Sie auf die Schaltfläche "Widerrufen".

Select the expiring certificate and click the Revoke button

Schritt 2: (Optional) Entfernen Sie das widerrufene Zertifikat von Ihrem Schlüsselbund

Wenn Sie nicht möchten, dass das gesperrte Zertifikat in Ihrem System herumliegt, können Sie es optional aus Ihrem System löschen. Leider ist die Funktion "Zertifikat löschen" in Xcode> Einstellungen> Konten> [Apple ID]> Zertifikate verwalten ... immer deaktiviert, sodass wir sie manuell mit Keychain Access.app (/ Programme/Dienstprogramme/Keychain Access) löschen müssen. app).

Optionally remove the revoked certificate using Keychain Access.app

Filtern Sie nach "Login" -Schlüsselanhängern und "Zertifikaten" -Kategorie. Suchen Sie das Zertifikat, das Sie gerade in Schritt 1 widerrufen haben.

Suchen Sie je nach dem Zertifikat, das Sie gerade widerrufen haben, nach "Mac" oder "iPhone". Mac App Store-Distributionszertifikate beginnen mit "3rd Party Mac Developer", und iOS App Store-Distributionszertifikate beginnen mit "iPhone Distribution".

Sie können das gesperrte Zertifikat anhand des Teamnamens, des Zertifikatstyps (Mac oder iOS) und des Ablaufdatums des in Schritt 1 notierten Zertifikats suchen.

Schritt 3: Fordern Sie mit Xcode ein neues Zertifikat an

Klicken Sie unter "Xcode> Einstellungen> Konten> [Apple ID]> Zertifikate verwalten ..." unten links auf "+" und wählen Sie denselben Zertifikatstyp aus, den Sie gerade widerrufen haben, damit Xcode ein neues Zertifikat für Sie anfordert .

Let Xcode request a new certificate for you in Xcode > Preferences > Accounts > Apple ID > Manage Certificates…

Schritt 4: Aktualisieren Sie Ihre Bereitstellungsprofile, um das neue Zertifikat zu verwenden

Danach kehren Sie zurück zu Member Center > Zertifikate, Kennungen und Profile> Bereitstellungsprofile> Alle. Sie werden feststellen, dass jedes Bereitstellungsprofil, das das widerrufene Zertifikat verwendet, jetzt als "Ungültig" angezeigt wird.

Notice that any provisioning profile that made use of the revoked certificate is now reflected as ‘Invalid’

Klicken Sie auf ein Profil, das jetzt "Ungültig" ist, klicken Sie auf "Bearbeiten", wählen Sie das neu erstellte Zertifikat aus und klicken Sie auf "Generieren". Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Bereitstellungsprofile mit dem neuen Zertifikat neu generiert wurden.

Choose the newly created certificate, and click on Generate

Schritt 5: Verwenden Sie Xcode, um die neuen Bereitstellungsprofile herunterzuladen

Tipp : Bevor Sie die neuen Profile mit Xcode herunterladen, möchten Sie möglicherweise alle vorhandenen und möglicherweise ungültigen Bereitstellungsprofile von Ihrem Mac löschen. Sie können dies tun, indem Sie alle Profile aus ~/Library/MobileDevice/Provisioning Profiles Entfernen.

Klicken Sie in Xcode> Einstellungen> Konten> [Apple ID] auf die Schaltfläche "Alle Profile herunterladen", um Xcode aufzufordern, alle Bereitstellungsprofile von Ihrem Entwicklerkonto herunterzuladen.

Click Download All Profiles for Xcode to download all the newly generated profiles

320
junjie

Sehr einfach war es, Ihr Zertifikat zu erneuern. Gehen Sie zu Ihrem Developer Member Center und gehen Sie zu Ihrem Provisioning-Profil und sehen Sie, was das Zertifikat Active und InActive ist. Wählen Sie Inactive certificate und klicken Sie auf Edit button und dann auf generate button. Jetzt wird Ihr Zertifikat erfolgreich um ein weiteres Jahr verlängert. Vielen Dank

10

Dies war ein wirklich hilfreicher Thread. Ich habe die gleichen Schritte wie bei @junjie ausgeführt, aber für mich ist etwas Seltsames passiert. Die folgenden Schritte habe ich ausgeführt.

  1. Ging zum Entwicklerportal und widerrief das Zertifikat, das kurz vor dem Ablauf stand.
  2. Ging zu XCode6.4 und in den Kontoeinstellungen zeigte das Zertifikat noch Gültigkeit, ich wurde verrückt.
  3. Dann öffnete ich XCode7, dort wurde das Zertifikat mit "Zurücksetzen" angezeigt, anstatt es zu erstellen, und ich drückte auf die Schaltfläche "Zurücksetzen" und später im Portal konnte ich ein erweitertes Zertifikat sehen. Dies ist, was Apple sagt über Reset-Taste

Wenn Xcode ein Problem mit einer Signaturidentität feststellt, wird in den Kontoeinstellungen eine entsprechende Aktion angezeigt. Wenn Xcode eine Schaltfläche zum Erstellen anzeigt, ist die Signaturidentität weder im Member Center noch auf Ihrem Mac vorhanden. Wenn Xcode eine Schaltfläche zum Zurücksetzen anzeigt, kann die Signaturidentität auf Ihrem Mac nicht verwendet werden. Beispielsweise fehlt der private Schlüssel. Wenn Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen klicken, widerruft Xcode das entsprechende Zertifikat und fordert es an.

  1. Ich habe versucht, damit einen Appstore ipa zu erstellen, um ihn zu testen, und es hat gut funktioniert, damit ich gerettet bin, aber immer noch nicht sicher, was passiert ist. Möglicherweise hatte ich mehrere Konten in meinem Mac konfiguriert, weiß nicht.
0
anoop4real