wake-up-neo.net

WARNUNG: Es wurde kein Ziel angegeben, das im Emulator bereitgestellt werden kann

Ich versuche, eine ionische App auf meinem Mobiltelefon auszuführen (Android 4.4.2) USB-Debugging ist aktiviert.

Wenn ich den Befehl "ionic emulate Android" starte, funktioniert alles einwandfrei und die App wird im Emulator geöffnet.

Wenn ich jedoch das Kommando "ionic run Android" betreibe, erhalte ich folgende Warnung:

WARNUNG: Es wurde kein Ziel angegeben, das im Emulator bereitgestellt werden kann.

und die App wird auf dem virtuellen Gerät gestartet ...

Sollte die App nicht auf meinem Handy laufen? Was mache ich falsch? Wie kann ich das Ziel angeben?

P .: Wenn ich die APK-Datei auf das Telefon kopiere, kann ich die App ausführen.

51
Klaus Ertl

Ich habe das Problem gelöst.

Folgendes habe ich gemacht: Ich habe die Befehlszeile eingegeben: adb devices (befindet sich im Ordner "Plattform-Tools" im Android SDK), wodurch eine leere Liste zurückgegeben wurde.

Also habe ich die Treiber meines Telefons installiert, die ich von der Hersteller-Homepage heruntergeladen habe.

Nun enthält die Liste mein Gerät und die App wird auf meinem Mobiltelefon gestartet.

37
Klaus Ertl

Ich hatte ein anderes Entwicklertool (Chrome Inspect) geöffnet und "aß" die Verbindung. In meinem Fall wurde einfach das Chrome Inspect-Panel geschlossen und ionic run Android ausgeführt.

56
tomasbedrich

Ich hatte ein anderes Problem, mit einer sehr einfachen Lösung.
Wenn Sie Ihr Android-Gerät zum ersten Mal anschließen, werden Sie aufgefordert, dem Zertifikat des Computers zu vertrauen. Dieser Popup-Bildschirm verschwand bei mir, als ich gerade einen Anruf erhielt. 

Trennen Sie einfach Ihr Telefon vom Computer und akzeptieren Sie das Zertifikat Ihres Computers.

18
Michiel

Wenn Sie Ihr Gerät für das Debugging aktiviert haben, müssen Sie das USB-Tethering auf dem Gerät aktivieren.

Einstellungen> Tethering & Netzwerke> USB-Tethering

Dies hat das Problem für mich behoben.

15
hugo

In meinem Fall hatte ich Android 5.1.1 und unten sind die Schritte, die ich unternommen habe:

  • Bitte überprüfen Sie, ob Ihr PC Ihr Telefon erkennt (Sie können auf die Dateien wie auf einem USB-Flashlaufwerk zugreifen). Falls nicht, installieren Sie bitte die Treiber von google hier .
  • Bitte überprüfen Sie, ob die USB-Debugging-Optionen auf Ihrem Telefon aktiviert sind, und zwar: 1- Go to Setting -> General -> '{} Developer options' 2- Look for the 'USB debugging' option 3- If the 'USB debugging' option is disabled then turn off 'Developer options' and turn it back on. Now you should be able to check the 'USB debugging' option.

 enter image description here

13
artemisian

Keines davon funktionierte für mich unter Android 6.0 auf einem Mac.

Ich habe diesen Artikel gefunden: http://trendblog.net/Android-file-transfer-not-working/

zitat daraus:

  • Aktivieren Sie den Entwicklermodus, indem Sie zu Einstellungen> Info zum Telefon gehen (normalerweise ganz unten)> drücken Sie wiederholt auf Build-Nummer, bis das Popup-Fenster angezeigt wird
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Entwickleroptionen
  • Aktivieren USB-Debugging
5
Shane Loveland

Ich hatte zwei Probleme (Ubuntu OS): 

  1. Ich hatte eine Verbindung mit chrome//inspect - schließen Sie das (schließen Sie einfach die Registerkarte)
  2. Ich habe den Dialog verpasst, der erscheint, wenn Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel anschließen. Sie müssen dem Computer vertrauen. 

Führen Sie nun den Befehl cordova run Android aus und schauen Sie auf Ihrem Gerät, wo ein weiterer Dialog angezeigt wird. Klicken Sie auf OK. Jetzt sind Sie fertig! Im Terminal sehen Sie LAUNCH SUCCESS. Ich habe übrigens auch die alte App von meinem Gerät entfernt.

4
Reza

Ich bin auf einem Mac.

Was für mich funktionierte, war die Warnung auf dem Gerät zu beachten, dass kein Programm auf dem Mac verfügbar war, das eine Verbindung mit dem Gerät herstellen konnte, z.

Ich habe das installiert. Das USB-Kabel wurde entfernt und erneut angeschlossen. Und voila.

3
arieljake

Kein Ziel angegeben und keine Geräte gefunden, Bereitstellung im Emulator Wenn diese Meldung angezeigt wird, müssen Sie auf START klicken und Ihren Emulator aktivieren.

 enter image description here

1
Junior Placido

Wenn Ihre App bereits auf Ihrem Gerät installiert ist und das Debuggen Ihres Geräts bereits aktiviert ist.

Dann deinstalliere die vorherige App und installiere die frische apk 

Sudo ionic cordova run Android
0
Raza Jaffar

Sobald Sie das USB-Plugin vom Computer entfernt haben, funktioniert es nicht mehr. Öffnen Sie bereits die Chrome -Inspektion auf Ihrem PC, schließen Sie diese Registerkarte und führen Sie sie aus. In meinem Fall hat das Schließen des Chrome Inspect -Panels und Ausführen von ionic cordova run Android funktioniert.

Das ist alles. Viel Spaß beim Programmieren

0
mahendren