wake-up-neo.net

Xcode 9-Fehler: "iPhone hat Startanforderung abgelehnt"

Mit Xcode beta 9 (v4) versuche ich die App zu starten, indem Sie auf die Schaltfläche "Abspielen" klicken. Ich bekomme ein "Build erfolgreich", aber kurz vor dem Start erscheint eine Popup-Meldung in Xcode:

"Das iPhone hat die Startanforderung abgelehnt."

 Launch request denial error popup

Es hat gestern funktioniert. Es funktioniert am Simulator. Ich habe meinen Computer, das iPhone neu gestartet, die App deinstalliert, den Build gesäubert. Keine Ideen mehr.

121
user1988824

Es kann ein Problem mit dem Codezeichen sein. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Entwickler und nicht bei der Distribution unterschreiben. 

182

Dies geschieht mit Xcode 9.x oder neuer.

Ich habe dieses Problem mit dem Ankreuzfeld " debug executable " im Produktschema verfolgt (Kontrollkästchen produkt-> scheme> editierungsschema-> info-> debug ausführbare ausführbare Datei). Ich ungeprüft das und das hörte auf (nicht nur ein paar andere seltsame Probleme - keine Ausgabe in der Konsole war eins).

106
Brian M

Ich habe eine Problemumgehung:
Wenn Sie das Schema in 'Ask at Launch' ändern, funktioniert es.


In der oberen Xcode-Leiste

Product > Scheme > Edit Scheme > 'Info' tab > Executable:  "Ask on Launch"

http://upload-images.jianshu.io/upload_images/663014-d5d182e310052664.png?imageMogr2/auto-orient/strip%7CimageView2/2/w/1240


Es ist etwas nervig, aber es funktioniert.

40
Rio Weber

Dieses Problem kann durch Deaktivieren von Debug Executable in Edit Scheme behoben werden.

 enter image description here 

23
Binshad

Nachdem Sie den Fehler "Startanforderung verweigert" erhalten haben, führen Sie folgende Schritte aus:

Bearbeitungsschema -> Info -> Ausführbare Datei -> Beim Start fragen

Das funktionierte für mich mit Adhoc-Profil.

21
Nastya Gorban

Ein einfacher Neustart des iPhones hat mir geholfen.

10
Antonin Charvat

Bekommen Sie dies mit Xcode 9.0 während der Bereitstellung auf einem nicht simulierten iPhone 6 mit iOS 10.3.

Ich hatte die App erzwungen, kurz bevor diese aufkam. Ansonsten hatte sich nichts geändert; Alle Entwickleranmeldeinformationen wurden weiterhin als vertrauenswürdig eingestuft, und die App wurde in den Einstellungen des iPhone immer noch als "Verifiziert" markiert.

Der Trick, der das Problem behebte, bestand darin, das iPhone auszuschalten und dann wieder einzuschalten.

Wenn ich mir meine Protokolle anschaue, scheint es, dass applicationWillTerminate eine Weile ausgelöst wurde, bevor dies geschah. Die Instanz der App, von der ich dachte, ich hätte das Erzwingen beendet, muss ein Zombie-Prozess gewesen sein?

9
chbrown

Für mich lag das Problem daran, dass die App mit einem Ad-hoc-Profil signiert wurde.

Nachdem Sie die Codesignatur in ein Entwicklerprofil geändert haben, wurde das obige Problem auf der Registerkarte "Allgemein" der xcode-Einstellungen behoben.

8
Shyam

Ich habe dieses Problem kürzlich bekommen und habe die Lösung für dieses verrückte Problem gefunden. Dies ist das Schemaproblem, um dieses Problem zu beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Klicken Sie oben auf der Registerkarte Navigator auf Schema bearbeiten.

 enter image description here

  1. Klicken Sie im Menü Ausführen auf Info.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Ausführbare Datei" die Option "Beim Start fragen" -> Dann Schließen und führen Sie den Build einmal aus. 

 enter image description here

Dies löste mein Problem, als ich dieses Problem bekam.

Apple-Referenz

6
KameshiOS

Das Problem ist, dass xcode ' time out ' nach bestimmten Sekunden abläuft. Das Update besteht darin, das Schema zu bearbeiten und Xcode zu "warten", bis die ausführbare Datei gestartet wird.

Aktivieren Sie im Bearbeitungsschema ' Warten Sie, bis die ausführbare Datei gestartet wird ' anstelle von 'Automatisch'.

5
A. K.

Ich lese aufmerksam alle Antworten, aber sie helfen mir nicht. Meine Lösung:

  1. Gehe zu den Xcode-Einstellungen, wähle Konten aus (⌘ +,)
  2. Wählen Sie Ihre Apple ID, wählen Sie ein Team und klicken Sie auf Zertifikate verwalten
  3. Klicken Sie im Popup-Menü in der linken unteren Ecke auf die Schaltfläche + und wählen Sie iOS-Entwicklung. Klicken Sie dann auf Fertig und schließen Sie das Popup
  4. Versuchen Sie, die Anwendung neu zu starten, jetzt sollte es in Ordnung sein.
5
Nikita Haiko

Es kann sein, dass mit Git ein falscher Zweig gewechselt wurde. Vergewissern Sie sich, dass der Zweig, den Sie gewechselt haben, nicht zu alt ist (da dies zu Codezeichenproblemen führen kann). Wenn dies immer noch stört, wählen Sie den Entwicklung Provisioning-Profil unter Signieren (Debuggen), wenn Sie das Signieren nicht automatisch verwalten.

4
d0ye

Das Problem für mich war, dass ich einen kostenlosen Entwicklerkonto benutzte (einfach mit meiner Apple-ID angemeldet). Beim Betrachten der Geräteprotokolle habe ich festgestellt (fett hinzugefügt)

(Anfrage abgelehnt); Grund: "Die Anforderung wurde vom Servicedelegierten (SBMainWorkspace) aus folgenden Gründen abgelehnt: Sicherheit (" Kann nicht gestartet werden {com.my.bundleID}, weil sie eine ungültige Codesignatur, unzureichende Berechtigungen oder deren Berechtigung aufweist Das Profil wurde/- nicht explizit als vertrauenswürdig eingestuft user ")"

Das machte mir klar, dass ich auf Settings -> General -> Device Management -> {My Apple ID} -> Trust eingehen musste.

Danach hat alles wie erwartet funktioniert.

In früheren Versionen von iOS würde ich auf meinem Gerät einen Dialog sehen, der mir mitteilte, dass dies das Problem war. Vielleicht hat Apple es für iOS 11 rausgenommen. ????

4
Mr Rogers

Jeder, der dieses Problem nach dem Aktualisieren von ios und dem Neustart von iphone hat, kann dieses Problem beheben.

Dies geschah direkt, nachdem ich ios (iphone 6s plus) von 10 auf 12 aktualisiert hatte. Ich versuchte es beim Starten des Systems .

3
Sungwon Jeong

Kreuzen Sie einfach "Allgemeines Signieren automatisch verwalten" unter Allgemein -> Signiereigenschaften des Ziels an. Es wird ein Entwicklungs-Bereitstellungsprofil für Sie erstellt und auf dem Gerät ausgeführt.

3
Anton Malyshev

Diese einfachen Schritte haben mir geholfen.

  1. Entfernen Sie Ihr angeschlossenes iPhone oder iPad vom Mac.
  2. Starten Sie Ihr Gerät neu.
  3. Wählen Sie in den Xcode-Einstellungen "Signatur automatisch verwalten".
  4. Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad erneut.
3
iPhoneDeveloper

Ich habe alle Antworten ausprobiert, bei mir hat nichts funktioniert. Das Problem kommt von Xcode selbst und hat nichts mit Profilen und Zertifikaten zu tun:

Produkt> Schema> Schema bearbeiten

In Run (Section)/info (tab) [wähle] das Release anstatt zu debuggen als Build Configuration wie folgt:

 enter image description here 

Es ist eine Regression seit Xcode 10.1


Config: Xcode Version 10.1 (10B61) Iphone X/ IOS 12.1.4

2
A.HEDDAR

Ich stehe vor diesem Problem bei Xcode 9.1

Szenario: Ich habe die Option "Über Netzwerk verbinden" für das Gerät aktiviert. Und versuchen, die App mit angeschlossenem USB-Kabel auf diesem Gerät auszuführen.

Fix: Einfach USB-Kabel abziehen und ausführen.

2
Ganpat

Ich hatte das gleiche Problem. Es ist ein Fehler in Xcode 9.1. Es gibt einen Trick, damit es jetzt funktioniert. Sperren Sie Ihr Telefon. Führen Sie den Code aus. Xcode fordert Sie auf, das iPhone zu entsperren. 

1
Dilip Kumar

Öffne den App Groups in Capabilities, warte App... mit Wirkung , dann schließe den App Groups, es hat funktioniert:

enter image description here

1
JM.TD

Nachdem ich alle Lösungen im Internet gesehen hatte, fand ich endlich eine und hier sind diese:

  • Ein Fehler tritt auf, da Runner verwirrt ist, welches Profil verwendet werden soll.
  • Dieser Fehler tritt am häufigsten auf, wenn Sie unter Xcode> Ziele> Signieren ein neues Konto im Profil hinzugefügt haben.
  • Sie können diesen Fehler beheben, indem Sie nur ein Profil verwenden.
  • Es müssen keine neuen Benutzer erstellt werden.
  • oder Sie können sich mit dem Konto anmelden, das Sie in Ihrem iPhone im Profil verwenden (das habe ich getan!)

Glückliche Tage :)

1
Brijesh Lakkad

Es ist ein zeitweiliger Fehler in Xcode - ich habe einfach alle meine Geräte angehalten und gestartet und es hat magisch funktioniert (nachdem ich eine halbe Stunde herumgespielt hatte) 9.3, iOS 11.3 watchOS 4.3

1
alan.raceQs

Ich habe gerade die Profile mit dem Apple Configurator gelöscht, das iDevice neu gestartet und wieder wie gewohnt gearbeitet. 

1
rockdaswift

Wenn dieses Problem für Sie einige Tage vor dem heutigen Tag, dem 20. März 2019, aufgetreten ist, hängt es sehr wahrscheinlich mit der Tatsache zusammen, dass fehlerhafte Codesignaturzertifikate ausgestellt wurden. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie einfach das Codesignaturzertifikat neu erstellen. Diese SO Frage enthält bereits eine Antwort, die erklärt, wie Sie dies tun .

1
ackh

Lassen Sie mich Ihnen eine Problemumgehung mitteilen, die mein Problem löst:

  • Schritt 1: Windows> Geräte und Simulator.
  • Schritt 2: Gerät unpaarig machen.
  • Schritt 3: Gerät wieder anschließen und vertrauen.
  • Schritt 4: Führen Sie die Anwendung aus. BINGO.
1

Die vielen Antworten auf die ursprüngliche Frage sind ein Beweis für die Unordnung von Apple beim Signieren und Bereitstellen von Code.

Kurze Antwort: Ich konnte das Gerät erneut erfolgreich starten, indem ich es einfach auf einem anderen Gerät bereitstellte und dann zu dem Gerät zurückkehrte, auf dem es zuerst fehlgeschlagen war: dieselbe AppleId, dasselbe Betriebssystem (iOS 12.4.1 auf beiden Geräten, macOS Mojave) 10.14.3 auf MacBook), gleiches Projekt, gleicher Xcode 10.1. Es ist nicht erforderlich, das Kontrollkästchen "Programm debuggen" im Projektschema zu deaktivieren.

Lange Antwort: Das Problem ist schwer zu fassen, da der Fehler nicht beschreibend ist. Gemessen an den veröffentlichten Antworten scheint es verschiedene Ursachen zu geben, die wahrscheinlich mit der Konfiguration der AppleId zusammenhängen, die für die Signierung verwendet wird.

Eine Möglichkeit, die Suche einzugrenzen, besteht darin, Apple Configurator (wie durch @notytony hier angedeutet) oder einfach in der Konsole unter Window -> Devices and simulators -> Open Console das Gerät auszuwählen (zuvor über ein USB-Kabel angeschlossen). So konnte ich die Fehlermeldung abfangen:

does not pass CT evaluation; Unrecoverable CT signature issue

das hat mich auf diese Antwort verwiesen, was darauf hindeutet, mehrere Zertifikate (insbesondere "Apple Worldwide Developer Relations Certification Authority") zu prüfen und sicherzustellen, dass die Vertrauensebene auf "Use System Defaults" (Systemstandards verwenden) festgelegt ist. Auf dem Gerät konnte ich immer noch nicht starten, aber die vorherige Nachricht war in den Protokollen nicht mehr vorhanden. Es wurde kein anderer bedeutungsvoller Fehler angezeigt.

Ich steckte hier fest. Hier funktioniert nichts: Gerät neu starten, Zertifikate und Bereitstellungsprofile widerrufen und neue erstellen, Xcode bereinigen, neu starten, sich von AppleID abmelden und wieder anmelden, ... die einzige Problemumgehung zu diesem Zeitpunkt (und erst nach Behebung des Vertrauensproblems von Die Zertifikate) sollten die "ausführbare Debug-Datei" im Projektschema deaktivieren, was nicht ideal ist.

Ich habe dann auf einem anderen Gerät getestet und es hat funktioniert, auch wenn "Debug Executable" aktiviert war. Danach funktionierte der Start auf dem Originalgerät ebenfalls wieder. Auf diesem AppleId-Konto muss etwas zurückgesetzt worden sein, damit Apps auf dem ursprünglichen Gerät erfolgreich signiert und erneut bereitgestellt werden können.

0
atineoSE

Dieser Fehler ist bei mir aufgetreten, als ein Xcode 8-Projekt für die Ausführung in Xcode 9 aktualisiert wurde. Das iOS Base SDK in den Build-Einstellungen befindet sich jedoch immer noch in der vorherigen Version von iPhoneOS10.3.sdk und sagt, dass SDK nicht gefunden wurde. Diese Anwendung wird jedoch immer noch auf einem Gerät erstellt und ausgeführt, kann jedoch nicht gestartet werden. Durch die Aktualisierung des iOS Base SDK auf iOS 11.0 wird dieses Startproblem behoben.

0
wasabinz

Heute treffe ich auch diese Frage. Dies ist meine Art, das Problem zu lösen Xcode 9.0, iPhone 6s, Automatisches Verwalten der Signatur mit meinem Konto .. Wenn ich "iPhone 6s" auswähle, habe ich festgestellt, dass ein Logo hinterher steht das iPhone 6s Es ist die neue Funktion von Xcode 9.0, mit der eine App auf dem iPhone ohne einen Verbindungscomputer ausgeführt werden kann (iPhone und Mac müssen dasselbe Netzwerk verbinden). Ich versuche, diese Verbindungsart zu ändern way . Öffne "Geräte und Simulatoren" -> deaktiviere "Connect via network" Und dann werde ich mein Projekt reinigen, neu erstellen und ausführen. Es funktioniert! Ich freue mich, wenn diese Methode Ihnen helfen kann .

0
PaulPaulBoBo

Ich habe gerade die Korrekturen aus den Antworten von Edward B und Wasabinz ausprobiert. Kein Fix funktionierte für mich. 

Ich habe in meinem Entwicklerkonto ein neues Bereitstellungsprofil erstellt, es heruntergeladen und installiert. Automatisches Signieren deaktiviert und das neue Profil ausgewählt. Keine Änderung.

Mein SDK war bereits auf iOS 11.1 eingestellt. Ich habe auch mein Ziel auf 11.1 anstatt auf 10.3 gesetzt. Keine Änderung.

Die Frustration geht weiter! 

[Update] Danke für die Ablehnung. Das ist sehr hilfreich. Ich probiere weiter jeden Trick aus, und nichts funktioniert zuverlässig für mich. Die Problemumgehung des Editierens des Schemas in "Ask on Launch" ist hilfreich, jedoch keine vollständige Lösung. (Zum einen wird das Debuggen verhindert.) Es ist frustrierend, weil Xcode gelegentlich so funktioniert, wie es früher der Fall war und sollte. Aber es ist selten. Beiträge zu diesem Thema in den Apple Entwicklerforen bleiben unbeantwortet.

0
Wayne Henderson

Ich habe das gleiche Problem in xcode10.1. Ich finde viele Wiederholungsentwicklerkonten im Schlüsselbund. Entfernen Sie alle Entwicklerkonten vom Schlüsselbund und schließen Sie das Telefon wieder an den Computer an. Apple generiert ein neues Entwicklerkonto im Schlüsselbund und kann dann das Programm ausführen. Dies ist ein Fall des Problems.

0
yixiaojichunqiu

Xcode 10 - Problem durch Entfernen des duplizierten Zertifikats com.Apple.kerberos.kdc mit Schlüssel behoben. Öffnen Sie KeychainAccess.app -> system -> löschen Sie com.Apple.kerberos.kdc mit key

0
Serg Smyk

Für mich war dieses Problem mit einem manuell installierten Unternehmenszertifikat verbunden, und es musste sowohl für Entwicklungs- als auch für Veröffentlichungsschemas verwendet werden. Ich musste dem Zertifikat auf dem Gerät vertrauen, bevor die App gestartet werden konnte, aber es wurde nie gestartet, da ich die abgelehnte Nachricht erhielt. Wenn Sie das Schema bearbeiten und festlegen, dass die App angefügt wird, bevor Sie mit dem Debuggen den Trick ausführen.

0
Lee Probert

Es kommt auch vor, wenn das Apple-Entwicklerkonto für die Zahlungseinstellung abläuft. Das alte Zertifikat kann möglicherweise noch für eine Woche oder einige Tage zum Debuggen von Haltepunkten verwendet werden. Dann wird eines Tages das plötzliche Debuggen auf iPhone-Geräten verweigert.

Die Lösung wird nach dem Bezahlen des Entwicklerkontos erneut generiert. Die Aktivierung durch Apple kann einige Stunden dauern.

Denken Sie daran, alte Zertifikate (ios dev, Apple Worldwide,) in der Schlüsselbund-App Ihres Mac zu löschen. Widerrufen Sie das alte Zertifikat auf der Apple-Entwickler-Website, um es zu bereinigen. Und erstelle eine neue (mit xcode direkt ist das auch in Ordnung), die das iphone debuggen ermöglicht.

0
Sabotender

Für mich lag es daran, dass xcode verwirrt wurde, welches Geräteprofil verwendet werden sollte. Ich habe Apple Configurator 2 mit den folgenden Schritten verwendet.

 1. Open Apple Configurator
 2. select device 
 3. Actions
 4. Remove
 5. Profiles
 6. Select Old Unwanted Profiles
 7. Click "Remove Profiles"

Nach einigen Minuten Wartezeit wurden unerwünschte Profile entfernt. Beim erneuten Starten der Anwendung ist der Fehler nicht aufgetreten.

0
notytony

Ich habe jede einzelne Lösung ausprobiert. Am Ende war dies mein Problem: Bei der Installation des Entwicklerzertifikats habe ich es auf "Always Trust" gesetzt. Als ich das wieder auf "Standard" zurückgesetzt habe, hat es funktioniert . Alles Gute dafür: https://blog.supereasyapps.com/how-to-fix-iphone-and-ipad-app-codesign-crashes- using-an-Apple-developer-profile/

0
salmane

Ich hatte dieses Problem und arbeite mit xCode 10.2.1. Ich bin nicht sicher, was es verursacht, aber das erste, was Sie versuchen sollten, ist ein Hard-Reset des Geräts, auf das Sie bauen möchten. Das hat es für mich in Ordnung gebracht. Ich wette, diese anderen Antworten haben ihre Berechtigung, aber eine der Antworten, die Sie auffordern, das Schema zu bearbeiten, BEHEBEN ES NICHT, sondern maskieren das Problem nur, bis Sie das Debuggen durchführen müssen. Versuchen Sie zuerst mein Update und sehen Sie, ob es funktioniert und wenn es ein anderes nicht ansieht. Dies scheint nicht nur auf ein einziges Problem zurückzuführen zu sein.

0
BigMoneySeth
  1. Schließen Sie die App auf dem iPhone
  2. Schließen Sie Ihr iPhone, indem Sie die Sperrtaste rechts auf dem iPhone drücken.
  3. Öffne dein iPhone und starte die App
0
Batuhan Erkol

Ich hatte ein ähnliches Problem und in meinem Fall lag das Problem in den Build-Einstellungen meines Ziels. Der Mach-O-Typ wurde auf "Dynamic Library" anstelle von " Executable " gesetzt.

0
Jleuleu

Ich bin nicht zu 100% sicher, ob dies eine Lösung ist, aber ich habe Bluetooth deaktiviert und es hat aufgehört zu sagen:

Die Startanforderung von [Name] für das iPhone wurde abgelehnt.

0
user11107712

Ich habe dieses Problem beim Ausführen einer alten Codebasis angetreten. Ich habe gerade die Hintergrundabruf-Option von EditScheme deaktiviert, es hat funktioniert.

Bearbeitungsschema -> Registerkarte "Optionen" -> Hintergrundabruf deaktivieren

0

Ich bin nicht sicher, ob es sich um einen Fix oder eine andere Problemumgehung handelt, aber die Deinstallation der Anwendung von meinem Gerät hat geholfen. Ich bin mir immer noch nicht sicher, was es verursacht hat, aber @ MrRogers antworte hat mir geholfen, es herauszufinden.

0
Dragas