wake-up-neo.net

Fehler beim Beheben von: com.Android.support:cardview-v7:26.0.0 android

ich versuche, meinem Projekt recyceling hinzuzufügen, und diese Fehlermeldung wird angezeigt, und ich habe es von Android Studio-Abhängigkeiten hinzugefügt  this is error appear when try to add recyclerview in Android studio

 this is the compiled version ...

88
ahmed khattab

Stellen Sie ab Version 26 der Support-Bibliotheken sicher, dass der Abschnitt repositories einen Maven-Abschnitt mit dem Endpunkt " https://maven.google.com " enthält.

So etwas wie;

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}
202

So funktioniert es.

  1. Fügen Sie maven { url "https://maven.google.com" } hinzu, wie @Gabriele_Mariotti oben schlägt.

    allprojects {
        repositories {
            jcenter()
            maven {
                url "https://maven.google.com"
            }
        }
    }
    
  2. Dann fügen Sie die Datei build.gradle im App-Ordner hinzu

    compileSdkVersion 26
    buildToolsVersion "25.0.3"
    defaultConfig {
        applicationId "com.xxx.yyy"
        minSdkVersion 16
        targetSdkVersion 26
    }
    
  3. Dann auf die Abhängigkeiten verwenden

    dependencies {
        compile 'com.Android.support:appcompat-v7:26.0.1'
        compile 'com.Android.support:design:26.0.1'
        compile 'com.google.Android.gms:play-services-maps:11.0.4'
        compile 'com.google.Android.gms:play-services-location:11.0.4'
        compile 'com.mcxiaoke.volley:library-aar:1.0.0'
        compile 'com.Android.support:cardview-v7:26.0.1'
    }
    
22
macbee

Wenn Sie Android Studio 3.0 oder höher verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr Projekt build.gradle einen ähnlichen Inhalt wie

buildscript {                 
    repositories {
        google()  // add google() before jcenter()
        jcenter()
    }
    dependencies {            
        classpath 'com.Android.tools.build:gradle:3.0.1'

    }
}

allprojects {
    repositories {
        google()  // add google() before jcenter()
        jcenter()
    }
}

Und für unter Android Studio 3.0 und ab Unterstützungsbibliotheken 26. + muss Ihr Projekt build.gradle so aussehen-

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}

Note- Position ist wirklich wichtig. Fügen Sie google () vor jcenter () hinzu.

Überprüfen Sie diese Links unten für weitere Details-

1-Android-Apps erstellen

2-Build-Abhängigkeiten hinzufügen

3-Konfigurieren Sie Ihren Build

16
D_Alpha

Fügen Sie dies einfach zu Ihrer Haupt-Build-Level-Datei auf Projektebene unter allprojects () 

 maven {
    url "https://maven.google.com"
 }
12

Ich habe das gleiche Problem, während ich meine SDK- und Android-Studio-Version (3.0-Beta) aktualisiert habe. Ich habe dieses Problem gelöst durch dieses Tutorial. Darin haben sie uns mitgeteilt, dass die Konfigurationsdatei wie

Android {
   compileSdkVersion 26
   buildToolsVersion '26.0.0'
   defaultConfig {
   targetSdkVersion 26
  }
  ...
}

dependencies {
   compile 'com.Android.support:appcompat-v7:26.0.0'
}

// REQUIRED: Google's new Maven repo is required for the latest
// support library that is compatible with Android 8.0
repositories {
   maven {
       url 'https://maven.google.com'
       // Alternative URL is 'https://dl.google.com/dl/Android/maven2/'
   }
}

Ich hoffe es wird dir helfen.

10
Rahul Sharma

im Mai habe ich festgestellt, dass OneSignal ihre Abhängigkeiten geändert hat 

also habe ich es geändert 

compile 'com.onesignal:OneSignal:[3.5.8, 3.99.99]'

zu 

compile 'com.onesignal:OneSignal:[3.5.8, 3.5.8]'

dann klappt es, bitte überprüfen Sie alle unspezifischen Abhängigkeiten. 

5

Fügen Sie dies der Datei build.gradle auf Projektebene hinzu, und es sollte einwandfrei funktionieren.

allprojects {
    repositories {
        google() // this is to be added if there's something already.
        jcenter()
    }
}
4
Pei

Das neue Maven-Repo von Google ist für die neueste mit Android 8.0 kompatible Support-Bibliothek erforderlich. __ Aktualisieren Sie das Maven-Repository von Google wie folgt:

Um sie zu Ihrem Build hinzuzufügen, fügen Sie maven.google.com zu den Maven-Repositorys in Ihrer build.gradle-Datei auf Modulebene hinzu:

repositories {
    maven {
        url 'https://maven.google.com'
        // Alternative URL is 'https://dl.google.com/dl/Android/maven2/'
    }
}

Alternativ können Sie die build.gradle-Datei folgendermaßen aktualisieren:

    repositories {
        jcenter()
        google()
    }

Fügen Sie dann die gewünschte Bibliothek zu Ihrem Abhängigkeitsblock hinzu. Die cardview-Bibliothek sieht beispielsweise so aus:

dependencies {
    compile 'com.Android.support:cardview-v7:26.1.0'
}
3
0xalihn

in SDK 28 Sie können verwenden

implementation 'com.Android.support:design:28.0.0'

und entfernen Sie die cardView-Bibliothek

2
amir

Es gibt eine andere Möglichkeit, Google Repository hinzuzufügen

  1. Fügen Sie gradle-4.1-rc-1-all in gradle-wrapper.properties hinzu.

    distributionUrl=https\://services.gradle.org/distributions/gradle-4.1-rc-1-all.Zip
    
  2. Fügen Sie dann google() im Build-Gradle der obersten Ebene hinzu

    allprojects {
      repositories {
        google()
        jcenter()
      }
    }
    
2
Liang HAN

Ändern Sie einfach die Build-Version von kompilieren Sie 'com.Android.support:appcompat-v7:26.0.0'

zu

'com.Android.support:appcompat-v7:26.0.0-alpha1' kompilieren

Dies löst Ihr Problem.

2
Mayur Waghmare

Aktualisieren Sie Ihr Android-Support-Repository über den SDK-Manager. 

2
Mohammed Farhan

Wenn die anderen Lösungen hier nicht funktionieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht im Offline-Modus sind. Wenn aktiviert, lädt Android die erforderlichen Dateien nicht herunter, und Sie erhalten diese Fehlermeldung.

 enter image description here

2
Steven Spungin

Säubern Sie Ihren Absolventen vom Terminal

./gradlew clean

verwenden Sie dann diesen Code im Abschnitt build.gradle 

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}

Stellen Sie sicher, dass Ihre mitgelieferte Bibliotheksversion verfügbar ist. Für Ihre Überprüfung können Sie diesen link verwenden.

1
Aslam Hossin

versuchen Sie zu kompilieren

 compile 'com.Android.support:cardview-v7:25.3.1'
1
Anmol
Android {
     compileSdkVersion 26
     buildToolsVersion '26.0.2'
     useLibrary 'org.Apache.http.legacy'
 defaultConfig {
    applicationId "com.test"
    minSdkVersion 15
    targetSdkVersion 26
    versionCode 1
    versionName "1.0"
    testInstrumentationRunner "Android.support.test.runner.AndroidJUnitRunner"
    multiDexEnabled true
}

das funktioniert für mich 

0
Pankaj Soni

2 Schritte, um das Problem zu beheben ... 1. Stellen Sie eine Verbindung zum Internet her. das wird es beheben :)

0
Tolani

Möglicherweise liegt dieses Problem an der Facebook-Bibliothek. Ersetzen 

compile 'com.facebook.Android:facebook-Android-sdk:[4,5)'

durch 

compile 'com.facebook.Android:facebook-Android-sdk:4.26.0'
0
Deepak Sharma

Für mich musste ich mein Projekt einfach reinigen.

Build -> Projekt reinigen

Ein anderes Mal musste ich:

Datei -> Projekt mit Verlaufsdateien synchronisieren.

0
Marc Alexander

Verwenden Sie compile 'com.Android.support:cardview-v7:25.4.0'
Wenn Sie Version 26 möchten, sollten Sie compile 'com.Android.support:cardview-v7:26.0.0-beta2' verwenden, da es sich um eine Beta-Version handelt

0
DeKaNszn
compile 'com.Android.support:cardview-v7:+' 

Dies sollte die neueste Version abrufen und die Kompilierung ermöglichen.

0
Freytes
0
Dung

versuche dies,

goto Android-> sdk Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Abhängigkeiten haben. Wenn nicht, lade sie herunter. dann goto File -> Settigs -> Build, Execution, Depoyment -> Gradle

wählen Sie verwenden Sie den Standard-Gradle-Wapper (empfohlen)

und Abheben Offline-Arbeit

gradle Build wird erfolgreich abgeschlossen, sobald Sie die Einstellungen ändern können

0
Harsh

Ich hatte dieses Problem beim Erstellen eines neuen Projekts in Android Studio mit Kotlin. Die Art und Weise, die mir endlich geholfen hat:

allprojects {
    repositories {
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
        google()
        jcenter()
    }
}
0
Emi Raz