wake-up-neo.net

Gibt es eine Möglichkeit, mit AWS CLI eine vorgegebene URL für ein S3-Objekt zu generieren?

Ich habe in der Dokumentation nach aws s3 und aws s3api gesucht, kann jedoch keine relevanten Informationen zum Generieren einer vorgegebenen URL finden. In den AWS-Webdokumenten werden nur Beispiele für diesen Vorgang mit Java, .NET und VisualStudio angezeigt.

http://docs.aws.Amazon.com/AmazonS3/latest/dev/ShareObjectPreSignedURLJavaSDK.html

14
dan

Dies ist jetzt in der AWS-CLI verfügbar: http://docs.aws.Amazon.com/cli/latest/reference/s3/presign.html

5
Jeroen

Ich bin mir nicht sicher, ob das das ist, wonach Sie suchen ...

Unterzeichnen Sie eine S3-URL, um einen eingeschränkten öffentlichen Zugriff mit Ablauf zu ermöglichen

s3cmd signurl s3: // BUCKET/OBJECT 

http://s3tools.org/usage

Es handelt sich nicht direkt um die AWS-API. Es ist ein Drittanbieter-Tool.

Es ist möglich, dies mit aws s3 zu tun, versuchen Sie es mit der Option presign. Wenn Sie beispielsweise ein Objekt aus einem Bucket abrufen möchten, führen Sie den folgenden Befehl aus:

aws s3 presign s3://bucket_name/file_name

Ersetzen Sie bucket_name und file_name durch die des Objekts, das Sie erhalten möchten.

0
lbalso