wake-up-neo.net

Firebase-Hosting: Muss installiert werden

Ich versuche, eine benutzerdefinierte Domäne für meine Firebase-App festzulegen

Von Firebase gehostete URL: https://inventory-app-726af.firebaseapp.com/ Benutzerdefinierte Domäne: inv.agsft.com

Ich habe alle Anweisungen im Rahmen der Einstellung der benutzerdefinierten Domäne befolgt, aber nach dem Überprüfungsschritt, wenn ich auf die Schaltfläche "Fertig stellen" klicke, wird der Status immer "Needs Setup" sein.

Ich verwalte DNS über Cloudflare ( https://www.cloudflare.com/ ) und folge der Option "Schnelle Einrichtung".

Irgendwelche Hinweise, um es zu lösen?

Vielen Dank Pari

19

Ich hatte das gleiche Problem. Ich konnte es lösen, indem ich den DNS-Status für Cloudflare von DNS and HTTP Proxy (CDN) in nur DNS für die beiden A-Datensätze umschaltete

 enter image description here

Es fing sofort an zu arbeiten. Hoffentlich hilft das!

18
brennen

Die richtige Lösung, dh ohne das Deaktivieren von Cloudflare für die Site, ist die Verwendung von Full SSL für Ihre Domain/Subdomain. 

Sie können entweder Full SSL für alle Ihre Domain-Einträge auswählen oder eine Seitenregel für eine bestimmte Subdomäne einrichten. In Ihrem Fall verwenden Sie "inv.agsft.com/*".

Quelle: https://community.cloudflare.com/t/flexible-ssl-redirect-loop-with-google-firebase/2063/3 , die wiederum auf https: //support.cloudflare zeigt .com/hc/de-de/articles/115000219871-Warum-flexible-SSL-Ursache-a-Weiterleitungsschleife-

Hatte das gleiche Problem und dieses Problem wurde behoben. Firebase meldet die Domäne jedoch weiterhin als "Needs Setup" an, dafür habe ich keine Lösung, die Funktionalität des Hostings wird dadurch jedoch nicht beeinträchtigt. 

13
Motin

Um SSL-Probleme bei der Verwendung von Firebase-Hosting und Cloudflare zu vermeiden, müssen Sie folgende Punkte überprüfen:

  1. Sie brauchen nicht , um den DNS-Status auf Cloudflare von DNS und HTTP-Proxy (CDN) auf nur DNS auf dem Server umzuschalten zwei A-Datensätze , es sei denn, Sie möchten die Cloudflare-SSL-Zertifikate nicht und möchten nur die Firebase-SSL-Zertifikate verwenden weil Sie den Schutz verlieren, den Cloudflare für Ihre Site bietet, falls Sie sich entscheiden, nur das Clouflare-DNS zu verwenden

enter image description here

Wenn Sie die Cloud orange halten, verursacht dies keine Probleme für Ihr Firebase-Hosting.

  1. Fügen Sie die Firebase-IPs gemäß den Anweisungen des Firebase-Hostings zu Cloudflare hinzu und entfernen Sie alle anderen A-Einträge aus Ihrer Domain/Subdomain, die Sie einrichten

  2. Um sicherzustellen, dass Sie eine End-to-End-Verschlüsselung verwenden (mit sowohl Firebase-SSL als auch Cloudflare-SSL ), stellen Sie sicher, dass Ihre Cloudflare-Verschlüsselungsoptionen festgelegt sind zu voll":

enter image description here

  1. Verwenden Sie eine Seitenregel wie für den Fall, dass Ihre Root-Domain den gesamten Datenverkehr erhalten soll:

enter image description here

  1. Gehen Sie in Ihrem Firebase-Hosting-Setup wie folgt vor: enter image description here

p.s: Sieh mal, dass die Meldung " Needs setup " noch da ist, aber die App läuft ohne Probleme.

p.s2: die meisten probleme in bezug auf cloudflare und firebase sind, dass firebase ssl mehrere stunden dauern kann, bis sie funktionieren und sie immer wieder eine nachricht wie "ihre verbindung ist nicht privat" sehen. Es kommt nicht vor, dass beucase cloudflare unseren Proxy durcheinander bringt, sondern weil firebase ssl noch nicht vollständig verbreitet ist.

Ich hoffe es hilft anderen :)

3
Luciano Krebs

Wenn ich meine Einstellung wie folgt ändere, begann es wieder zu funktionieren . Umleitungsschleife behoben:

 enter image description here

2
Teoman shipahi

Wenn ich Dig -t txt +noall +answer inv.agsft.com starte, werden keine TXT -Datensätze angezeigt. Da diese zur Bestätigung Ihrer Inhaberschaft der Domäne erforderlich sind, setzt Firebase Hosting die Einrichtung nicht über Schritt 1 hinaus fort.

Update: Da Sie im nächsten Schritt A-Datensätze den IP-Adressen von Firebase-Hosting zuordnen müssen, habe ich auch die entsprechende Dig-Anweisung ausgeführt:

$ Dig -t a +noall +answer inv.agsft.com
inv.agsft.com.      299 IN  A   104.18.56.240
inv.agsft.com.      299 IN  A   104.18.57.240

Dies sind nicht die Adressen, die ich für Firebase-Hosting erwarten würde. Es sieht also so aus, als entweder Sie haben die A-Datensätze nicht richtig eingegeben, oder die noch nicht verbreitet wurden.

2

Ich hatte das gleiche Problem. So habe ich es behoben:

1) Klicken Sie auf die Schaltfläche View (Ansicht) in der problematischen Domäne (im Abschnitt "Hosting" neben dem Eintrag "Needs Setup"). 

2) Ändern Sie den 'Setup-Modus' von Quick Setup zu Advanced und führen Sie die 3 Schritte aus

  • 2a) Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Domain-Providers (ich verwende Google Domains) und fügen Sie den TXT -Datensatz hinzu, den Sie erhalten haben.
  • 2b) Warten Sie ca. 4-12 Stunden zur Bestätigung
  • 2c) Fügen Sie die bereitgestellten A-Datensätze den Einstellungen Ihres Domain-Providers hinzu

Dies ist kein schneller Prozess, sollte aber etwa 5 Minuten nach Abschluss von Schritt 2c funktionieren.

0
FiringBlanks

Für die Leute, die Namecheap verwenden, hat diese Konfiguration für mich funktioniert. 

 Namecheap configuration

0
coyr

In meinem Fall tat ich dasselbe wie Brennen:

  • umschalten des DNS-Status für Cloudflare von DNS und HTTP-Proxy (CDN) auf DNS für die beiden A-Einträge.

Aber fang einfach an zu arbeiten, wenn ich:

  • Löschen Sie die Domain aus der Firebase. (klicken Sie auf das: Punkte auswählen Domäne löschen)
  • aktualisieren Sie die Firebase-Site
  • In Quick Setup erneut hinzugefügt. Ich hatte bereits den A-Rekord in Cloudflare hinzugefügt, also nicht mehr hinzugefügt. 

Danach wurde automatisch der hinzugefügte Status verbunden.

Denken Sie daran: Bereinigen Sie vor dem Testen den Browser-Cache. 

0
Lisbel Cruz