wake-up-neo.net

Xcode 6.0.1 Der Befehl /Applications/Xcode.app/Contents/Developer/Toolchains/XcodeDefault.xctoolchain/usr/bin/swiftc ist mit dem Beendigungscode 1 fehlgeschlagen

Ich erhalte diesen Fehler im Archiv:

Der Befehl /Applications/Xcode.app/Contents/Developer/Toolchains/XcodeDefault.xctoolchain/usr/bin/swiftc ist mit dem Beendigungscode 1 fehlgeschlagen

Wie man es löst?

Bitte sehen Sie den Screenshot.

 error

64
R_Developer

Dieses Problem tritt auf, wenn die Swift-Optimierungsstufe für Release nicht auf None gesetzt ist. Setzen Sie den Wert auf None und das Problem wird behoben. 

  1. Öffnen Sie Ihr Projekt und klicken Sie auf das Projektverzeichnis.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Build-Einstellungen.
  3. Suchen Sie nach Swift Compiler - Codegenerierung und stellen Sie unter Optimierungsstufe sicher, dass Release auf None gesetzt ist. 

EDIT

Nach dem Upgrade auf Xcode 6.1 verursachten diese Anweisungen andere Probleme beim Archivieren (Erstellen für Debugging/Gerät funktionierte einwandfrei). Wenn Sie die Optimierung auf Schnellster setzen, konnte ich erneut archivieren. Es gibt offensichtliche Probleme beim Swift-Kompilieren (speziell Archivierung).

Kann nicht arbeiten arbeiten 6.0.1 Swift-Projekt in Xcode 6.1/Segmentierungsfehler: 11

EDIT Ich konnte die Registerkarte "Build-Einstellungen" erst finanzieren, wenn ich diese Antwort gelesen habe. 

So finden Sie die Registerkarte für die Build-Einstellungen

98
Mark McCorkle

Dies geschah für mich, als ich zwei der exakt gleichen Dateien hatte und auch, wenn ich eine Datei vermisst, von der ich nicht wusste, dass ich sie gelöscht hatte. Ich habe auf die Fehlermeldung geklickt, und über dem Fehler wird Ihnen angezeigt, von welcher Datei Sie mehr als eine haben oder welche fehlen.

34
Henry F

Sie können in der Navigation auf das Produkt klicken und die Schaltfläche "Reinigen" wählen. Es werden alle Kompilierungsfehler in Ihrem Projekt gelöscht. Dann können Sie den neuesten Fehler debuggen.

16
庄景鹏

Gelöschte Dateien werden in der Erstellungsphase aufbewahrt, weshalb dieser Fehler angezeigt wird. Referenz auch dort entfernen.

Projekt> Ziel> Erstellungsphase

In diesem Bereich finden Sie Ihre gelöschten Dateien in roter Farbe. Entfernen Sie diese Dateien, um den Fehler zu beheben. 

8
FARAZ

Ich bin nicht sicher, ob es eine Lösung hat ... Ich empfehle Ihnen, die Unterschiede zwischen Ihrem letzten Git-Commit zu überprüfen und die Änderungen zu kommentieren. 

In meinem Fall war mein Code 

let anArray = ResultDict["ResultSet"] as [[NSDictionary : AnyObject]]
for aDict : NSDictionary in anArray {
    let anObject = ObjectType(ObjectDict: aDict)
    objectList.addObject(aDict)
}

keine Warnung auf der Zeile, ich habe den gleichen Exit-1-Kompilierungsfehler Dann habe ich ihn in den unteren Bereich geändert, den er kompiliert hat. 

let anArray = ResultDict["ResultSet"] as [[NSDictionary : AnyObject]]
    for aDict in anArray {
        let anObject = ObjectType(ObjectDict: aDict)
        objectList.addObject(aDict)
    }
4
Mihriban Minaz

In meinem Fall wurde es durch doppelte Dateien mit demselben Namen in meinem Projektverzeichnis verursacht. Sobald ich sie entfernte, war der Fehler verschwunden.

3
Dimitri T

Ich weiß nicht, ob das wirklich eine Antwort ist, aber ...

Ich hatte das gleiche Problem. Die App funktionierte beim Erstellen/Ausführen, aber die Archivierung schlug fehl mit "... swiftc fehlgeschlagen mit Beendigungscode 1", und es wurde überhaupt keine andere hilfreiche Nachricht angezeigt. Zum Glück, als ich versuchte, meine App mit Nomadsipa build Zu erstellen, bekam ich:

The following build commands failed:
    CompileSwift normal arm64 /path/to/erroneous/TableViewController.Swift

Also fing ich an, Abschnitte dieser Datei zu kommentieren und das Problem bis zu einer Tupel-Zuweisung aufzuspüren.

// MARK: - Table Data

private var tableData: [(sectionName: String, item:ListItem)] = []

private func refreshTableData() {

    // let labor = ("Labor", laborListItem)                 // DOESN'T ARCHIVE
    let labor = (sectionName: "Labor", item: laborListItem) // ARCHIVES

    tableData = [labor]

    tableView.reloadData()
}

Offensichtlich wollte der Compiler die Elemente in diesem Tupel (wie durch den Typ von tableData definiert) benennen, aber nur zur Archivierung? Das Dumme ist, ich verwende das gleiche Muster in anderen View-Controllern, und der Compiler scheint mit diesen gut zurechtzukommen.

Für den Datensatz wurde mein Code Generation -> Optimization Level Zum Debuggen und Freigeben auf Keine gesetzt.

Hoffe das hilft jemandem! Es dauerte Stunden, um das herauszufinden.

3
RyanM

Es ist mir passiert, als ich die Klammer am Ende eines Funktionsaufrufs nicht gesetzt habe:

let var = self.getNextPrimeNumber

gelöst durch:

let var = self.getNextPrimeNumber()
3
danywarner

Bei Verwendung von Core Data:
Ich hatte eine Core Data-Entität, für die ich die NSManagedObject-Unterklassen erstellt habe (mit Hilfe von Xcode). Darüber hinaus wurde die Entität so konfiguriert, dass der Code automatisch generiert wird (siehe Abbildung), sodass im Wesentlichen zwei Klassen zur Laufzeit vorhanden waren. Schalten Sie einfach die Option auf Manuell/Keine um und es wird sie nicht generiert.

 enter image description here

1
Shaked Sayag

ein weiterer Fall, der zu diesem Fehler führen kann, hat mich nur Stunden gekostet: ein ausfallsicherer Initialisierer, der immer Null zurückgibt.

ich hatte einen Initialisierer, der so aussah:

init?(object: MyObject) {
    if object.importantProperty {
        // initialize
    }
    return nil
}

als was ich meinte war:

init?(object: MyObject) {
    if object.importantProperty {
        // initialize
    }
    else {
        return nil
    }
}

durch das Beheben des Initialisierers wurde der Fehler behoben.

1
cforkish

Dieser Fehler trat bei mir auf, nachdem mir aufgefallen war, dass sich einige meiner .Swift-Dateien unerklärlicherweise im falschen Verzeichnis befanden - eine Ebene über meinem Xcode-Projektverzeichnis. Als ich das bemerkte, zog ich sie in das Hauptverzeichnis des Projekts und bereinigte das Projekt. Ich dachte, alles wäre gut. Beim Erstellen des Projekts erhielt ich jedoch den oben genannten Fehler "Fehler mit Exit-Code 1". Direkt über der Fehlermeldung wurden die Dateien aufgelistet, die ich gerade verschoben habe. Dies weist darauf hin, dass sie in dem Verzeichnis, in dem sie sich befanden, nicht gefunden werden konnten. Zusätzlich zur Fehlermeldung wurden die von mir verschobenen Dateien jetzt im Dateinavigationsbereich rot angezeigt.

Für jede der fraglichen Dateien habe ich Folgendes getan: - Wählen Sie die Datei aus der Dateiliste im Xcode-Navigationsbereich aus - Klicken Sie auf das kleine Seitensymbol im rechten Bereich von Xcode Klicken Sie auf das kleine Ordnersymbol unter "Position" im Dateiattributebereich - Wählen Sie den neuen Speicherort für die Datei - RESTART Xcode für Die oben genannten Änderungen machen wirklich etwas aus.

1
ClayJ

Ich hatte gerade dasselbe vor. Ich habe die Ursache in einer Datei gesucht, die den Fehler verursacht hat, auch wenn sie leer ist. Bei der Untersuchung der Datei stellte ich fest, dass der Zeichensatz falsch war. Wenn ich UTF-8 eingestellt habe, ist der Fehler verschwunden. Ich denke, es wurde mit dem falschen Zeichensatz entschlüsselt.

Aus diesem Grund vermute ich, dass der Fehler einfach bedeutet, dass etwas passiert ist, auf das der Compiler nicht vorbereitet war. Tut mir leid, das ist für die meisten Leute nicht sehr hilfreich, aber es kann helfen, die Charaktersätze zu überprüfen.

1
Owen Godfrey

dieser Fehler wird durch fehlende Dateien verursacht, sodass der Compiler die Dateien nicht finden konnte und immer wieder Warnmeldungen ausgibt.

  1. Suchen Sie nach den roten und unsichtbaren Dateien im Arbeitsbereich
  2. Entfernen Sie ihre Referenz 
  3. Dateien erneut hinzufügen 
  4. Kompilieren Sie neu
1
Jane chicken

Dies ist mir passiert, als ich die statische Inline-Funktion von Swift File verwendet habe

Die Funktion sieht so aus 

static inline void openURLInSafari(NSString * _Nonnull urlString) {
[[UIApplication sharedApplication]openURL:[NSURL URLWithString:urlString]];}
1
M.Othman

in meinem Fall in Ihrem Projektziel Build-Einstellungen in Other Swift Flags löschen Sie den String "-serialize-debugging-options" geben Sie die Bildbeschreibung hier ein

0
sunshine

In meiner Art war der Fehler auf UIDevice.currentDevice() in ((UIDevice.currentDevice().systemVersion as NSString).floatValue >= 8.0) zurückzuführen

Nach dem Kommentieren funktioniert alles gut. 

XCode 7.2

0
vkalit

In meinem Fall war der Fehler das Ergebnis fehlender Dateien, die von Xcode generiert wurden. Ich habe das normale Putzen versucht Opt+Shift+K und es bereinigte nicht alle Fehler. Ich habe auf der Apple Developer-Website einen Post gefunden, in dem empfohlen wird, das Produktmenü in Xcode aufzurufen, die Wahltaste gedrückt zu halten und Ordner bereinigen auszuwählen. Dies scheint ein umfassenderer Build zu sein, da ein modaler Dialog zur Bestätigung angezeigt wird.

0
curt

Ein möglicher Grund dafür kann sein, dass Sie eine Datei gelöscht haben, aber keine Verweise darauf entfernt haben. Die pbxproj-Datei wird dadurch beschädigt. Ich würde prüfen, ob das der Fall ist. 

0
Harsh G.

Ich hatte eine sehr ähnliche Auflösung wie RyanM , wobei ich mit einem Übermaß an Hybris versuchte, dem Standardwert einer inneren Funktion eine Variable zuzuweisen:

Kompilieren fehlgeschlagen (obwohl SourceKit nicht abstürzt):

func tableView(_ tableView: UITableView, cellForRowAt indexPath: IndexPath) -> UITableViewCell {
    func itemCell(_ indexPath: IndexPath = indexPath) -> UITableViewCell {//...}

Gelingt es:

func tableView(_ tableView: UITableView, cellForRowAt indexPath: IndexPath) -> UITableViewCell {
    func itemCell(_ indexPath: IndexPath) -> UITableViewCell {//...}
0
Stan

Überprüfen Sie im "Development Pods" -Ordner alle aufgeführten Frameworks-Pfade.

0
user9014721

In meinem Fall wurde der Swift-Entwicklungs-Snapshot anstelle von xcode 9.2 ausgewählt. Hier sind die Schritte und das Bild.

  1. halten Sie Xcode auf dem Bildschirm und klicken Sie auf die Xcode-Menüleiste.
  2. Dann gehen Sie zur Toolchains-Option und prüfen Sie Xcode 9.2. das ist es.  enter image description here Viel Spaß beim Codieren !!!
0
MRizwan33

Ich habe diesen Fehler nach einer Git-Verschmelzung festgestellt. Ich habe neue Xcode-Warnungen gelöst und das Projekt kann kompiliert werden. 

In meinem Fall wird Xcode 7.2.1 verwendet. 

0
oOEric

Ich hatte das oben genannte Problem und verengte es auf ein TFS-Problem mit dem Sperren der Datei, aber nur, wenn ich neben den kleinen Kopien oder dem manuellen Eingeben noch andere Bearbeitungen oder andere Bearbeitungen vorgenommen habe. Ich habe bemerkt, dass die Originaldatei kompiliert werden konnte, aber meine Änderungen nicht, obwohl sie syntaktisch OK waren. Dokument kann auch nicht gespeichert werden: xcode Das Dokument "..." konnte nicht gespeichert werden.

Das Update für beide war:

  1. Doppelte Arbeitsversion. 
  2. Fügen Sie den vollständig zusammengeführten neuen Code in das Duplikat ein. 
  3. Kopieren Sie die alte Datei und fügen Sie sie über der neuen Datei ein. (Ich persönlich habe die alte nur in etwas anderes umbenannt, dann ein Duplikat eingefügt und auch umbenannt. Beide Funktionen zu schätzen, da ich direkt zuvor eingefügt habe, um die Tests während des Tests rückgängig zu machen).

Voila. Fauler Weg, Merge-Locking-Problem zu umgehen. Anscheinend sind vollständige Datei-Einfügungen in Ordnung, während Bearbeitungen dies nicht sind. Geteilt, da die anderen Antworten nicht so faul sind. ;) Hinweis: Ich habe den Verdacht, dass ein Nicht-UTF-8-Zeichen irgendwo seinen Weg gefunden hat. Die Pasten funktionierten jedoch in älteren Versionen, sodass ich nicht weiß, wo und ob dies relevant ist.

0
Stephen J