wake-up-neo.net

Das gerade installierte Windows 10 und Eclipse startet nicht mehr

Ich habe gerade ein Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 (beide 64-Bit) durchgeführt und mein früherer Eclipse Juno mit ADT-Plugin für Android-Entwicklung startet nicht mehr.

Alles, was ich sehen kann, ist der Mauszeiger, der anzeigt, dass etwas für einige Sekunden geladen wird und dann nichts anderes passiert.

Was ich probiert habe

  • Eclipse.ini wurde umbenannt, um es neu erstellen zu können: Es wurde nicht einmal neu erstellt, daher wurde es wieder umbenannt.
  • aktivierte "Windows 8" -Kompatibilität auf Eclipse exe. Keine Änderungen.
  • hat versucht, sich workspaceDir/.metadata/.log anzusehen. Keine Einträge dazu.

Was folgt, ist der Inhalt von Eclipse.ini:

 -Anlaufen
 plugins/org.Eclipse.equinox.launcher_1.3.0.v20120522-1813.jar 
 --launcher.library 
 plugins/org.Eclipse.equinox.launcher.win32.win32.x86_64_1.1.200.v20120913-144807 
 -Produkt
 com.Android.ide.Eclipse.adt.package.adtproduct 
 -showsplash 
 org.Eclipse.platform 
 --launcher.XXMaxPermSize 
 256m 
 --launcher.defaultAction 
 Datei öffnen
 -vmargs 
 -Dosgi.requiredJavaVersion = 1.6 
 -XX: MaxPermSize = 256 m 
 -Xms512m 
 -Xmx1024m 

Und das ist die Java-Version, die ich installiert habe:

 C:\Benutzer\Benutzer> Java-Version 
 Java-Version "1.8.0_51" 
 Java (TM) SE-Laufzeitumgebung (Build 1.8.0_51-b16) 
 Java HotSpot (TM) Client VM (Build 25.51-b03, gemischter Modus) 

Ich stecke fest. Wo finde ich weitere Hinweise, da ich immer noch keine anderen gefunden habe, die das gleiche Problem haben?

8
TechNyquist

Gelöst.

Sie haben Java und JDK (auch manuell gelöschte "Java" -Ordner in "C:\ProgramFiles") vollständig deinstalliert und dieselbe Version von JDK Windows x64 von here heruntergeladen und neu installiert. Jetzt funktioniert alles wieder.

8
TechNyquist

Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich zuerst Java neu installierte und dann die PATH-Variable "C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath" entfernte und Die PATH-Variable für JDK.

  1. gehe zur Systemsteuerung
  2. doppelklick auf "System"
  3. klicken Sie auf "Erweiterte Systemeinstellungen".
  4. klicken Sie auf "Umgebungsvariable"
  5. wählen Sie "Pfad" und klicken Sie auf "Bearbeiten".
  6. "C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath" entfernen 
  7. setzen Sie den JDK-Pfad auf "C:\Programme\Java\jdk1.8.0_65\bin" und "C:\Programme\Java\jdk1.8.0_65\lib\tools.jar"
  8. oK klicken
  9. starten Sie Eclipse neu. Hier ist meine PC-Java-Version 1.8.0_65. Sie können anders sein. Legen Sie jedoch den Pfad als JDK-Version fest. 
4
Bhaskar Roy

Ich hatte auch das gleiche Problem. Ich überprüfte gerade meine Java-Version, wie oben angegeben, es wurde 1.8.0 angezeigt, und so entfernte ich einfach die "C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath;" mein Problem gelöst.

2
vaibhav

Ich hatte das gleiche Problem, aber ich habe Java nicht deinstalliert. Ich habe nur die Java-Variable in den Systemeinstellungen festgelegt und es hat gut funktioniert

1
user3229557

Sie müssen Java nicht deinstallieren. Entfernen Sie einfach die folgende Zeile aus Ihren Umgebungsvariablen (Systemvariablen), die sich beim Start der Pfadvariablen befinden. Windows 10 bewahrt eine Kopie aller Programmdateien im Ordner ProgramData auf. Überprüfen Sie vor der Änderung die Java-Version in der Befehlszeile. Es hat für mich funktioniert ...

"C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath;"

0
gsuresh92
Retain single version of Java and uninstall all other versions
and update the Eclipse.ini text file as below but change the Java path and versions appropriately.




-startup
plugins/org.Eclipse.equinox.launcher_1.2.0.v20110502.jar
--launcher.library
plugins/org.Eclipse.equinox.launcher.win32.win32.x86_64_1.1.100.v20110502
-product
org.Eclipse.epp.package.Java.product
--launcher.defaultAction
openFile
--launcher.XXMaxPermSize
256M
-showsplash
org.Eclipse.platform
--launcher.XXMaxPermSize
256m
--launcher.defaultAction
openFile
-vm C:\Program Files\Java\jdk1.6.0_35\bin\javaw.exe
-vmargs
-Dosgi.requiredJavaVersion=1.6
-Xms40m
-Xmx1024m
0
pranav kv

Ich hatte meinen Java-Pfad in Eclipse.ini richtig eingestellt, aber ich habe vergessen, "Bitness" von Eclipse und JVM zu überprüfen. Diese müssen gepaart werden (32 Bit oder 64), andernfalls startet Eclipse nicht ohne Fehler oder Nachricht.

Es ist ein dummer Fehler, aber nicht so offensichtlich beim Upgrade, also spart dies vielleicht jemandem ein paar Minuten oder mehr ...

0
Milan Oparnica

in der Datei Eclipse.ini fügen Sie einfach folgende Zeile hinzu:

--add-modules = Java.se.ee

nach der -- vmargs Zeile

0
Ali Sharia