wake-up-neo.net

Was ist der Unterschied zwischen "Normal Reload", "Hard Reload" und "Cache leeren und Hard Reload" in Chrome?

Ich habe kürzlich diese neue Funktion in Chrome entdeckt:

reload options

Ich kann den Unterschied zwischen Option 1 und Option 3 herausfinden, und diese Option 2 ist wahrscheinlich etwas dazwischen, aber ich kann nirgendwo genauere Informationen finden.

Kennt jemand das genaue Verhalten der drei Optionen?

310
Samuel Rossille

Normales Nachladen

Das Gleiche wie Drücken F5. Dadurch wird der Cache verwendet, aber während des Ladens der Seite wird alles erneut überprüft, wobei nach "304 Not Modified" -Antworten gesucht wird. Wenn der Browser das erneute Herunterladen von zwischengespeicherten JavaScript-Dateien, Bildern, Textdateien usw. vermeiden kann, wird dies der Fall sein.


Festes Nachladen

Verwenden Sie für die Anforderung nichts im Cache. (das ist gleich SHIFT+F5 Keine Notwendigkeit, die Entwicklerkonsole zu öffnen.) Den Browser zwingen, alle JavaScript-Dateien, Bilder, Textdateien usw. erneut herunterzuladen.


Cache leeren und neu laden

Wenn der Cache leer ist, muss er natürlich neu geladen werden. Dadurch wird der Browser erneut gezwungen, alles neu herunterzuladen. Wenn die Seite jedoch nachträgliche Downloads über JavaScript durchführt, die nicht Teil des Seitenladevorgangs waren, wird möglicherweise weiterhin der Cache verwendet. Hier hilft das Leeren des Caches, da sichergestellt wird, dass auch diese nicht verwendet werden zwischengespeicherte Dateien.


Hinweis: Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn die Entwicklertools geöffnet sind.

406

Dies funktioniert auch unter Mac OS X. Öffnen Sie die Entwicklertools und dann auf der Schaltfläche zum erneuten Laden entweder 1. Sekundärklick (rechter Mausklick für Rechtshänder) oder 2. langes Klicken, alias langes Drücken, um das Menü anzuzeigen.

Zusätzlich zu dieser Antwort bewirkt das harte Nachladen häufig, dass Proxys, Content Delivery-Netzwerke und andere Remote-Caches aktualisiert werden.

 enter image description here

3
dcorking

Mit der folgenden Methode können Sie den Cache nur für die gestörte URL löschen. Es hat mir geholfen, als ich mit http zu https umgeleitet wurde.

  1. Öffnen Sie die Chrome-Entwicklerwerkzeuge. In Windows verwende ich F12.
  2. Aktivieren Sie Preserve log, um das Protokoll vor der Umleitung zu speichern
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die umgeleitete URL und Clear browser cache.

Dadurch wird nur der gestörte Cache gelöscht, ohne den normalen Cache zu beeinträchtigen.

0
Sohail Ahmed