wake-up-neo.net

Warum AVD Manager-Optionen in Android Studio nicht angezeigt werden

Warum ich Android Virtual Device (AVD) nicht sehen kann

Ich stehe vor dem Problem, AVD in Android studio zu erstellen. Das Problem ist, dass ich keine dieser Optionen sehen kann Tools -> Android -> AVD Manager

unterhalb des Screenshots, bei dem ich Tools -> Android -> AVD Manager nicht finde

 enter image description here

in der obigen Abbildung können Sie Android -> AVD Manager nicht finden, warum es nicht angezeigt wird.

Unten sind meine installierten Pakete:

1. SDK Manager

 enter image description here

2. SDK-Tools

 enter image description here

ich folge diesem Link: http://www.dev2qa.com/how-to-create-Android-virtual-device-avd-in-Android-studio/

50
user5405873

Ich hatte Android Studio installiert und konnte nicht direkt auf den AVD Manager zugreifen. Ich musste die folgenden Schritte ausführen:

  1. Erstellt ein leeres Projekt mit Android Studio
  2. Sobald das Projekt einsatzbereit ist, habe ich eine offene Aktion mit der Tastenkombination Strg + Umschalttaste + einer Option ausprobiert und nach AVD Manager gesucht AVD Manager
  3. Beim Doppelklick auf den AVD Manager bekam ich einige Fehler in der Konsole über die fehlenden Libararies und den Link zum Installieren der erforderlichen Abhängigkeiten. Beim Anklicken der Links, die mit der Fehlermeldung angezeigt wurden, wurden einige benötigte Pakete installiert. Nachdem alle erforderlichen Pakete installiert wurden, wird das AVD Manager-Symbol aktiviert.

enter image description here

87

interessant, sieht aus, als ob alle Symbole nach rechts von der Symbolleiste verschoben wurden . Bitte öffnen Sie die Aktionen mit der Verknüpfung Ctrl + Shift + A und geben Sie als AVD Manager den Avd-Manager ein.

 enter image description here

24
hakim

Das einzige, was für mich funktionierte (mit einem bestehenden Projekt bei einer Neuinstallation von macOS) war:

"File" > "Sync Project with Gradle Files"

Das war seltsam für mich, da der Aufbau des Projekts ohne Fehler oder Protokollmeldungen erfolgreich war, aber ich konnte das Projekt nicht ausführen und es gab nichts Android im Menü Extras.

Ich hatte bereits versucht, ein neues Android-Projekt zu erstellen und auszuführen. Bei meinem bestehenden Projekt hat es nicht geholfen.

5
mxcl

Ich fühle mich so verdammt dumm. In meinem Fall stellte sich heraus, dass mein Android Studio zwei Projekte hatte, eines für mein React Native-App-Stammverzeichnis und das andere für/Android. Wenn ich das Projekt geschlossen und das/Android-Projekt geöffnet habe, könnte ich wieder auf AVD Manager zugreifen.

 Example project list

4
John Severinson

Hier ist ein Screenshot von mir, der das repariert. Ich habe es schon oft gesehen und es liegt immer an diesem config-bezogenen Jazz:

  1. Klicken Sie auf Event Log (unten rechts).
  2. Klicken Sie in der Android Framework-Benachrichtigung auf Configure
  3. Erledigt

 enter image description here

Wenn Sie dies tun und Ihr Symbol immer noch nicht leuchtet, müssen Sie den Emulator wahrscheinlich noch einrichten. Ich würde empfehlen, den SDK Manager zu untersuchen, falls dies der Fall ist.

3
agm1984

Behebung durch Aktivieren des Groovy-Plugins. Durch die Aktivierung wird auch die Option "SDK-Manager" aktiviert.

  1. Strg + Umschalttaste + A
  2. Schreibe "Plugins"
  3. Suche nach "Groovy"
  4. Aktivieren Sie es und starten Sie Android Studio neu.
2
Alberto

Sollte etwas mit Ihren Plattformeinstellungen zu tun haben. Versuchen Sie es mit den folgenden Schritten

  1. Gehen Sie zu Projektstruktur -> Plattformeinstellungen -> SDKs
  2. Wählen Sie die verfügbaren SDKs wie in den Screenshots gezeigt
  3. Starten Sie das Android Studio neu
  4. Android erkennt das Framework in der rechten Ecke. Klick es an
  5. Klicken Sie dann auf OK, wie im zweiten Screenshot gezeigt

SDKsSetup-Frameworks

0
Tin Torres

Folge diesen Schritten:

Es könnte einen besseren Weg geben, aber das hat bei mir funktioniert:

1) Öffnen Sie Android Studio und gehen Sie zu den Einstellungen, indem Sie oben links auf "Android Studio" klicken.

2) Suchen Sie in der Suchleiste nach 'avd'. In den Suchergebnissen wird "AVD Manager" angezeigt. Es wird unter "Tools" Ordner sein.

3) Klicken Sie darauf und Sie werden aufgefordert, eine Verknüpfung einzurichten. Es einrichten. Sagen wir zum Beispiel 'V' als Abkürzung.

4) Öffnen Sie nun Android Studio und erstellen Sie ein neues Projekt. Drücken Sie nach dem Erstellen des Projekts auf die von Ihnen festgelegte Verknüpfung. Wie 'V' in unserem Fall. Der Bildschirm "Virtuelle Geräte" wird geöffnet.

0
AmanDeepSharma

Dies geschieht, wenn in Ihrem Projekt kein lauffähiges Modul für Android-App vorhanden ist. Das Erstellen eines neuen Projekts löst dies definitiv. 

Sie können dies mit Run > Edit Configurations > Adding Android App überprüfen. Wenn das Android-App-Modul nicht lauffähig ist, wird "AVD Manager" nicht im Menü angezeigt. 

0
Uddhav Gautam