wake-up-neo.net

m2Eclipse-Fehler

Ich entwickle mit Eclipse eine Webanwendung und generiere das Projekt mit einem Maven-Archetyp.

Wenn ich Maven-Abhängigkeitsmanagement aktiviere, markiere Eclipse einige Fehler in der POM-Datei. Dieser Fehler lautet:

 Multiple annotations found at this line:
- Execution default-testResources of goal org.Apache.maven.plugins:maven-resources-          plugin:2.4.3:testResources failed: 
 Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.4.3 or one of its dependencies could not be resolved: Failed to collect 
 dependencies for org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:jar:2.4.3 () (org.Apache.maven.plugins:maven-resources-
 plugin:2.4.3:testResources:default-testResources:process-test-resources)
- Plugin execution not covered by lifecycle configuration: org.Apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:2.3.2:compile 
 (execution: default-compile, phase: compile)
- CoreException: Could not get the value for parameter compilerId for plugin execution default-compile: 
 PluginResolutionException: Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:2.3.2 or one of its dependencies could not be 
 resolved: Failed to collect dependencies for org.Apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:jar:2.3.2 (): 
 ArtifactDescriptorException: Failed to read artifact descriptor for org.Apache.maven:maven-plugin-api:jar:2.0.6: 
 ArtifactResolutionException: Failure to transfer org.Apache.maven:maven-plugin-api:pom:2.0.6 from http://repo1.maven.org/
 maven2 was cached in the local repository, resolution will not be reattempted until the update interval of central has elapsed or 
 updates are forced. Original error: Could not transfer artifact org.Apache.maven:maven-plugin-api:pom:2.0.6 from/to central (http://
 repo1.maven.org/maven2): null to http://repo1.maven.org/maven2/org/Apache/maven/maven-plugin-api/2.0.6/maven-plugin-
 api-2.0.6.pom
- CoreException: Could not get the value for parameter compilerId for plugin execution default-testCompile: 
 PluginResolutionException: Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:2.3.2 or one of its dependencies could not be 
 resolved: Failed to collect dependencies for org.Apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:jar:2.3.2 (): 
 ArtifactDescriptorException: Failed to read artifact descriptor for org.Apache.maven:maven-plugin-api:jar:2.0.6: 
 ArtifactResolutionException: Failure to transfer org.Apache.maven:maven-plugin-api:pom:2.0.6 from http://repo1.maven.org/
 maven2 was cached in the local repository, resolution will not be reattempted until the update interval of central has elapsed or 
 updates are forced. Original error: Could not transfer artifact org.Apache.maven:maven-plugin-api:pom:2.0.6 from/to central (http://
 repo1.maven.org/maven2): null to http://repo1.maven.org/maven2/org/Apache/maven/maven-plugin-api/2.0.6/maven-plugin-
 api-2.0.6.pom
- Execution default-resources of goal org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.4.3:resources failed: Plugin 
 org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.4.3 or one of its dependencies could not be resolved: Failed to collect 
 dependencies for org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:jar:2.4.3 () (org.Apache.maven.plugins:maven-resources-
 plugin:2.4.3:resources:default-resources:process-resources)
- Plugin execution not covered by lifecycle configuration: org.Apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:
 2.3.2:testCompile (execution: default-testCompile, phase: test-compile)

Meine POM-Datei ist folgende:

<project xmlns="http://maven.Apache.org/POM/4.0.0"                 xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
  xsi:schemaLocation="http://maven.Apache.org/POM/4.0.0 http://maven.Apache.org/maven-v4_0_0.xsd">
   <modelVersion>4.0.0</modelVersion>
   <groupId>com.lala.sarasa</groupId>
   <artifactId>msrdecision</artifactId>
  <packaging>war</packaging>
  <version>1.0-SNAPSHOT</version>
  <name>msrdecision Maven Webapp</name>
  <url>http://maven.Apache.org</url>
 <dependencies>
   <dependency>
     <groupId>junit</groupId>
      <artifactId>junit</artifactId>
      <version>3.8.1</version>
      <scope>test</scope>
    </dependency>
  </dependencies>
  <build>
    <finalName>hello</finalName>
   </build>
 </project>

Irgendeine Idee?

69
McSas

In diesem speziellen Fall war die Lösung die richtige Proxy-Konfiguration von Eclipse (Fenster -> Einstellungen -> Netzwerkverbindung). Das Unternehmen verfügte über ein strenges Sicherheitssystem. Ich lasse die Frage, denn es gibt Antworten, die der Community helfen können. Vielen Dank für die Antworten.

10
McSas

Ich hatte das gleiche Problem mit Eclipse 3.7.2 (Indigo) und Maven 3.0.4.

In meinem Fall wurde das Problem dadurch verursacht, dass maven-resources-plugin-2.4.3.jar im {user.home}\.m2\repository\org\Apache\maven\plugins\maven-resources-plugin\2.4.3-Ordner fehlt. (Keine Ahnung, warum Maven es nicht aktualisiert hat)

Lösung:

1.) füge Abhängigkeit zu pom.xml hinzu

<dependency>
    <groupId>org.Apache.maven.plugins</groupId>
    <artifactId>maven-resources-plugin</artifactId>
    <version>2.4.3</version>
</dependency>

2.) mvn install von Eclipse oder von der Kommandozeile aus ausführen

3.) Aktualisieren Sie das Projekt in Eclipse (F5).

4.) Maven > Update Project Configuration... am Projekt ausführen (Rechtsklick)

Die JAR-Datei wird in das lokale Repository heruntergeladen, und es gibt keine Fehler in WS.

74
Betlista

Ich hatte auch das gleiche Problem mit Eclipse 3.7.2 (Indigo) und Maven 3.0.4.

Eclipse hat meine Maven-Einstellungen nicht übernommen, also habe ich das Problem behoben:

  1. Fenster - Einstellungen - Maven - Installationen  

    • Hinzufügen (Maven 3.0.4 anstelle von Embedded)
    • Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK
  2. Maven> Projektkonfiguration aktualisieren ... zum Projekt (rechte Maustaste)

  3. Herunterfahren Eclipse

  4. Run mvn install von der Kommandozeile aus.

  5. Geöffnet Eclipse 

Diese Schritte haben für mich funktioniert, aber das Problem ist nicht konsistent. Ich hatte nur ein Problem mit einem Computer.

35
Kyght

Gehen Sie einfach zu Ihrem Benutzerordner, darin befindet sich ein Ordner ".m2", öffnen Sie ihn und löschen Sie den Ordner "Repository". Gehe zu Eclipse, bereinige dein Projekt und klicke mit der rechten Maustaste-> Maven-> Projekt aktualisieren ... und du kannst loslegen.

29
Kalaji

Ich löste dies, indem ich mvn -U install von der Kommandozeile aus und dann "Maven-> Update Project" von Eclipse aus ausführte

13
altumano

In meinem Fall wurde das Problem durch Window -> Preferences -> Maven -> User Settings -> Update Settings gelöst. Ich kenne die Ursache des Problems nicht an erster Stelle.

4
mohaseeb

Das hat mir geholfen:

  1. Löschen Sie das Projekt aus Eclipse (aber nicht von der Festplatte löschen)
  2. Schließen Sie Eclipse
  3. In Ihrem Benutzerordner befindet sich der Ordner .m. repository Ordner darunter löschen (.m/Repository).
  4. Eclipse öffnen
  5. Projekt als vorhandenes Maven-Projekt importieren (von der Festplatte).

Viel Glück.

2
KerenSi

Das gleiche Problem ist aufgetreten ... Für meinen Fall arbeitete ich hinter einem Proxy.

Meine Lösung war 

  1. Ändern Sie die Datei settings.xml im Ordner .m2, um die Proxy-Konfiguration hinzuzufügen. 

    Proxy wahr http 172.23.182.63 4145

  2. Klicken Sie in Eclipse auf die Schaltfläche zum Aktualisieren der Einstellungen. Menü: Windows >> Einstellungen >> Maven >> Benutzereinstellungen 

  3. Löschen Sie den Ordner .m2/Repository
  4. Aktualisieren Sie mein Maven-Projekt.

Nach Schritt 4 - Eclipse benötigte einige Minuten, um Dateien herunterzuladen und das Projekt erfolgreich zu aktualisieren.

1
steve biko

Ich würde einige Punkte hinzufügen, die mir bei der Lösung dieses Problems geholfen haben:

Das lokale Repository OK dagegen erwies sich als ziemlich kostspielig, da viele Archetypen nicht geladen werden würden, was anscheinend auf Timeout von m2Eclipse und sehr instabilen Kommunikationsgeschwindigkeiten in meinem Fall zurückzuführen ist.

In vielen Fällen konnte nur die Fehlerdatei im Ordner ex: xxx.jar.lastUpdated anstelle der JAR- oder POM-Datei gefunden werden. Ich musste diese Datei immer unterdrücken, um einen neuen Download zu ermöglichen.

Auch wirklich wert waren:

  • wie bereits gesagt, wird mit der mvn clean install von der Kommandozeile anscheinend viel geduldiger als m2Eclipse und vor allem auch effizient und ausführlich.

  • (und auch das Update-Projekt des Maven-Menüs)

  • herunterladen mithilfe der Abhängigkeit: Ziel abrufen 

    mvn org.Apache.maven.plugins: maven-Abhängigkeits-plugin: 2.1: get -DrepoUrl = url -Dartifact = groupId: artifactId: version1

(aus dem Projektordner) (Hinweis in einem anderen Thread, danke auch).

  • auch manuell herunterladen und installieren (.jar + .sha1), insbesondere von "m2proxy atlassian".

  • hinzufügen weiterer Repositorys in pom.xml selbst (die Spiegelungskonfiguration settings.xml hat die Aufgabe nicht erfüllt, ich weiß noch nicht, warum). Beispiel: nexus/content/repositories/versions/und nexus/content/repositories/Releases /, sous repository.jboss.org oder download.Java.net/maven/2.

Zum Abschluss wäre auf jeden Fall viel Zeit (! ..) gewesen, und ein leichtes Werkzeug, das das lokale Repository sofort gründlich repariert, könnte sicherlich noch verschont bleiben. Ich konnte es noch nicht finden. Eigentlich sollte es sogar ein mvn-Befehl sein ("--repair-local-repository").

1

in meinem Fall gab es eine Abhängigkeit ohne Version. in Eclipse m2e zwingt Sie nicht, eine Version einzugeben, also habe ich sie leer gelassen. Nachdem ich die Version in Eclipse in pom.xml eingefügt hatte, war alles in Ordnung

0
necromancer

Die folgenden Schritte haben für mich funktioniert:

  1. Schließen Sie Eclipse.
  2. Navigieren Sie zum Benutzerverzeichnis. (Zum Beispiel: "C:\Users\YourUserName.m2")
  3. Löschen Sie den Ordner "Repository".
  4. Öffne Eclipse erneut.
  5. Klicken Sie auf das Maven-Projekt, bei dem ein Problem aufgetreten ist, und gehen Sie zu "Projekt" -> "Bereinigen".
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt und gehen Sie zu "Maven" -> "Projekt aktualisieren ...".
  7. Schließen Sie Eclipse.
  8. Eclipse öffnen.
  9. Klicken Sie im "Projekt-Explorer" -Fenster auf den Projektordner (meist links).
  10. Drücken Sie mehrmals die Taste "F5", um Ihr Projekt zu aktualisieren.
  11. Fertig! ... Diese Schritte funktionierten für mich in Eclipse Luna. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn ich weiter helfen kann.
0
specialk1st

Ich hatte einen ähnlichen Fall für das standardmäßige groovige Compiler-Plugin

Die Lösung bestand darin, ME2 von Springsource gemäß dieser Antwort zu installieren

Plugin-Ausführung nicht durch Maven-Fehler der Lebenszykluskonfiguration abgedeckt

Das Problem "Plugin-Ausführung, das nicht durch die Lebenszykluskonfiguration abgedeckt wird" in Eclispe Juno wurde sofort behoben.

0
simou

Dieser Fehler hat mich zwei Tage lang gestört. Ich habe alle möglichen Lösungen ausprobiert, nichts hat funktioniert. Schließlich gebe ich auf und versuchte einen radikalen Ansatz. und es hat funktioniert! Hier sind die Schritte:

  1. Speichern Sie eine Kopie der Datei pom.xml. 
  2. löschte den gesamten Text in pom.xml
  3. Lass Eclipse einen sauberen Umbau durchführen, natürlich wird alles kaputt gehen. 
  4. fügte alles in der ursprünglichen pom.xml zurück
  5. lass Eclipse wieder bauen

Ich denke, es war "unbestimmt", wie der folgende Artikel sagte. 

http://wiki.Eclipse.org/M2E_plugin_execution_not_covered

0
hli

Ich hatte das gleiche Problem, aber mit einer anderen Ursache. Die Lösung bestand darin, den Avira Browser Protection (Browser-Schutz) zu deaktivieren. Ich habe die Lösung von m2e genommen und kann keine Metadaten von nexus übertragen, aber Maven-Befehlszeile kann . Es kann wieder aktiviert werden, wenn ein Maven das benötigte Plugin hat.

0
iuzuz

Ich verwende MacOSX mit Eclipse 4.3 (Krepler). Ursprünglich habe ich versucht, Maven mit Brew über das Terminal zu installieren. Es hat Maven 3.0.4 korrekt installiert. Wenn ich jedoch versuchte, fertige Maven-Projekte zu importieren (Datei> Importieren> Maven), wurden die folgenden zwei Fehler angezeigt:

Es wurden keine Marktplatzeinträge gefunden, die für die Ausführung default-testResources geeignet sind

Was ich getan habe, ist Hilfe> Eclipse Marketplace. Geben Sie "Maven" in die Suchleiste ein und installieren Sie den ersten Standard-Maven-Client für Eclipse. Von diesem Punkt an hat alles für mich funktioniert.

Ich hoffe es hilft auch dir.

0
Placeholder

Es muss ein Konfigurationsproblem sein. Dein Pom geht es gut. 

Hier ist was ich getan habe. Neuer Ordner, legen Sie Ihren Pom hinein. Dann in Eclipse: Import -> Maven -> Vorhandenes Maven-Projekt. Abhängigkeiten wurden in das Projekt aufgenommen. 

Ich habe das mit Eclipse Helios gemacht. Ich denke die Plugin-Version, die ich verwende, ist 0.12

Sie sollten die Eigenschaften von Maven in Eclipse überprüfen. 

0
KarlsFriend