wake-up-neo.net

Datei oder Baugruppe konnte nicht geladen werden

Ich habe kürzlich meine n-Tier-Lösung von .NET 3.5 im Vergleich zu 2008 auf 4.5 visual studio 2012 aktualisiert. Abgesehen von Crystal-Berichten lief alles gut und ich musste neue Laufzeitberichte für Visual Studio 2012 unter folgendem Link installieren: http://downloads.businessobjects.com/akdlm/cr4vs2010/CRforVS_13_0_5.exe .. Nach der Installation des obigen Pakets musste ich einige veraltete Funktionen und Eigenschaften von CrystalViewer auflösen und anschließend in der Entwicklungsumgebung (Windows 7 64-Bit, SQL Server 2005, Visual Studio 2012). Bei der Bereitstellung des Pakets in der Testumgebung Windows Server 2008 R2 .__ konnte die Anwendung nicht geladen werden, indem der Fehler .__ ausgegeben wurde. Datei oder Assembly konnte nicht geladen werden Microsoft.ReportViewer.WebForms, Version = 11

Es ist mir gelungen, den ReportViewer.WebForms-Fehler zu beheben, indem ich DLL Aus C:\Programme (x86)\Microsoft Visual Studio 11.0\ReportViewer in den bin-Ordner der Projektmappe kopierte und die Eigenschaft copylocal festlegte = true und stellte das Paket bereit. Danach erhielt ich den Fehler Datei oder Assembly konnte nicht geladen werden. Microsoft.ReportViewer.Common, Version = 11.0.0.0. Ich habe versucht, das DLL auf meinem Computer zu suchen, konnte es aber nicht. Wenn ein Projekt in Visual Studio ausgeführt wird, wird die Datei unter Debug-> Windows-> Module nicht aufgelistet. Im globalen Assemblycache wird diese Datei jedoch installiert. Ich weiß jedoch nicht, wie sie im globalen Cache installiert wird und von wo aus. Ich habe eine Lösung gefunden, die ich ReportViewer.msi aus dem Microsoft-Paket installieren musste, aber wenn ich dieses Paket installiere, werden Sie aufgefordert, SQL Server 2012 zu installieren, was ich nicht will. Könnte mir jemand helfen, dieses Problem zu lösen. Vielen Dank

39
3355307

Sie können die Microsoft Report Viewer 2012-Laufzeitumgebung installieren und Ihre Referenzen so ändern, dass sie auf die von der Laufzeitumgebung installierten Referenzen verweisen.

http://www.Microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=35747

Ich habe die Laufzeitumgebung installiert, ohne nach SQL Server 2012 gefragt zu haben. Deinstallieren Sie vor der Installation vorhergehende Versionen von Report Viewer.

27
wakthar

Weiß nicht, ob dies für jeden gut ist, aber durchsuchen Sie alle diese DLLs:

  • Microsoft.ReportViewer.Common.dll
  • Microsoft.ReportViewer.ProcessingObjectModel.dll
  • Microsoft.ReportViewer.WebForms.dll
  • Microsoft.ReportViewer.WinForms.dll
  • Microsoft.ReportViewer.DataVisualization.dll

Sie finden sie in C:\Windows\Assembly\GAC_MSIL\... und fügen sie dann in die Referenzen Ihres Projekts ein. 

Für jeden von ihnen sagen Sie: lokale Kopie und prüfen Sie, ob eine 32- oder 64-Bit-Lösung vorhanden ist.

49
Dorschfisch

Da Microsoft.ReportViewer.2012.Runtime über die Bibliotheken Microsoft.ReportViewer.WebForms, Microsoft.ReportViewer.Common und Microsoft.ReportViewer.ProcessingObjectModel verfügt, führen Sie diesen Befehl einfach in der PM - Konsole aus: 

Installationspaket Microsoft.ReportViewer.2012.Runtime

Hinweis: Wenn Sie die alten Microsoft.ReportViewer.xxx-Verweise vollständig entfernen möchten, können Sie sie aus dem Menü NuGet-Pakete verwalten> Installierte Pakete und dann die zugehörigen Zeilen aus der packages.config-Datei in Ihrem Projekt entfernen. Danach wird es während des Baus des Projekts nicht mehr wiederkommen. 

Hoffe das hilft...

24
Murat Yıldız

Sie können auch das Paket nuget herunterladen.

8
Ognyan Dimitrov

Datei oder Assembly 'Microsoft.ReportViewer.Webforms' .__ oder. Konnten nicht geladen werden 

Datei oder Assembly 'Microsoft.ReportViewer.Common' konnte nicht geladen werden

Dieses Problem ist für mich in Visual Studio 2015 aufgetreten. 

Grund:

die Referenz für die Microsoft.ReportViewer.Webforms-DLL fehlt.

Möglicher Fix

Schritt 1:

So fügen Sie der Lösung "Microsoft.ReportViewer.Webforms.dll" hinzu. 

Navigieren Sie zu Nuget Package Manager Console als 

"Extras -> NugetPackageManager -> Package Manager Console".

Geben Sie anschließend in der Konsole den folgenden Befehl ein

PM> Install-Package Microsoft.ReportViewer.Runtime.WebForms

Dann wird die Reportviewer.webforms-DLL in "..\packages\Microsoft.ReportViewer.Runtime.WebForms.12.0.2402.15\lib" (Pfad zum Projektordner) installiert.

und ReportViewer.Runtime.Common-DLL in "..\packages\Microsoft.ReportViewer.Runtime.Common.12.0.2402.15\lib". (Ihr Projektordnerpfad)

Schritt 2:-

Entfernen Sie die vorhandene Referenz von "Microsoft.ReportViewer.WebForms". Wir müssen diese DLL-Dateien in unserer Lösung als "Rechtsklick auf Lösung> Referenzen -> Referenz hinzufügen -> Durchsuchen" ..__ bezeichnen. Fügen Sie beide DLL-Dateien aus den obigen Pfaden hinzu. 

Schritt 3: 

Ändern Sie die Datei web.Config, um auf Visual Studio 2015 zu verweisen Kommentieren Sie sowohl Microsoft.ReportViewer.WebForms als auch Microsoft.ReportViewer.Common Version 11.0.0.0 aus, und kommentieren Sie sowohl Microsoft.ReportViewer.WebForms als auch Microsoft.ReportViewer. Allgemeine Version = 12.0.0.0. wie im Screenshot beigefügt.

Microsoft.ReportViewer.Webforms/Microsoft.ReportViewer.Common

Siehe auch den Link unten.

Datei oder Assembly 'Microsoft.ReportViewer.WebForms' konnte nicht geladen werden

8
Krishna

Ich hatte das gleiche Problem für Winforms.

Die Lösung für mich lautet:

Install-Package Microsoft.ReportViewer.Runtime.Winforms
3
DÜZ Maske

Installieren Sie einfach das Nuget-Paket von Microsot.ReportViewer.2012.Runtime wie in dieser Antwort gezeigt https://stackoverflow.com/a/33014040/2198830

2
Kasper Roma

Fügen Sie Microsot.ReportViewer 2010 oder 2012 als Voraussetzung für das Setup-Projekt hinzu. Anschließend wird zunächst der Report Viewer installiert, wenn er nicht in "C:\Windows\Assembly\GAC_MSIL ..." vorhanden ist. Nach der Installation wird das Setup-Projekt installiert

1
Sapna Panjabi

Ich löste dieses Problem, durchsuchte die DLL-Datei in C:\Windows\Assembly\GAC_MSIL\und kopierte das bin-Verzeichnis des bereitgestellten Proyect. Diese Arbeit für mich.

0
DanielB

Ich hatte das gleiche Problem.

Die Lösung für mich lautet:

Sie müssen dieselbe Version von haben: Microsoft.ReportViewer.ProcessingObjectModel, registriert in C:\Windows\Assembly\GAC_MSIL\Microsoft.ReportViewer.ProcessingObjectModel,.

 enter image description here

In meinem Fall war ich nur die 13. Version in meinem Produktionsserver registriert und ich habe die 12. Version im Entwickler-Server.

die Lösung ist die Installation der Version 12. auch auf dem Produktivserver

die Version 12.: 

https://download.Microsoft.com/download/A/1/2/A129F694-233C-4C7C-860F-F73139CF2E01/DEU/x86/ReportViewer.msi

Dann habe ich jetzt die Version 12. in der Produktion und der Bericht funktioniert einwandfrei.

*** Denken Sie daran, Ihr IIS nach der Installation zurückzusetzen

 enter image description here

0

Obwohl es relativ spät ist, können Sie die erforderlichen DLLs von nuget unter folgendem Link manuell herunterladen: https://www.nuget.org/packages/Microsoft.ReportViewer.Runtime.Common/12.0.2402.15

Öffnen Sie die Datei .Rar Archive, extrahieren Sie die DLLs und kopieren Sie sie manuell in den bin-Ordner Ihrer Veröffentlichung.

Diese Lösung hat für mich funktioniert. Hoffentlich hilft das !!

0
A. Nadjar

In meinem Fall ist die Assembly 'Microsoft.ReportViewer.Common.dll' für mein Projekt nicht erforderlich. Daher habe ich einfach alle Verweise (Projekt -> Referenz hinzufügen ... -> ...) entfernt (alle Anforderungen auf der Registerkarte "Veröffentlichen") VS2013 automatisch entfernt) und alles funktioniert einwandfrei.

0