wake-up-neo.net

Xcode 9: Konnte keine Verbindung zu PID herstellen

Ich hatte (häufig) ein Problem mit der jüngsten Hauptversion des iOS-Anwendungsentwicklungstools - Xcode 9-beta.

Der folgende Fehler wird beim Ausführen/Debuggen der App in Simulator (iOS 11) häufig angezeigt.

Konnte nicht an pid anhängen: "2370"
Stellen Sie sicher, dass <Projekttitel> noch nicht ausgeführt wird und <Systembenutzername> die Berechtigung zum Debuggen hat.

Hier ist eine Momentaufnahme für das gleiche Problem:

 error message - Could not attach to pid

Was wäre eine dauerhafte Lösung für dieses Problem, da es häufig störend ist?

45
Krunal

Wenn das Problem OS Mojave ist und Sie versuchen, Tests auf älterer Xcode-Version (niedriger als 10.0) auszuführen, stellen Sie sicher, dass in Ihrem Schema bei der Auswahl von Test Die ausführbare Debug-Datei ist deaktiviert

 enter image description here

Sie können an diesem Punkt keine Tests debuggen

30
ninja_iOS

Immer noch keine dauerhafte Lösung, aber ich musste XCode beenden und neu starten, da die anderen Lösungen für mich nicht funktionierten. 

16
PicklesIIDX

Das hat für mich funktioniert:

Schema bearbeiten -> Info -> Ausführbare Datei -> Beim Start fragen

Dank an @ nastya-gorbans Antwort hier

Update

Nachdem sie einige Zeit mit Beispielen für den Apple-Fehlerbericht verbracht hatten, ignorierten sie das Problem grundsätzlich, da die Verwendung manueller Zertifikate nicht "erwartet" wurde.

Um es kurz zu machen: Wenn Sie kein geschäftliches Konto haben und daher mehrere Entwickler auf demselben Konto sind, sollten Sie mit mit der automatischen Signatur zufrieden sein und das Problem nicht sehen.

Wenn Sie haben ein Geschäftskonto mit mehreren Benutzern (was ich fand, dass die automatische Signatur nicht funktioniert), ist dies der folgende Vorschlag:

Wir empfehlen, dass Sie die automatische Signatur für Ihre Debug-Builds und .__ verwenden. manuelle Unterschrift für Ihre Distributions-Builds.

7
Efren

Ich hatte auch dieses Problem. Es scheint ein Problem zu sein, wenn zwei Xcode-Versionen gleichzeitig installiert werden. (9.4.1 und 10.0 Beta)

Es funktioniert mit der Beta, aber nicht mit der stabilen Version. Alles ist auf die Werkzeuge der stabilen Version Xcode 9.4.1 eingestellt. Ich kann meine Unit-Tests nur mit der Beta durchführen.

Nach dem Entfernen der Beta funktionierte es mit der stabilen Version.

6
Maik639

Töte meinen Simulator und starte ihn dann erneut von Xcode aus.

6
user2421755

abgeleitete Daten löschen und das Projekt bereinigen, warten, bis die Verarbeitung abgeschlossen ist, dies kann einige Zeit dauern. Die Idee ist, etwas Bearbeitungszeit zu geben. Funktioniert danach gut

4
Divya

In meinem Fall (Xcode 10.1) war dies der Fehler in der Konsole:

kernel  macOSTaskPolicy: (com.Apple.debugserver) may not get the taskport of (bin) (pid: 10132): (bin) is hardened, (bin) doesn't have get-task-allow, (com.Apple.debugserver) is a declared debugger

Die Lösung bestand also darin, die Hardened Runtime zu deaktivieren, den Build-Ordner zu bereinigen und erneut auszuführen.

3
aONe

Ich habe dies in Xcode 10.2 gesehen und die Ursache für mich war, dass lldb-rpc-server abstürzte. Ich habe es umgangen, indem ich sichergestellt habe, dass Address Sanitizer oder Thread Sanitizer in den Debug-Optionen aktiviert ist. Ich habe auch einen Fehlerbericht eingereicht sichtbar auf Open Radar .

3
Rudedog

Ich beschäftige mich seit Tagen mit diesem Thema. Ich konnte zwar auf Simulator bauen, aber nicht starten, und ich bekomme die gleiche "pid: .." -Fehlermeldung. 

Ich verwende: - Xcode v9.2 - Swift 3.2 - Building für iOS

Die Dinge, die ich ausprobiert habe, die DID NOT WORK waren, waren: 

neustart des Computers; Löschen von Inhalten und Einstellungen (von Simulator habe ich kein "Reset"); Xcode deinstallieren und erneut installieren; Ändern des "Bereitstellungsziels"; Ändern des Geräts im Simulator Hardware-> Gerät verwalten; abgeleitete Daten löschen, reinigen und aufbauen oder einfach warten ... für immer. 

Was ARBEITET war, wie @Rajasekhar erwähnt: 

  • die Schlüsselzertifikate ausgecheckt. 
  • löschte die bestehenden durch Rechtsklick (sie hatten den Ablauf überschritten) 
  • und ungeprüft "automatisches Verwalten der Signatur" in Ziele-> Allgemein

Danach wurde es erfolgreich in Simulator gestartet. Ich weiß nicht, ob das Problem zurückkommen wird, aber hoffentlich klappt das. 

3
tameikal

Auch ich hatte das gleiche Problem, ich versuchte, die Testfälle mit einer älteren Version von xcode (in meinem Fall 9.4) auszuführen.

Deaktivieren von Debug Executable funktioniert .  enter image description here

2
Saif

Dies scheint ein vorübergehendes Problem zu sein, wenn Sie versuchen, nach dem Start eines Builds zu schnell zu bauen. Stoppen und erneutes Ausführen des Projekts .

2
Tamás Sengel

Dies ist das Problem mit den nicht vertrauenswürdigen Zertifikaten beim Zugriff auf die Schlüsselkette. Entfernen Sie einen solchen Zertifikattyp und erstellen Sie ihn erneut.

Ich hasse es, mehr Lärm hinzuzufügen, aber für mich ist die Antwort, Sudo zu verwenden.

Normalerweise laufen Xcode 9.4.1 (9F2000) und Xcode 10.0 beta 4 (10L213o) nach mehreren Versuchen nicht, um eine Verbindung zu meiner App herzustellen.

Was funktionierte, war, Xcode (9.4) mit Sudo auszuführen.

Sudo /Applications/Xcode.app/Contents/MacOS/Xcode

Ich sehe nicht, warum Sudo notwendig ist. Die Cocoa-App, an die ich gehe, ist ein Debug-Build, das ich gerade in Xcode 9.4.1 eingebaut und in /Applications gezogen habe. Es ist nicht signiert. Posix-Berechtigungen für den .app, seine Contents, seine MacOS und die ausführbare Datei sind alle oktal 755. Eigentümer ist ich. Es funktioniert gut, wenn ich es im Build-Ordner lasse, normal baue und debugge.

Das Problem liegt anscheinend bei lldb. Ich habe auch versucht, lldb (lldb-902.0.79.7) von der Befehlszeile aus zu verwenden. Ich habe das gleiche Ergebnis erhalten. Es funktioniert nur mit Sudo. Ohne Sudo

error: attach failed: unable to attach
1
Jerry Krinock

(wahrscheinlichste Lösung) 1. Simulator-> Hardware-> Alle Inhalte und Einstellungen löschen

(weniger wahrscheinliche Lösung) 2. Schlüsselbund-> obere rechte Sperre-> entriegeln und wieder sperren (oder umgekehrt)

0
Will Gwo

Nachdem ich ein bisschen gegraben hatte, funktionierte das für mich mit Xcode 10.3.

Sudo /usr/sbin/DevToolsSecurity -enable

0
William Brandin

In meinem Fall funktionierte nur das Zurückschalten vom "New Build System" zum "Legacy Build System" in den Workspace-Einstellungen. Schade.

0
Rivera

Dies geschieht auf meinem Computer, wenn ich das 'neue Build-System' einstelle. 

0
ThorstenC