wake-up-neo.net

Erstellen mit Xcode 4 nicht möglich - Das ausgewählte Ausführungsziel ist für diese Aktion nicht gültig

Ich bin schrecklich verwirrt von diesem Fehler, andere Threads auf Stack Overflow erwähnen, ich sollte das SDK setzen, aber ich sehe keine Option, dies zu tun. Ich versuche zu bauen: http://wafflesoftware.net/shortcut/

Und ich bekomme keine Optionen, und ich kann nur My Mac 64-Bit auswählen und möchte es in 32-Bit. Xcode 4 wirklich zu hassen.

Hier ist der Screenshot, wenn ich versuche, mein Schema zu bearbeiten: http://groovyape.com/scheme.png

Gedanken?

36
Geesu

Erstens habe ich beobachtet, dass, wenn Xcode 4 entscheidet, dass mein Mac 64-Bit ist und alle meine anderen Schemen verschwunden sind, ein Neustart von Xcode das korrigiert.

Wenn das Problem nach einem Neustart immer noch besteht, wechseln Sie zu Schemas verwalten ... (im Produktmenü) und klicken Sie auf die Schaltfläche "Schemes jetzt automatisch erstellen". Versuchen Sie, die anderen Schemata zu löschen, und prüfen Sie, ob Sie das Projekt jetzt ausführen können.

Wenn jedoch das Problem besteht, dass Sie das SDK festlegen müssen, ist das anders:

  1. Klicken Sie im linken Bedienfeld auf das Projektsymbol auf der obersten Ebene
  2. Wählen Sie im rechten Bereich, der angezeigt wird, Build-Einstellungen (oben).
  3. Wählen Sie die Option "Alle" (statt kombiniert).
  4. Stellen Sie sicher, dass das Basis-SDK wie "OS X 10.7" richtig eingestellt ist.

FWIW Ich denke gerade darüber nach, auf Xcode 3.2.5 umzusteigen, 4 scheint furchtbar fehlerhaft zu sein.

70
Roger

Verwenden Sie in xCode 4.4.1Validate Settings, um das Problem zu lösen!

Ich kann jetzt entweder 32bit oder 64bit auswählen.

9
Terence SO

Die gleiche Fehlermeldung ("Das ausgewählte Ausführungsziel ist für diese Aktion nicht gültig" wurde ausgeführt), wenn versucht wurde, XCode 4 zu verwenden, um ein kleines Objective-C-Projekt "Hallo, Welt" zu erstellen, das ich in XCode 3.x erstellt habe. Behebung des Problems durch Auswahl von "Schemes verwalten" aus dem Dropdown-Menü rechts neben der Schaltfläche "Anhalten", Löschen des Schemas in der Liste (klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben dem Schema und anschließend auf "-".) Schaltfläche unten links), und klicken Sie dann auf "Autocreate Schemes Now". 

Ich musste auch das "Base SDK" von 10.5 auf 10.6 ändern. Klicken Sie dazu auf das "Ordner" -Symbol (unter der Schaltfläche "Ausführen"), klicken Sie auf den Stamm der Strukturansicht darunter und klicken Sie auf das blaue Symbol unter "PROJECT". Klicken Sie im rechten Bereich auf der rechten Seite und wählen Sie schließlich rechts neben dem Eintrag "Latest Mac OS X (Mac OS X 10.6)".

6

Ich hatte heute diese Ausgabe. Ich fand das Umschalten von Base SDK from Latest iOS (4.3) zu iOS 4.3 alles behoben.

4
brianegge

Erstaunlich, dass keine der Antworten hier das Problem gelöst hat, aber ich habe es herausgefunden. Vergessen Sie nicht, Xcode neu zu starten oder Autocreate Schemes zu verwenden. Dennoch werden nur 64-Bit als gültiges Ziel im Schema angezeigt.

Die richtige Lösung besteht darin, die Architektur für Ihr Projekt zu ändern. Gehen Sie zu den Build-Einstellungen (im Stammknoten Ihres Projekts), und ändern Sie in 32-Bit-Intel-Architektur die Architektur über dem Basis-SDK. Das Ziel wechselt sofort zu "Mein Mac 32-Bit". HTH jemand.

2
SilverSideDown

Dies geschieht, wenn XCode der Meinung ist, dass Ihr Mac eine 64-Bit-Maschine ist, wenn es sich tatsächlich um eine 32-Bit-Maschine handelt. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie einfach im linken linken Bereich auf Ihr Projektsymbol. Dies ist der Menüpunkt, der Ihren Projektnamen neben einem kleinen blauen Symbol anzeigt. Daraufhin wird ein mittleres Fenster mit der Aufschrift "PROJECT" angezeigt. Markieren Sie Ihren Projektnamen und der dritte Bereich sollte jetzt Ihre Build-Einstellungen anzeigen. Das erste Element ist "Architekturen", mit dem Sie angeben können, ob Sie eine 32-Bit- oder 64-Bit-Anwendung erstellen.

2

Xcode 4.5. Ich habe versucht, für 10.6 zu kompilieren. Es schien auf 64-Bit zu stecken, nur weil es das SDK nicht finden konnte. Ich habe keine Nachricht darüber erhalten, dass ich keine SDK gefunden habe.

Ich habe zuerst versucht, den korrekten Pfad zu /Developer-3.2.6/SDKs/MacOSX10.6.sdk einzugeben, aber xcode wollte ihn dort nicht finden. Dann habe ich diesen Ordner in 4.5 neben der anderen OSX Platform-SDK kopiert (neuer Speicherort, denke ich, schau einfach in das Bundle).

Und magisch kam mein 32-Bit zurück.

Meine Schlussfolgerung ist also, dass die 32/64-Bit-Option wirklich davon abhängt, ob xcode die von Ihnen verwendete Sdk überprüfen kann. Wenn Sie bei 64 versuchen, für 32 zu kompilieren, bleibt der Fehler bestehen, ohne dass Sie darüber informiert werden, dass das erste Problem darin besteht, dass das SDK nicht gefunden werden kann.

1

Ich habe eine gute Praxis für den Wechsel von Xcode 3.2.X zu Xcode 4 gefunden, um alle Verweise auf ältere SDKs zu entfernen (im Falle von Mac OS, um alle Base SDK Ref usw. für Mac OS <= 10.5, in der Ich denke, Sie müssen alles entfernen, was <= 4.3) ist, bevor Sie auf Xcode 4 upgraden.

Ich habe nie Probleme mit neuen Projekten, die in Xcode 4 erstellt wurden, nur für solche Projekte, die mit Xcode 3.X oder 2.X erstellt wurden

1
Thomas

Es klingt so, als würden Sie versuchen, das Framework (Cmd-R oder Run-Schaltfläche) auszuführen (was Sie nicht tun können - es ist keine ausführbare Datei, nur eine Bibliothek), anstatt es einfach zu erstellen (Cmd-B).

1
Joshua Nozzi

Ich hatte dieses Problem und vielleicht war es ein Zufall, aber als ich XC4 neugestartet hatte, entschied sich nicht dafür, mein Projekt aus dem Popup-Fenster zu laden, das beim Starten angezeigt wird. Das Problem trat nicht auf und der Build wurde ordnungsgemäß gestartet.

Bei den drei oder vier Gelegenheiten, bei denen ich diesen Fehler hatte, hatte ich mich entschieden, das Projekt aus dem Popup-Fenster zu laden, das beim ersten Laden von XC4 angezeigt wird.

Wie gesagt, ich hatte vielleicht ein bisschen Glück, aber ich habe natürlich keine anderen Änderungen an den Projekten vorgenommen, um das Problem zu beheben.

1
Oliver Collyer

Wenn dies der Fall ist, nachdem Sie Ihre App umbenannt haben, wechseln Sie zu Schemes -> Edit Scheme -> Run <YourApp> -> Info Wählen Sie die richtige ausführbare Datei (YourApp.app)

Eine andere Möglichkeit ist, None als ausführbare Datei auszuwählen und dann den YourApp.app aus Ihrem Debug-iPhoneOS-Ordner erneut auszuwählen.

0
ivelin demirov

Ich habe dies behoben, indem ich meine Xcuserdata in meiner Projektdatei löschte. Nicht sicher, wie es korrupt wurde. Aber es funktionierte für alle anderen im Büro, das Löschen der xcuserdata erledigte den Trick. Ich stellte sicher, dass Xcode dabei geschlossen wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie den DerivedData-Ordner für die App löschen und ein sauberes Build für abergläubische Leute durchführen. 

0
migs647