wake-up-neo.net

der von Ihnen angeforderte Artikel ist nicht zum Kauf verfügbar

Ich versuche, Android Market-In-App-Käufe in meine App zu integrieren, stößt jedoch jedes Mal auf einen ärgerlichen Fehler, wenn ich versuche, ein echtes inapp-Produkt zu kaufen.

Ich habe die Beispielanwendung (Dungeons) genommen und sie meiner App hinzugefügt. Ich habe den öffentlichen Schlüssel und die Liste der Produkte folgendermaßen aktualisiert:

/ ** Ein Feld von Produktlisteneinträgen für die Produkte, die erworben werden können. * /

private static final CatalogEntry[] CATALOG = new CatalogEntry[] {
    new CatalogEntry("full", "Full v", Managed.MANAGED),

};

Ich habe die Anwendung mit Eclipse exportiert, auf meinem Telefon installiert und auch auf die Android Market-Website hochgeladen. Auch auf der Android Market-Website habe ich Full als In-App-Kauf hinzugefügt und veröffentlicht.

Ich habe auch mein googlemail-Konto als Testkonto hinzugefügt (das ist das Konto, bei dem ich auf meinem Handy angemeldet bin).

Wenn ich die Anwendung auf meinem Telefon starte, erhalte ich einen von Ihnen angeforderten Artikel, der nicht für den Kauf einer Android-Nachricht verfügbar ist, wenn ich versuche, voll zu kaufen, aber wenn ich beispielsweise Android.test.purchased versuche, funktioniert das absolut einwandfrei.

In der Dokumentation zum angeforderten Artikel, die nicht zum Kauf von Android zur Verfügung steht, wird Folgendes angezeigt:

Gibt an, dass Android Market den gewünschten Artikel nicht in der Produktliste der Anwendung finden kann. Dies kann passieren, wenn die Produkt-ID in Ihrer Anforderung REQUEST_PURCHASE falsch geschrieben ist oder wenn ein Element in der Produktliste der Anwendung nicht veröffentlicht ist.

Die Produkt-ID ist auf jeden Fall die gleiche, sie wird auf jeden Fall veröffentlicht und die Anforderung muss in Ordnung sein, da es sich um die Beispielanwendung handelt.

ich verwende dieselbe version von apk und ich veröffentlichte inapp-produkte auch und aktivierte apk auch . aber immer noch bin ich mit dem gleichen problem konfrontiert.

Irgendwelche Gedanken wären dankbar!

79
laxman

bitte überprüfen Sie, ob Sie dieselbe Test-Mail-ID verwenden oder nicht

4
laxman

Meine Erfahrung mit diesem Fehler ist:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die signierte APK in die Entwicklerkonsole hochladen.

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die signierte APK auf Ihrem Gerät installieren und die App nicht im Debugger starten.

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Testkonto in Ihrer Entwicklerkonsole erstellen.

  4. Richten Sie Ihr Testkonto ein

    1. Melden Sie sich mit Ihrem Testkonto bei Ihrem Gerät an.
    2. Vergewissern Sie sich im Falle eines geschlossenen Alpha-/Betatests, dass Sie Ihr Testkonto der ausgewählten Testergruppe hinzugefügt haben. Sie können dies auf der Seite zur Verwaltung Ihrer Alpha-/Betaversion tun.
    3. Vergewissern Sie sich im Falle eines abgeschlossenen Alpha-/Betatests, dass Ihr Testkonto die Teilnahme am Testen dieser Anwendung über einen speziellen Einladungslink akzeptiert hat
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie eine App-Abrechnung in Ihrer Entwicklerkonsole erstellen, und aktivieren Sie schließlich das Element über die Konsole. (Dies ist der Punkt, der mich nach dem vollständigen Befolgen von Googles Tutorial erwischt hat)

  6. Stellen Sie sicher, dass VersionCode und VersionName im Manifest so festgelegt sind, dass sie der Version in der Entwicklerkonsole entsprechen (Alpha, Beta oder Production. Drafts funktioniert nicht mehr). @alexgophermix Antwort hat für mich funktioniert.

Wenn Sie nach Testzahlungen ohne tatsächliche Geldabhebung suchen, müssen Sie Ihr Testkonto zusätzlich zu einer speziellen Liste von Konten hinzufügen, "Gmail-Konten mit Testzugriff". Sie können dies auf der Spielkontoeinstellung (nicht auf Projekt!) Finden. Auf der Seite, auf der Sie eine Liste Ihrer Projekte sehen, gehen Sie zu den Einstellungen, und dann auf der Seite "Kontodetails" (nach unten scrollen, es ist fast ganz unten auf der Seite), finden Sie die Liste "Google Mail-Konten mit Testzugriff".

151
pinux

Hier sind einige Dinge, die Sie überprüfen sollten:

  1. Sie haben eine apk erstellt und Sie haben veröffentlicht an das GooglePlay-Dashboard in Alpha oder Beta.
  2. Die App im GooglePlay-Dashboard ist NICHT im Entwurfsmodus, aber in Published (Sie müssen alle kleinen Kreise mit dem Häkchen auf der linken Seite des Bildschirms grün anzeigen lassen, bevor Sie dies tun können.) veröffentlichen).
  3. Sie haben ein anderes Testkonto eingerichtet als das Konto, das an das GooglePlay Dashboard "angehängt" ist. Sie können dies tun, indem Sie eine Google+ Gruppe erstellen, Ihr Testkonto dieser Gruppe hinzufügen und die Google+ Gruppe im GooglePlay Dashboard angeben.
  4. Die APK, die Sie zum Testen des Kaufs verwenden, hat gleicher Versionscode, Versionsname und vor allem ist es mit demselben Schlüsselspeicher signiert wie die von Ihnen veröffentlichte APK der Laden.
  5. Sie wait ein paar Stunden zwischen dem Ändern von Elementen im Dashboard, damit die Änderungen übernommen werden. Dafür braucht es ein paar Stunden.
  6. Stellen Sie sicher, dass der Sku-Wert ein gültiger Sku-Wert ist (vergleichen Sie ihn mit dem Wert, den Sie im GP-Dashboard eingegeben haben).
  7. Sie versuchen, einen bereits gekauften Artikel zu kaufen. Besorgen Sie sich die gekauften Artikel und zeigen Sie sie im Protokoll an, um zu sehen, ob dies der Fall ist. Wenn ja, verbrauchen Sie das Produkt oder erstatten Sie das Geld auf Ihrem Testkonto (Sie müssen warten, bis sich die Rückerstattung ausbreitet. Es dauert einige Stunden.)
  8. Stellen Sie sicher, dass Inapps sind aktiv!

Was für mich nach 6 Stunden der letzte Teil war:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie in google (in Ihrem Browser) mit dem Testkonto angemeldet sind. Sie öffnen diesen Link (mit dem roten Punkt markiert) und Sie genehmigen Sie, Tester zu werden !!!! http://i.stack.imgur.com/VSgAV.png

UPDATE

  1. Wenn Sie mit Flavors Apks für verschiedene CPUs erstellen und für arm, armv7 und x86 erstellen und sie alle in den Store hochladen, sollten Sie die Inapps mit einer davon testen. Wenn Sie einen "universellen" Build verwenden, der alle CPU-Bibliotheken enthält (im Grunde ein anderer Build als im Laden vorhanden), funktioniert dies nicht.
83
AndreiBogdan

Dies geschieht, wenn sich das Produkt Inactive im Play Store befindet, Activate das Produkt und es funktioniert einwandfrei.

44
AnilPatel

Dieser Fehler tritt auf, wenn alles, was Sie getan haben, perfekt ist, Sie eine signierte APK mit der richtigen Produkt-ID verwendet haben, aber Sie müssen beachten, dass das Konto , das Sie verwenden, möglicherweise keine richtige gültige Kreditkarte hat. Einzelheiten.

Wann immer Sie ein Produkt kaufen möchten sogar mit Testkonto , sollte dieses Konto über gültige Kreditdetails verfügen.

20
Nirali

Vielleicht habe ich dies falsch gemacht, aber Sie erhalten diese Fehlermeldung auch, wenn die Version, die Sie testen, nicht im Play Store als Alpha, Beta oder Production erscheint.

Ich aktualisiere häufig meinen Versionscode und den Versionsnamen, während ich immer noch eine neue Version teste (VOR dem Hochladen in den Play Store). Am Ende bekomme ich diesen Fehler, wenn ich die IAB-spezifischen Funktionen teste.

15
alexgophermix

Es gibt eine andere mögliche Ursache für diesen Fehler, der mich fast für einen ganzen Tag fast in den Wahnsinn getrieben hat, bis ich herausgefunden habe, was das Problem war: die apk-Version. Wenn Sie mit einem lokalen apk (korrekt signierter, korrekter Schlüssel, korrekten Produkt-IDs) mit einer höheren Versionsnummer als der im Play Store hochgeladenen Version arbeiten, wird diese Fehlermeldung ebenfalls angezeigt. 

Hoffe das hilft jemandem 

15
DavidBVal

Für meinen Fall muss der Link Opt-in URL des Registers APK aufgerufen werden. Öffnen Sie einen Browser und verwenden Sie den Link. Dann registrieren Sie sich als Tester auf dieser Seite.

7
Payne Chu

Neueste Ergänzungen (2016/11):

  1. tester muss ACCEPT-Testanforderung übernehmen, die aus dem Link entnommen wurde, der von Developer Console (Abschnitt: APK) entnommen wurde

  2. app muss PUBLISHED sein : es ist ok, im Beta/Alpha-Test zu veröffentlichen; INFO: Wenn Sie in der Entwicklerkonsole auf "Veröffentlichen" klicken, wird die Anwendung in der Produktion nicht veröffentlicht. Es sei denn, Sie geben sie auf die Registerkarte "Produktion" (in Abschnitt APK) weiter.

sie müssen akzeptieren, um Tester zu werden 

Release-Verwaltung -> App-Releases -> Tester verwalten, dann diesen Link (Opt-In-URL) mit Inkognito-Modus öffnen, um den Tester-Account anzumelden

 enter image description here

3
vuhung3990

Wenn sich der Produktstatus in "Inaktiv" befindet, aktivieren Sie es . Diese Lösung ist für mich gelöst . Natürlich benötigt Google eine Aktualisierung

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Testmail registriert wurde.

2
vijeth.ag

"Open Alpha Testing" oder "Open Beta Testing" löste das Problem für mich, nachdem ich alle im Internet vorgeschlagenen Methoden ausprobiert hatte. 

Gehen Sie zur Android-Entwicklerkonsole -> Ihre App -> APK, und aktivieren Sie Open Alpha/Beta-Tests. Senden Sie den Link an sich selbst oder an Tester. 

Solange sie mit diesem Konto auf ihrem Android-Gerät angemeldet sind, können sie es testen.

Viel Glück

1
R_Paoa

Ich habe mit dem gleichen Problem zu tun gehabt. Die Lösung für mich war das Hochladen der aktuellen Version Ihrer App in den Play Store. Wenn es zum Testen ist, laden Sie es in den Alpha- oder Betakanal hoch und die Preisdetails werden korrekt angezeigt ..

1
Ameen Maheen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Erstellen Sie das Produkt in der Google Play-Entwicklerkonsole.

  2. Speichern Sie und setzen Sie es auf "Aktiv".

  3. Laden Sie die APK zu Google Play hoch.

N.B. Die In-App-Abrechnung funktioniert möglicherweise erst 6 Stunden nach dem Erstellen Ihres Produkts in Schritt 1.

0
inspiredMichael

Es gibt drei Möglichkeiten:

  1. Speichern Sie Ihre APK bei Google Play als Entwurf und vergessen Sie nicht, diese zu aktivieren und Ihre Produkte mit eindeutigen IDs zu veröffentlichen.
  2. Überprüfen Sie, ob Ihre IDs mit den Produkt-IDs bei Google Play übereinstimmen.
  3. oder prüfen, ob Artikeltypen gleich sind, z. Verwaltet in Google Play und in Ihrem Code.

Wenn Sie testen, müssen Sie die App nicht veröffentlichen. Speichern Sie es einfach als Entwurf. Und dann warten Sie bitte 2-3 Stunden, um diese Funktion zu aktivieren.

0
URAndroid

Die am besten gewählte Antwort umfasst so ziemlich alles, aber wenn Sie so dumm waren wie ich, den App-Release-Prozess durchzugehen, um mit dem Testen von IAPs zu beginnen, sollten Sie die App im Play Store des Landes veröffentlichen Sie testen in! Wenn Sie dies auf dem Gerät überprüfen möchten, tippen Sie auf den Link "Bei Google Play herunterladen", wenn Sie die URL für das Test-Opt-in öffnen. Wenn Sie beim Versuch, über den Google Play Store zu öffnen, die Fehlermeldung "Artikel nicht gefunden" angezeigt wird, wurde Ihre App wahrscheinlich nicht dort veröffentlicht. Ich bin auf dieses Problem gestoßen, weil ich die signierte App korrekt über ADB geladen habe und obwohl IAPs im Build angezeigt werden, wird diese Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, sie zu kaufen.

0
sprince