wake-up-neo.net

problem beim Ausführen von Eclipse auf Ubuntu?

Ich habe Eclipse auf Ubuntu heruntergeladen. Aber wenn ich es laufen lasse, zeigt es folgenden Fehler.

A Java Runtime Environment (JRE) or Java Development Kit (JDK)
must be available in order to run Eclipse. No Java virtual machine
was found after searching the following locations:
/home/awan/Eclipse/jre/bin/Java
java in your current PATH

Kann mir jemand helfen, das zu lösen. Ich habe keine Erfahrung auf Ubuntu.

vielen Dank

24
Awan

Sie müssen entweder das Paket openjdk-7-jre oder Oracle-Java7-jre installieren.

Sudo apt-get install openjdk-7-jre

Beachten Sie, dass openjdk-7-jre einfacher zu installieren ist, da es über das Standard-Ubuntu-Repository verfügbar ist, wohingegen Sie Oracle-Java7-jre mit Java-package selbst erstellen müssen.

45

Wenn Sie Java ** bereits installiert haben, müssen Sie den Java-Pfad zu Ihrer Eclipse.ini hinzufügen.

in meinem Fall befindet es sich an: 

/usr/lib/Eclipse/eclipse.ini

dort müssen Sie direkt unter der Anweisung "openFile" hinzufügen, wo Sie den Pfad durch Ihren Java-Pfad ersetzen: 

-vm
/usr/lib/jvm/Java-7-openjdk/bin/Java    //!replace with your path to Java!

** Prüfen Sie, ob Java installiert ist, indem Sie die Befehle eingeben 

Java -version 

oder

javac -version

Wenn Sie sicher sind, dass Java installiert ist, aber nicht festgestellt hat, dass möglicherweise mehrere Versionen installiert sind, überprüfen Sie dies anhand

Sudo update-alternatives --config Java

und wählen Sie zuerst die Installation

24
Karl Adler

Ich habe es gelöst, indem ich einen symbolischen Link Java in /usr/bin erstellt habe, der auf die VM verweist.

Schritte :

  1. Die entsprechende Version von Oracle JDK wurde von http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/downloads/index.html?ssSourceSiteId=otnjp heruntergeladen

  2. entpacke es in einen beliebigen Ordner. Zum Beispiel :

    tar zxvf ~/Downloads/jdk-8u5-linux-x64.tar.gz ~/DEV

  3. erstelle einen symbolischen Link mit dem Namen Java:

    cd /usr/bin

    ln -s ~/DEV/jdk1.8.0_05/bin/Java java

6
faizal

Sie müssen das JDK zu Ihrem PATH hinzufügen.

Dieser - Link soll Ihnen den Einstieg erleichtern.

5
Lithium

Sie müssen das JDK oder OpenJDK installieren (Eclipse unterstützt nur das Erstere, das Letztere funktioniert jedoch meistens).

3
Robin Green

Sie benötigen eine Java-Umgebung, die die Java-Anweisungen in Eclipse ausführen kann, damit sie ausgeführt werden kann.

Installieren Sie ein geeignetes Java-Paket im Paketmanager und versuchen Sie es erneut. Beachten Sie, dass Eclipse kein JDK erfordert. Eine JRE reicht aus.

Ich hatte ein ähnliches Problem. Es wurde gelöst, nachdem ich JRE von http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/downloads/jre7-downloads-1880261.html heruntergeladen habe.

und stelle es in den Pfad von Eclipse wie unten gezeigt -

abc @ ubuntu: ~/Downloads/Eclipse $ ls

about_files
Aufbau
Eclipse.ini
icon.xpm
p2 about.html
dropins
epl-v10.html
jre
plugins artifacts.xml
Finsternis
Eigenschaften
notice.html
readme

Ich hoffe, es hilft.

1
Shashi

Ich habe versucht, .profile, .bashrc zu bearbeiten, ohne Erfolg. (Ich versuche, Eclipse zu verwenden, indem ich auf ein Symbol klicke, NICHT, indem ich es von einer Bash-Shell aus ausführe).

LÖSUNG: Ich habe mein /home/denise/jdk1.7.0_25/jre nach /Home/denise/dev // jre kopiert

was eine dumme Lösung ist, weil sie den Zweck eines .profile oder .bashrc vereitelt.

und nein, es gab keine .pam_environment-datei

frieden!

1
Steph

Kopieren Sie einfach jre und fügen Sie ihn in den Eclipse-Ordner ein. Klicken Sie anschließend einfach auf das Eclipse-Symbol, um Eclipse zu starten. Vielen Dank.

artifacts.xml
Aufbau
dropins
Finsternis
Eclipse.ini
Eigenschaften
icon.xpm
jre
p2
Plugins
readme

1
Niteen Chougula

Zunächst müssen Sie Ihren Java-Pfad in der .bashrc-Datei festlegen Goto cd ~open .bashrc, vi .bashrc Fügen Sie am Ende export path="path/to dir:$path"do source .bashrc eine Zeile hinzu, damit die Änderungen wirksam werden.

Öffnen Sie dann die Datei Eclipse.ini (wenn Sie Eclipse.ini nach whereis Eclipse suchen möchten). Öffnen Sie Eclipse.ini und fügen Sie eine Zeile hinzu

-vm
"path/to/bin/of/open-jdk"
1
Shadab

Ich habe diese Fehlermeldung durch Hinzufügen von jre-Pfad zu Eclipse.ini behoben. Um den Fehler so zu beheben, muss Java auf Ihrem Computer installiert sein. In meinem Setup ist Eclipse.ini in Eclipse-jee-mars-linux-gtk-x86_64-5.0.0/Eclipse Ordner.

Hinzufügen, 

-vm /home/user/Documents/Softwares/jdk-8u202-linux-x64/jdk1.8.0_202/jre/bin

am oberen Rand der Datei.

Hier ist /home/user/Documents/Softwares/jdk-8u202-linux-x64/jdk1.8.0_202 mein Java_HOME

Für mich funktionierte es nicht, den JDK-Pfad an -vm weiterzuleiten. Ich musste den Pfad jre/bin angeben, der sich im Ordner jdk befindet.

0
Sithara